Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
23
4,8 von 5 Sternen
Format: Broschiert|Ändern
Preis:18,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. September 2013
Durch eine Fernsehsendung, u.a. mit dem Autor Markus Bäuchle, wurden wir auf dieses Buch aufmerksam.
Es beschreibt Land, Leute, Wetter, Mythen, etwas zur Politik und Geschichte und gibt einen kleinen Einblick in die Lebensart und Eigenarten der Iren. Wer Bilder sucht, wird diese vermissen. Es ist kein Bildband oder Reiseführer. Aber es gibt Hinweise am Ende des Buches dazu.
Man findet Gründe, warum man Irland lieben kann.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. September 2014
Seit nunmehr 14 Jahren bereise ich die Grüne Insel regelmäßig. Viele Reiseführer und Lektüren habe ich bereits in der Hand gehabt, sporadisch darin gelesen und wieder zur Seite gelegt. Mit "Irland - ein Länderporträt" ist ein Buch gelungen, das mehr und tieferen Einblick vermittelt als ein trockener Reiseführer, das die Seele des Landes auf sachliche und liebevolle Weise beschreibt, aber auch kritisch hinterfragt. Flüssig und interessant geschrieben, beschreibt der kompetente Autor in seiner kurzweiligen Lektüre alle wichtigen Bereiche des Landes: von Landeskunde über Geschichte Irlands bis hin zum Alltagsleben und Freizeitverhalten auf der Insel und rundet das Ganze ab mit den märchenhaften und mythischen Seiten des Landes. Es liest sich nie langweilig, journalistisches Können ist spürbar. Für mich eines der besten Bücher über dieses wunderschöne Land!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2014
Markus Bäuchle blickt hinter die Fassade des gängigen "arm, aber glücklich"-Klischees, das man in vielen Irland-Büchern wiederfindet und porträtiert dabei kritisch, doch auch liebevoll, ein äußerst widersprüchliches Land. Dazu gibt er geschichtliche Hintergrundinformationen und beschreibt den wirtschaftlichen Aufstieg in den Wirtschaftswunderjahren sowie den tiefen Fall nach dem Platzen der Immobilienblase. So gelingt es ihm ausgezeichnet, Verständnis für ein Land zu wecken, das auf der Suche nach einem eigenen Weg zwischen Tradition und Moderne ist.
In über 25 Jahren, in denen ich mich privat als auch beruflich mit Irland beschäftigt habe, habe ich kein informativeres und spannenderes Buch zum Thema Irland gelesen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. September 2013
Ein äußerst interessantes Länderportrait von einem Autor, der im Lande lebt. Die Betrachtung der grünen Insel ist an einigen Stellen sehr sachlich und der Finanzkrise, die Irland sicherlich massiv veränderte, ist aus meiner Sicht etwas zu viel Raum beigemessen. Dennoch ist es ein sehr informatives Buch, dem es durchaus gelingt ein Blick in die irische Seele zu werfen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2013
Markus Bäuchle's Irland Buch liest sich kurzweilig. Es gibt einen guten Einblick in die irische Kultur, lässt Land und Leute besser verstehen. Trotz seiner Sachlichkeit ist es unterhaltend. Sein Blick auf Irland ist immer liebevoll, aber doch kritisch.
Ich kann es gut empfehlen für alle, die Irland besser kennen lernen wollen.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. April 2014
Vor unserer Irlandreise ist dieses Buch eine gute Einstellung auf das, was uns erwartet. Viele Aspekte dieses Landes werden kurz, aber umfassend, humorvoll und authentisch geschildert. Mit dieser ganzheitlichen Präparation haben wir ein gutes Gefühl. Nach der Reise kann ich vielleicht auch noch etwas sagen, ob diese Einschätzung nicht zu voreilig war. Es ist besser geeignet als konkrete Reiseführer, die erst während der Reise ihren sinn erfüllen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2014
Ein großartiges Buch, mit so viel fundiertem Wissen, Erfahrung und Liebe zum Land geschrieben. Das Länderporträt gibt einen unterhaltsamen und sehr informativen Überblick über die gesellschaftlichen, kulturellen und geschichtlichen Zusammenhänge, die dieser kleinen, faszinierenden Insel ihren besonderen Zauber verleihen.
Fach- und Detailwissen sowie Authentizität des Autors imponieren - 'Hut ab' für ein rundum gelungenes Werk über Landeskunde sowie Land und Leute. Mit "Irland - Ein Länderporträt" schafft es Markus Bäuchle, dem Leser dieses Land sehr nahe zu bringen; auch nach meiner 9. Irland-Reise habe ich viele neue und ungewohnte Einblicke bekommen und Irland gewissermaßen "weiter entdecken und vertiefen können". Man findet viele Gründe, warum man Irland (noch mehr) lieben kann.
Fazit: Diese Lektüre gehört in jedes Handgepäck für Irland-Reisende, die einen tieferen Einblick in das Land bekommen möchten!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2014
Mein Mann u. ich waren für 10 Tage in Irland, ohne uns vorher intensiv mit dem Land beschäftigen zu können. Wir haben dieses Buch abwechselnd während unseres Aufenthaltes gelesen und es hat uns viele Fragen, die wir während des Aufenthaltes hatten, sofort beantwortet. Es ist nicht ein nüchterner Reiseratgeber, sondern oftmals wird vieles mit einem kleinen Augenzwinkern vermittelt. Ich würde sagen ein Muss für jeden, der nach Irland fliegt, keine Ahnung von Land u. Leuten hat, sich aber fafür interessiert.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2013
Das Buch ist sehr lebendig geschrieben, hat richtig motiviert zum Weiterlesen! Die persönlichen Erfahrungen des Autors sind toll kombiniert mit ein bisschen Geschichte Irlands...Glückwunsch an Herrn Bäuchle!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2015
Steht alles toll mit witzigen Erläuterungen was man über Irland wissen sollte - wenn man es bereist/bereisen möchte - drin. Musste oft schmunzeln/lachen. Und habe einige der Geschichten/Erzählungen/Tatsachen bei meiner Reise durch den jeweiligen Reiseleiter detailgenau so erzählt bekommen. Für Irlandreisende oder Liebhaber echt lesenswert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden