flip flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Summer Deal Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicApp AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
14


am 8. Januar 2014
Ich habe das Buch meiner Schwester zu Weihnachten geschenkt und mit der Ankündigung "du wirst es lieben und hassen". Als sie bemerkte, dass es sich um ein Buch handelt, sprach ihr Blick schon Bände (die Frage nach dem Umtausch konnte ich schon in ihren Augen lesen)....sie öffnete das Geschenk und schrie vor Freude :) Vieles war ihr - als eingefleischtem Fan - schon bekannt, aber sie liebt das Buch, hat es regelrecht verschlungen und kann nun auch noch mit Spezialwissen aufwarten.

Eine absolute Leseempfehlung an alle FCK Fans - auch für Lesemuffel bestens geeignet! Vielleicht merken die auch, dass lesen NICHT wehtut :)
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. Juni 2015
Die Zahl 111 bestimmt die Bücherwelt. Ob es zu sehende Orte oder Gründe für xy sind, stets prangt diese Zahl auf dem Cover.
So auch bei den Gründen für Fußball-Clubs, mittlerweile bei sicher 40 Vereinen.

Und da ist auch schon das Dilemma dieses Buches. Um auf die Zahl zu kommen, wird wirklich jeder Quatsch genommen, um auf die erforderliche Zahl zu kommen. Die Gründe sind sich teilweise sehr ähnlich (Bsp: Ein Kapitel für Ronnie Hellström, eines für die restlichen Schweden), werden ins Unendliche aufgebläht (ca. 10 Kapitel um die 1954er-Mannschaft) oder sind schlichtweg keine Gründe (Kurt Beck, Marcel Reif als FCK-Anhänger).

Was sonst stört:
- Das Buch strotz vor Wiederholungen. Ich weiß nicht zum wie oft ich z.B. lesen musste, dass der FCK 1976 und 1981 im Pokalfinale verloren hat.
- Auch inhaltlich ist nicht alles richtig. Der FCK begann die Zweitligasaison 1996 beispielsweise nicht mit einem 0:0 gegen Unterhaching, was fälschlicherweise behauptet wird.
- Viele Kapitel sind keine Gründe, den FCK zu lieben ("Weil René Jäggi dem FCK keinen Affen kaufen wollte", "Weil ein Wechsel zum FCK ganz koscher abläuft", "Weil Ciriaco Sforza dreimal zum FCK wechselte", usw.).. Dafür "liebe" ich den FCK doch nicht!!!
- Oft wird es mit Humor versucht, was aber nur mäßig gelingt. Die Sinn-Frage zum BVB-Maskottchen (Biene Emma) zu stellen, geht völlig in die Hose. Meine Güte, das Tier ist eben schwarz-gelb und ist nach Lothar Emmerich benannt.

Ein großes Problem ist auch, dass viele Gründe keine FCK-Gründe sind, sondern für jeden x-beliebigen Verein stehen könnten. Das wir mal Schotten freundlich empfangen haben, können sicherlich Hunderte Städte behaupten. Das liegt aber an den Schotten, nicht an Kaiserslautern.

Und zu guter Letzt: Man erfährt durch dieses Buch als interessierter FCK-Fan einfach nichts Neues.

Daher: Ein nettes Einsteigerbuch zum Querlesen. Lieber hätte man aber 20 richtige Gründe, als 111 dieser Art gelesen.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 17. Dezember 2013
Für jeden FCK-Fan ein muss, habe das Buch regelrecht verschlungen.
Habe ich im Doppelpack bestellt und eines davon einem 75-jährigen zum Geburtstag geschenkt....perfekt !!!
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 26. Dezember 2014
Ein schöneres Geschenk kann man einen Kaiserslauternfan nicht machen. Es ist nicht einfach für einen Fan das Richtige zu finden. Das ist mal was Anderes als Gläser und Tassen
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 29. Januar 2017
Mein Schwiegeropa ist großer Kaiserslautern Fan. Er hat sich sehr über das Buch gefreut und hatte sehr viel Spaß beim Lesen. Für alle Fans zu empfehlen
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. Dezember 2014
Für wahre FCK-Fans ist dieses Buch sehr gut, weshalb ich es auch als Geschenk bestellte. Dieses Buch ist von der Bearbeitung und Qualität sehr gut. Für mich gibt es nichts zu bemängeln.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 15. April 2015
Ein tolles Geschenk für jeden Fan. Habe bereits mehrere Exemplare der verschiedensten Mannschaften verschenkt. Ich fand es zum ersten Mal auf der Buchmesse!Tolle Idee!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. Februar 2014
Ein tolles,informatives Buch. Für rote Teufel ein muss .Wir haben es an einen solchen Fan verschenkt und er ist sehr zufrieden.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 10. Dezember 2013
Als FCK-Fan ein absolutes MUSS ! Über 200 Seiten tolle Geschichten die sich in über 100 Jahren FCK ereignet haben. Ideal zur Weihnachtszeit als Geschenk und für weniger als 10 Ocken unschlagbar im Preis. Man kann nichts verkehrt machen und investiert in ein tolles Buch - von Fans für Fans.
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 29. November 2013
...sehr gutes und als Weihnachtsgeschenk nicht zu teures neues Buch. Sehr amüsant teilweise und älteren Fans wird so die ein oder andere Anektdote wieder einfallen. Macht Spaß darin zu verweilen...

Umso besser, dass es von Fans für Fans ist und kein FCK-eigenes Werbebuch ist!

Sauber, danke!
5 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden