Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive BundesligaLive

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
10
4,5 von 5 Sternen
Preis:14,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 1. Februar 2013
Allein vom Layout her ist das ja schon kein "typisches" Kochbuch. Sehr liebevoll und mit viel Fantasie gestaltet (tolle Fotos!), kommt es ohne die klassischen Kategorien à la "Vorspeisen", "Beilagen" etc. aus, sondern ist nach Anlässen wie "Sunday Leasure" oder "Dinner with Friends" sortiert - also recht unkonventionell.

Und trotzdem ist es alltagstauglich, wirklich praktisch und hands-on! Alle der bisher ausprobierten Rezepte funktionierten und sind einfach und (in meinem Fall sehr wichtig ;-)) "idiotensicher" erklärt. Die Mengenangaben stimmen - und zwar auch dann noch, wenn man ein bisschen variiert. Das ist leider nicht immer der Fall und hat mich auch bei den "großen Namen" wie etwa einem Jamie Oliver oft echt genervt... (Wem zerrinnt schon gern der Dip??) Hier hingegen war das Endergebnis ohne Ausnahme köstlich!

Die Rezepte sind meinem Gefühl nach allesamt sehr "international", was nicht nur für Abwechslung sorgt, sondern auch den Zutatenkauf extrem erleichtert, da es sich meist um Dinge handelt, die es schlicht überall gibt. Selbst wenn man wie wir gerade als Expat unterwegs ist und nicht in Europa lebt: bisher haben wir auch hier in Shanghai immer alles bekommen.
So wurde z. B. das "Lachsfilet mit Zitronen-Crème-Fraiche" genauso ein Erfolg wie der (absolut umwerfende!!!) "Ghaili's Cheesecake" - davon aber bitte nicht zuviel auf einmal essen :-)

Sehr sinnvoll finde ich auch das informative Glossar mit vielen guten Tipps, die gerade, wenn man für Freunde kocht, extrem nützlich sind (habe mich vorher nie getraut, Blattsalat vorzubereiten - geht aber, und wird gar nicht "latschig", wenn man Annabelle's Tipp beachtet!).

Fazit: ein dickes Lob an die Autorinnen für dieses wunderschöne und super konzipierte Buch! Meines hat jetzt schon die typischen Fettflecken und Saucenspritzer, die immer davon zeugen, dass ein Kochbuch echt "im Einsatz" ist. Bei dem tollen Design eigentlich wirklich schade, aber dafür koche ich jetzt ganz entspannt...
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2013
sogar kochmuffel bekommen lust aufs kochen, und es klappt noch dazu was man kocht, das ist das sensationelle, sodass man sich auch fast traut freunde einzuladen und mit hilfe der tipps für zeitliche einteilung - ist man als unprofi auch nicht ganz aufgelöst und gestresst wenn es an der tür klingelt-so stell ich mir das jedenfalls vor und es klappt sicher. abgesehen davon,ist Ganz entspannt kochen - für Freunde und Familie natürlich von der aufmachung, dem layout, und der liebe zur idee ein ganz besonderes buch-das weit über die kochbuchkategorie hinausgeht. kurzum: prädikat wertvoll.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2013
Ich bin keine große Köchin, aber mit diesem Kochbuch macht es wirklich Spaß. Es ist ein wirkliches Buch, Hardcover, wunderschöne Bilder. Die Rezepte sind ganz einfach, die Anleitungen kurz, und das Ergebnis ist köstlich. Möglich, dass das andere Kochbücher auch bieten. Was aber besonders ist, sind die Bilder: ich nehme es immer wieder in die Hand und blättere es durch - so schöne Fotos, nicht nur vom Essen, sondern von Leuten, die Essen genießen - v.a. jungen Freunden, Kindern, Familien. Jedes Kapitel hat seinen eigenen Stil, zum Beispiel die Frauen in 60s Kleidern bei Cafe und Kuchen, oder die verschiedenen Jahreszeiten. Das Durchblättern macht einfach gute Laune, und die Rezepte sind so, dass man mit Freunden tratschend in der Küche stehen kann, und trotzdem ein gutes Essen herauskommt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. September 2014
Leider habe ich mir was ganz Anderes vorgestellt. In einem Forum las ich ein lecker Gericht mit dem Hinweis auf dieses Kochbuch, daher bestellte ich mir dieses auch gleich. Leider sendete ich es wieder zurück. Sorry, aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2013
Das Buch bietet einfache und schnelle Rezepte und regt zum Nachkochen an. Dazu bietet es sehr schöne Bilder.
Sehr empfehlenswert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2013
Ich liebe kochen und am liebsten tue ich das für Freunde und Familie. Das will aber natürlich stets gut geplant und vorbereitet sein. Dieses Buch ist genau für diesen Fall der ideale Begleiter, denn Planung und Vorbereitung stehen im Vordergrund.

Den beiden Autorinnen ist es gelungen ein Kochbuch mit Flair und so vielen guten Tipps zu schaffen, dass man auch bei Einladungen keinesfalls ins Schleudern kommt und dabei noch Stil bewahrt. ;-) Die Bilder im Buch sind wunderschön, dabei aber keinesfalls aufdringlich. Die Tipps für's Anrichten und die Deko machen es sogar mir, einem Dekomuffel, möglich alles wirklich schön aussehen zu lassen, sodass es den Gästen nicht nur schmeckt, sondern auch ein Augenschmaus ist.

Die Rezepte erscheinen auf den ersten Blick teilweise wenig ausgefallen, aber eigentlich sind sie eben doch nicht nur alltäglich (gleichzeitig aber trotzdem alltagstauglich). Wie bereits in mehreren anderen Rezensionen steht, sind die Zutaten keine Exoten, aber die Kombination und Zubereitung machen vieles trotzdem zu was ganz Besonderem. Dabei gibt Knaur-Trauttmansdorf unheimlich viele explizite Tipps zu Vorbereitbarkeit, aber - in der Kategorie "Guests'/Kids' Choice" - eben auch solche, was man dazu noch reichen könnte um die eigenen Gäste besonders zu verwöhnen oder welche Variation sich besonders für Kinder eignen würde. Allgemein bieten die Rezepte nicht selten noch eine allgemeine Zusatzvariante an. Die Rezepte selbst sind so formuliert, dass man ohne Probleme jeden Schritt versteht und entsprechend erfolgreich ausführen kann. Lang und kompliziert ist dabei keines. Ich habe bisher keine einzige negative Erfahrung mit einem der Rezepte im Buch gemacht.

Schön finde ich auch, dass es konkrete Menüvorschläge gibt, die in der Regel zu einem bestimmten Motto passen ( z.B. Breakfast with the familiy, Sunday Leisure, Ladies get together oder Potluck). So ist die Planbarkeit besonders hoch. Ich werde deshalb auch für die anstehende Hochzeit meiner Schwester auf Rezepte aus dem Buch zurückgreifen.

Im Anhang findet sich selbstverständlich ein Index, wo alle Rezepte nochmals aufgeführt sind und schnell gefunden werden können.

Mein Fazit: Schön, praktisch und super sympathisch. Also eine klare Kaufempfehlung.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2013
Ich habe von diesem Buch gehört und wollte, da die Feiertage und viele Besuche vor der Tür stehen, ein Kochbuch kaufen, welches einen beim Kochen für alle unterstützt. Leider musste ich feststellen, das dieses nicht das Richtige dafür war.
Für Salate und Burger brauche ich keine Anleitung und ist für die Feiertage auch nicht optimal...finde zumindest ich.
Außerdem habe ich mir, was den Preis betrifft, um einiges mehr erwartet- viel zu teuer für die Rezepte das dieses Buch beinhaltet.

Zum ersten Mal habe ich somit ein Buch retourniert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2013
Das Buch ist nicht nur wunderschön gemacht, sogar richtig kunstvoll - prachtvolle Bilder, ausgefallene Dekotipps und von den Rezepten her unglaublich! Die Sachen sind gar nicht simpel, aber unkompliziert nachzumachen. Es macht einem einfach Spass die Rezepte nicht nur auszuprobieren, sondern auch öfters zu machen. Meine Gäste sind völlig beeindruckt, was ich plötzlich alles kochen kann - nicht mehr einfach Spagetti oder Schinkenfleckerl - sondern echt raffinierte Sachen - das macht Spass die Leute zu überraschen! Also kurzum ein kleines Kunstwerk, das man immer gerne anschaut und noch dazu extrem sinnvoll ist, weil es herrliche Rezepte bietet und nicht das ganze null-acht-fünfzehn Zeug, das man von diversen Promis bekommt. Danke
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2013
Die Gestaltung ist wunderschön. Zu jedem Rezept gibt es ein hübsches Bild. (ist ja nicht bei jedem Kochbuch so)
Die Tipps unter den Rezepten sind wirklich hilfreich und wirklich jedes Gericht schmeckt auch!
Also bei diesem Buch hat man quasi eine Gelinggarantie.

Ich mag es dass die meisten Gerichte nicht so viele Zutaten erfordern. Sie müssen nichts exotisches kaufen.
Es sind recht normale Zutaten und Gerichte, die sehr kreativ verfeinert wurden und bei ihrem Besuch und auch
bei Ihnen selbst Eindruck machen werden.

Ich verfüge über 200 Kochbücher und sage ganz klar, dieses ist eines der Besten!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. April 2013
...ich bin begeistert. Endlich ein Kochbuch, was das tägliche Auswählen von Rezepten extrem einfach macht. Die verschiedenen Kategorien sind aus dem Leben gegriffen und damit vertraut. Gespickt mit kleinen Besonderheiten aus anderen Ländern, wie z.B. der Shirley Temple Cocktail aus den USA. Eine gelungene Mischung für das tägliche Mahl oder auch für den Abend mit Gästen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden