Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Learn More Jetzt informieren Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
49
4,6 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:19,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Februar 2016
Das Buch versetzt den Leser in sein eigenes Leben, in ein Leben mit Erfolgen und Enttäuschungen. Oft sagt man sich, ja, so war es bei mir auch... Sehr schön !!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. September 2015
Schon seit Wochen kämpfe ich mich durch dieses Buch und weiß jetzt, auf der Zielgeraden angekommen, dass ich diese Lektüre vor allem wegen der fast auf jeder Seite vorkommenden "Wie-Vergleiche" unangenehm in Erinnerung behalten werde. Es ist ja nichts dagegen einzuwenden, wenn ein Autor zum besseren Verständnis oder zur Verdeutlichung ein Vergleichsbild entwirft. Aber in diesem Buch hat mich das nur noch genervt. Kaum eine Aussage ohne ein angehängtes Vergleichsbild. Zwei Sterne gebe ich für die manchmal originellen, teils witzigen Passagen und Dialoge. Trotzdem werde ich dieses Buch nicht in mein Bücherregal stellen, sondern einer caritativen Einrichtung weitergeben. Die überwiegende Mehrheit der Leser scheint ja den Bewertungen zufolge diese Art von Lektüre zu schätzen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2015
Wenn man am Anfang noch über die vermeintliche Oberflächlichkeit staunt, ahnt man mehr und mehr, dass da jemand am Werke war, der genau weiß, was er macht.

Tolle leichte Literatur. Absolute Lese und Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2015
Mein absolutes New York Lieblingsbuch. Eine wunderschön erzählte Geschichte aus den 20ern mit Liebe zum Detail. Auf jeden Fall etwas für Großstadtliebhaber.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2015
Ein wundervolles poetisch geschriebenes Buch, was uns einerseits in das NewYork im Jahr 1938 eintauchen läßt, andererseits an den 4. Oktober 1966. Kate, die Ich-Erzählerin der Geschichte, erzählt zunächst von ihrem Leben und ihrer Beziehung zu Eve und Tinker. Als es zu spät ist, erkennt sie ihre Liebe zu Tinker. Kate findet über viele Wege zu ihrem heutigen Mann, den sie auch liebt. Am Tag einer Kunstausstellung sieht sie Tinker auf einem Foto wieder und erinnert sich an ihr zurückliegendes Leben. Eine der Aussagen, die im Buch getroffen werden, daß das Leben jeden Tag eine neue Karte für einen bereit hält und man sich immer wieder neu entscheidet, aber das einmal getroffene Entscheidungen nicht mehr rückgängig gemacht werden können und das Leben bestimmen, hat mich sehr nachdenklich gestimmt. Kate ist zufrieden mit ihrem Leben, aber zurück bleibt ein Stück, was wäre gewesen, wenn ich mit Tinker zusammengekommen wäre.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Zum ersten habe ich sehr viel über das gesellschaftliche Leben mit seinen Regeln und Konventionen der unterschiedlichen Schichten erfahren, über die Musik und zum zweiten war das Leben der Kate äußerst faszinierend.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2014
what a wonderful book. gripping, unusual and special all the way through. wonderful. i loved it. i read the english version, which i would recomend.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2014
Wer zeitgenössische Romane liebt ist hier bestens bedient. Beschreibt sehr unterhaltsam und auch spannend das Leben in New York vor dem 2. Weltkrieg. Die Geschichte an sich ist sehr unterhaltsam und intelligent geschrieben, Langeweile kam bei mir nie auf. Die Charaktere sehr genau gezeichnet. New York sehr gut beschrieben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2013
Ich kaufte mir das Buch nicht zuletzt wegen der vielen positiven Bewertungen und weil ich dachte, New York als Handlungsort ist immer gut. Um ehrlich zu sein, habe ich mich beim Leben so gequält, daß ich nach ca. der Hälfte des Buches aufgegeben habe. Das war mir bisher erst zweimal passiert. Vielleicht hatte ich zuviel erwartet, aber so wartete ich immer auf das große "Aha", ... was jedoch ausblieb. Ich kam mit diesem Buch nicht zurecht. Ich konnte weder eine Botschaft erkennen noch wurde ich gut unterhalten.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2013
Selten wurde ich von einem Roman wegen des sehr schönen, feinen Sprachausdrucks gefangen genommen. Der Roman kommt ohne aufmerksamkeitsheischende sexistische Beschreibungen aus, er verzichtet auf Momente der Rohheit und Gewalt und zeigt einfühlsam das Jahr einer sympatischen Protagonistin.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2013
Zum Inhalt wurde bereits alles gesagt. Mich hat die Stimmung dieses Buches sehr berührt, das bittersüße Gefühl einer ungeliebten Liebe,
das nach zwanzig Jahren noch vorhanden ist, weil es damals nicht ausgelebt wurde. Einfach nur toll geschrieben, voller Sätze, die mich
"voll ins Herz" getroffen haben! Ich habe es ein zweites Mal gelesen, um alle Feinheiten auszuschöpfen, da ich beim ersten Durchlesen
zu sehr von der Spannung der Handlung abgelenkt wurde.
Unbedingt empfehlenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

8,99 €