Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
1
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. September 2013
Durch die Leporello-Faltung (Ziehharmonika-Prinzip) kann der Weg im ganzen betrachtet werden. Die Qualität des Papiers und der Darstellung ist gut. Gleichzeitig ist die Karte deutlich leichter als bei einer Spiral-Bindung.
Negativ ist allerdings, dass die Karte mindestens an einer Stelle unvollständig ist. Beim Verlag findet man es anscheinend üblich, dass eine ausgeschilderte Alternativroute nicht eingezeichnet wird.
Dazu meine Mail an den Verlag und die Antwort.

Bei der Durchsicht der neuen Karte (über Amazon) ist mir aufgefallen, dass eine Alternativ-Route nicht eingezeichnet ist. Von Vlotho führt auf der linken Weserseite (stromabwärts) ein ausgeschilderter Radweg unterhalb des Bahndamms nach Bad Oeynhausen. Dieser Radweg ist weder als Alternativroute (Aus meiner Sicht ist es der schönere Weg.) noch als Fahrradweg eingezeichnet. Auf ihrer Karte existiert dieser offizielle Radweg nicht.
Jetzt frage ich mich natürlich, ob es auf der Karte noch andere gravierende Lücken gibt. Gerade bei einer ganz aktuellen Ausgabe hätte ich etwas anderes erwartet.
Ein Rückgabe der Karte kommt für mich nicht in Frage, da ich sie für meine Touren weiter benutzen möchte. Ich würde es aber angemessen finden, wenn ich die nächste Aktualisierung, die hoffentlich vollständiger ist, ohne weitere Kosten erhalten kann.
Die Lücke selbst werde ich bei Amazon entsprechend vermerken. Übrigens habe ich beim Vergleich festgestellt, dass auch die Karte der BVA an dieser Stelle unvollständig ist.

Antwort:
vielen Dank für Ihren Hinweis zur Fahrradtourenkarte 7006 Weserradweg/1. Auflage.

Die Straßen- und besonders die Radwegesituation erfahren immer wieder einige Änderungen und das meist genau zum Erscheinen einer Neuauflage. Bei der Vielzahl der für alle Themenbereiche zu verarbeitenden Informationen können wir einzelne Unstimmigkeiten deshalb leider nicht immer ganz ausschließen.
Durch konkrete Korrektur- und Aktualisierungsvorschläge unserer Kunden ist es uns aber möglich, die Kartensubstanzen weiter zu verbessern und notwendige Änderungen kurzfristig zu berücksichtigen.
Die Vorschläge werden zuerst zeitnah von den einzelnen Redaktionen geprüft und dann für die nächste Auflage in den betroffenen Kartensubstanzen berichtigt bzw. ergänzt.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken