flip flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Summer Deal Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicAlexa AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
1
Auf Reisen: Geschichten von unterwegs (LP, Band 91)
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:6,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

am 16. August 2009
"Auf Reisen" ist eine Sammlung von Erzählungen verschiedener Autorinnen und Autoren. Die meisten Erzählungen entstammen umfassenderen Werken der jeweiligen Verfasser.

Das schöne an diesem Buch ist, dass es einem einen guten Einblick in die Werke der verschiedenen Autoren gibt. Es bietet somit eine gute Grundlage, um zu entscheiden, ob man von einem Autor mehr lesen möchte oder nicht.

Die Erzählungen selbst sind sehr verschieden. Die einen beschreiben die Unruhe des Erzählers, endlich wieder aus dem Alltag heraus zu kommen und wieder auf Reisen zu gehen. Andere Autoren berichten von ihren Erlebnissen von unterwegs, andere von ihren Gefühle und Impressionen von unterwegs oder vom Unterwegssein. Auch die Orte, von denen berichtet wird, sind ganz verschieden. Die Autoren erzählen von Amerika, Japan, Malaysia, Madagaskar, etc.

Zudem unterscheiden sich die Reisen, über die berichtet wird, alle voneinander. Die einen sind geschäftlich unterwegs, andere aus Neugier, andere aus Reiselust. Die einen sind zu Fuss unterwegs, andere mit Pferden, andere mit dem Auto. Dadurch erhält jede einzelne Erzählung einen ganz eigenen Charakter.

Zwar wurden die jeweiligen Reisen fast alle Anfangs des 20. Jahrhunderts unternommen. Trotzdem scheinen zwischen einzelnen Geschichten zum Teil Jahrhunderte zu liegen. Dies liegt in erster Linie an den gewaltigen Unterschieden zwischen den bereisten Ländern.

Insgesamt ist "Auf Reisen" eine hervorragende Sammlung von Geschichten verschiedenster Variationen. Trotzdem ist festzuhalten, dass es sich dabei nicht um einen "Reiseführer" handelt. Die beschrieben Reisen waren kein Sonntagsausflüge, sondern meist beschwerliche Unternehmungen in völlig unbekannten Gegenden. Einzelne Autoren sind denn auch von ihren Reisen nie zurückgekehrt.

Die Erzählung sind Zeugnis einer vergangenen Epoche, in der Reisen noch eine ganz andere Bedeutung hatte als heute.
6 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken