Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
2
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Preis:11,18 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 1. September 2012
Hilfreich bei der Bestellung des Buches war mir der "Blick ins Buch" mit seinen zauberhaften stimmungsvollen Fotos.
Und ich wurde nicht enttäuscht. Aber nicht nur durch die Bebilderung gibt das Buch einen traditionell orientierten Einblick in die eher ländliche jahreszeitliche japanische Küche und deren kulturellen Ursprung. Die Fotos stehen auch immer in direktem Zusammenhang mit den Gerichten (entgegen dem, was ein Mitrezensent schrieb). Dem Laien wird auch sofort anhand der aufgeführten Zutaten klar, dass Soja-und Fischsauce im Gewürzschrank noch keine Grundlage für das japanische Kochen darstellen und ohne einen gut sortierten Asia-Laden geht hier gar nichts. Aber, d e n kann man nun ganz gezielt aufsuchen (auch im Internet), nicht nur mit einem Rezept und den genauen Zutaten im Hinterkopf, sondern auch mit dessen traditionellem und kulturellen sowie jahreszeitlich aktuellen Hintergrund.
Die Bilder sind sehr lebensnah, nichts ist gestylt, wie bei anderen Kochbüchern. Das Geschirr irden und gebraucht, Gasherd und Töpfe sind viel benutzt und sprechen ihre eigene Sprache. Die Kapitel werden durch informative kleine Geschichten aus der Kindheit oder dem Erfahrungsbereich der Autorin eingeleitet und auch hier hat man sich die Mühe gemacht, Menschen und Natur möglichst "ungeschminkt" darzustellen. Abschließend zu jedem Rezept gibt es Tipps zur Aufbewahrung, zum Servieren etc. Die hochwertige, gebundene, mit Silberschnitt versehene Ausstattung trägt dazu bei dieses Buch jederzeit gerne anzuschauen und etwas Spannendes zum Kochen daraus auszusuchen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2011
Leider nur sehr oberflächliche Beschreibungen. Schön bebildert, aber es ist nicht immer klar erkennbar welches Bild zu welchem Gericht gehört. Manchmal sind die Fotos sogar erst auf den Folgeseiten zu finden. Daher eher ein durchschnittliches Vergnügen. Leider hat dies darum bisher noch nicht zum Nachkochen motiviert. Positiv sind aber die kleines Tips und Hintergründe zu den Gerichten.Die Aufmachung des Buches selbst ist hochwertig, der Silberschnitt ein für Kochbücher seltener Anblick.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden