Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. März 2013
Wir sind gerade dabei unsere 12 Monatige Travel and Work-Reise zu planen! Dieses Buch hilft einem wirklich von Anfang an weiter! Es gibts viele Tipps und anhand der Checklisten sieht man sofort was alles in Deutschland und dann später in Australien organisiert werden muss. Es zeigt die Unterschiede und Vor-/Nachteilen zwischen selbstorganisieren und Travelworksagenturen auf. Ich kann es einfach nur empfehlen, egal ob man mit Organisation oder als Selbstorganisierer nach Australien reist!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2014
Da ich im nächsten Jahr eine Work & Travel Reise plane, habe ich (auch aufgrund der positiven Bewertungen) mich für dieses Buch entschieden. Wegen einem Umfang von gerade einmal ~ 200 Seiten, habe ich nicht viel erwartet, tatsächlich sind die meisten Dinge aber sehr ausführlich und detailliert beschrieben.
Z.B. werden die einzelnen Berufe vorgestellt, die für Backpacker normalerweise in Frage kommen und wie viel man dabei verdient. Dabei beruft sich die Autorin immer auf seriöse bzw. seriös aussehende Studien. Zudem werden einige Reiseziele vorgestellt, es gibt Musterbeispiele für einen englischen Lebenslauf, aber auch grundlegende Fragen werden abgehandelt, wie zum Beispiel, ob man alleine oder in einer Gruppe reisen sollte. Insoweit bin ich also zufrieden.

Das Buch ist in mehrere Abschnitte (u.a. Australien, Arbeiten, usw.) eingeteilt. Trotzdem hätte die Autorin das Buch besser strukturieren können und sollen. Einzelne Paragraphen kommen im Buch mehrfach vor, häufig wird sich wiederholt. Etwas, das bei einer guten Planung hätte vermieden werden können.
Der größte Negativpunkt ist allerdings, dass sowohl an einem Lektorat (ich glaube das Buch wurde als BoD gedruck) gespart wurde, sich die Autorin aber auch nicht die Mühe gemacht hat, den Text z.B. von "Duden Online" korrigieren zu lassen. Ich bin wirklich kein Grammatik-Nazi, aber die Kommasetzung ist grauenhaft! Falsche Wörter à la "überleget" statt "überlegt" kommen auch mehrfach vor, falsche Umrechnungen inbegriffen. Da frage ich mich ehrlich gesagt, ob die Autorin überhaupt einmal Fehler gelesen hat.

Davon aber einmal abgesehen bin ich mit dem Buch absolut zufrieden. Für den gegenwärtigen Preis von 14,95€ auch definitv für solche zu empfehlen, die ebenfalls ein Work & Travel planen! Ob es bessere (und/oder preiswertere) Alternativen gibt, kann ich nicht beurteilen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2012
Ich werde nächstes Jahr für zwölf Monate mit dem Working Holiday Visum nach Australien fliegen und dort durchs Land reisen und nebenbei jobben. Da es im Internet unzählige Artikel zum Thema Work and Travel gibt, sich die Inhalte manchen Themen aber nur begrenzt widmen (z.B. Autokauf) oder sich zum Teil widersprechen, habe ich mich entschieden ein Buch zu kaufen, in dem diese Themen ausführlich behandelt werden.

Das Buch ist gut strukturiert und verständlich geschrieben. Es enthält alles, was man für die Planung eines Work and Travel Aufenthaltes wissen muss. Auch die Vor- und Nachteile einer Organisation werden gegenübergestellt und es wird gezeigt, wie einfach es ist, die Reise selbst zu organisieren, wodurch man viel Geld sparen kann.

Im ersten Teil des Buches wird erklärt, was im Vorfeld alles bedacht und geregelt werden muss. Außerdem erfährt man, ob man den Job kündigen oder sich freistellen lassen sollte, welche Versicherung man benötigt, was es bei der Flugbuchung zu beachten gibt und wie man am besten packt.

Im zweiten Teil des Buches wird der Leser auf das Leben in Australien vorbereitet und Themen wie Bankkonto, Steuern, Steuernummer, Arbeiten, Wohnen und Reisen ausführlich behandelt. Auch das komplexe Thema Autokauf wird gut erklärt, was mir persönlich sehr weitergeholfen hat, da ich vorhabe, in Australien ein Auto zu kaufen.

Besonders hilfreich fand ich das Thema Arbeiten. In diesem Kapitel wird erklärt, wie die Jobaussichten auf dem australischen Arbeitsmarkt sind, in welchen Jobs Backpacker am häufigsten arbeiten, wie man diese Jobs findet und was man verdienen kann. Bewerbungsanschreiben, australischer Lebenslauf und Vorstellungsgespräch werden ebenfalls ausführlich besprochen.

Das Buch enthält außerdem eine Packliste (auf der wirklich alles zu finden ist, was man für die Reise benötigt), eine ausführliche Checkliste, auf der man ankreuzen kann, wann was zu erledigen ist und Muster für den australischen Lebenslauf und das Bewerbungsanschreiben. Alles sehr hilfreich.

Ich habe dieses Buch mit Begeisterung gelesen und kann es kaum erwarten, nun endlich nach Australien zu fliegen.

Wer zum Reisen und Jobben nach Australien möchte, ist mit diesem Buch bestens beraten. Absolute Kaufempfehlung, daher 5 Sterne!
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. September 2014
Das Buch ist super für Leute, die sich bisher noch wenig oder gar nicht mit der Organisation ihrer Reise beschäftigt haben.
Es sind so weit ich das beurteilen kann alle wichtigen Bereiche vertreten, das Buch kommentiert auch einige Angebote (bestimmte Zusatzversicherungen oder Leistungen von Work-and-Travel-Organisationen) kritisch.
Sehr gut gefallen hat mir die Gepäck-Checkliste mit Vorschlägen, was man mitnehmen soll und z.B. wie viel Kleidung man einpacken sollte. Sehr positiv finde ich außerdem eine chronologische Auflistung der Dinge, die man noch erledigen soll (Wann muss ich z.B. meinen Flug buchen, mich um das Visum kümmern,...).
Ich bin sehr zufrieden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juni 2014
Hannah Sommer hat mit ihrem Handbuch einen umfassenden und informativen Leitfaden zum Planen und Durchführen eines work&travel in Australien geschaffen. Lässt eigentlich keine Fragen offen. Viele nützliche Tipps zeigen genau auf an was alles gedacht werden sollte, zB Abmeldung beim Einwohnermeldeamt usw.
Einen Einblick (oder Ausblick ;) ) auf Australien gibt es auch gleich noch mit dazu :)
Super ist auch, dass es das Buch als Ebook gibt, so kann man es leicht auf dem Kindle oder per Kindle App mobil mitnehmen und vor Ort noch mal nachlesen ohne zusätzliches Gepäck zu haben.
Mir hat es viel Mut gemacht und mir alle Bedenken die man beim Planen so bekommt, beseitigt.
Dankeschön :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2015
War SEP 13 - SEP 14 in Australien & Freundin hatte mir das Buch vorher empfohlen.
Klar ist es bestimmt nicht perfekt.. aber wichtig finde ich hier, dass wenn man beim Planen bei 0 anfängt braucht man zuerst ein sachliches nüchternes Buch über die Fakten, und dieses erklärt alles sehr gut verständlich.
Anzumerken: beim Reisen selbst habe ich es nie gebraucht, das ist natürlich schon ein großer Indiz, aber ich muss halt sagen es hat mir bei der Vorplanung sehr geholfen & Halt gegeben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2014
Ich habe es einem Freund geschenkt bevor er los gezogen ist und irgendwann hab ich ihn gar nicht mehr ohne das Buch gesehen.
Auf der Arbeit saß er auch nur noch mit dem Ding und 'nem Textmarker.

So wie ich das mitbekommen habe (er hat auch von nichts anderem mehr gesprochen), hat es ihm sehr sehr sehr geholfen und er konnte noch einige Dinge zu seiner eigenen Check Liste ergänzen, an die er nie gedacht hätte.

Also wirklich klasse!! :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2014
Das Buch ist sicher hilfreich, wenn man sich überhaupt noch nicht mit dem Thema beschäftigt hat und erstmal einen groben Überblick haben möchte.
Da ich mich aber bereits umfassend im Internet informiert hatte, konnte das Buch kaum neue Informationen bieten. Ich habe mir mehr Insider Tipps erhofft. Die Unterpunkte wurden meist auf einer halben Seite abgeharkt, sodass es insgesamt zu oberflächlich blieb.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juli 2014
Dies ist ein gutes Buch mit vielen wertvollen Informationen. Allerdings findet man all diese Informationen auch im Internet. Deshalb ist es eher für Leute interessant, die keine große Lust haben, das Internet nach Informationen zu durchforsten oder einfach lieber ein Buch in der Hand haben...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Oktober 2015
Man kann zwar alles im Internet recherchieren aber so gut zusammengefasst und auf den Punkt gebracht, ist es extrem praktisch einfach alle notwendigen Infos in einer Hand halten zu können!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden