Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Hier klicken Slop16 Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. September 2014
Wenn Sie viel Geld haben und in Ihrem Urlaub Golf spielen wollen, sind Sie hiermit bestens bedient!
Wer keine 300€ pro Nacht für ein Hotelzimmer ausgeben will, sollte sich lieber bei der Konkurrenz umsehen. Ich habe ein anderes Buch für Weltreisende (von einer bekannten Geographie Zeitschrift herausgegeben), das übersichtlicher ist, schönere Fotos beinhaltet, und wesentlich besser zu meinen Ansprüchen passt...
55 Kommentare| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juni 2013
Habe dieses Buch gekauft, weil ich sehr gerne Reise, und mich informieren wollte, was es auf dieser Welt alles Schönes gibt.

Genau dafür ist dieses Buch gut geeignet.
Auch Informationen, in welchen Monaten das schönste Wetter an den jeweiligen Orten ist, und wann interessante Veranstaltungen sind, findet man am Ende jedes Ortes.
Sehr positiv finde ich, dass man sich das E-Book dazu auf jedes vorhandene Gerät (PC, Notebook, Tablet, Smartphone,..) herunterladen kann, und dort im gleichen Umfang im Buch auch während einer Reise "schmökern" kann, und nicht immer das ganze Buch "mitschleppen" muss.

Negatives:
Es sind zwar Tipps für Hotels und Restaurants vorhanden, diese aber IMMER in der "obersten Klasse", was das Geld betrifft.
Wenn man also mit knappem Budget eine kleine Rundreise machen will, helfen die bereitgestellten Informationen leider nicht. :(
(bzw. rein zum Ideen finden, wo man hin will, und was man sich dort ansehen will.)
0Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Ein einziger der derzeit 47 Rezensenten hier teilt mit, das Buch auf Reisen getestet zu haben. Viele dagegen schreiben, das Buch verschenkt zu haben. Dies heißt doch wohl, dass man selbst das Buch nicht braucht. Und dafür dann fünf Amazon-Sternchen? Nur weil Leute wie ich beim Geburtstag ihren Protest zurückhielten?

Hier geht es nicht um interessante Erfahrungen und individuellen Genuss, sondern (der Titel sagt es ja schon reißerisch) um das Abhaken einer Liste. Wer einfach mal nach neuen Anregungen stöbern will, findet im Internet viel mehr. Und wer sich dann über eine Landschaft genauer informieren will, ist hier ebenso falsch bedient. Überhaupt macht das ganze oft den Eindruck, dass dabei Hotelreklame verpackt werden soll. Eine betuchte Amerikanerin jettet um die Welt und lässt sich vermutlich oft freihalten, dafür empfiehlt sie ihre Sponsoren in ihrer (zugegeben, vom Verlag clever beworbenen und gut layouteten) Liste.
Super für alle Leute, die genau den Geschmack der Autorin teilen, viel Geld besitzen, denen ökologische und soziale Zusammenhänge egal sind, ...
Das eine Sternchen gibts für die hier ganz passende Kombination aus Buch und E-Book.

Ich verzeihe _N_F_ diese Gabe vom Grabbeltisch, einen Zoff mit Freunden ist es nun auch nicht wert. Ich habe nicht mal böse geguckt, vielleicht glaubt _N_F_ bis jetzt an eine gute Wahl.
Positiv gedacht könnte ich mich darüber freuen, dass die Autorin so wenige meiner Lieblingsorte und selbst an ihren Zielen nur ein enges Umfeld kennt. Bitte Frau Patricia Schultz, steigen Sie auch weiterhin vor allem in teuren Herbergen ab. Schlauchen Sie ruhig Ihre Cocktails unter ihresgleichen, während ich vielleicht in der Nähe eines preiswerteren Quartiers einem Kräutersammler begegne. Lassen Sie sich weiterhin der klaren Zuordnung halber Ihre Videoclips von so authentischen Insidern der Globetrotter-Szene wie bisher bezahlen, also beispielsweise von Juwelieren. Schaut Euch die Promotion zum Buch an: Schwer vorstellbar, dass diese Dame einmal nicht mit Yacht oder Ballon bewegt wird, sondern richtig wandert und Straßenbahn fährt (oder gar regelmäßig für eine Schule in der Savanne spendet)!

Übrigens würde ich mich im Falle eines Klicks auf "NEIN" über eine faire Begründung freuen. Kritische Rezensionen meinerseits sind jedenfalls kein persönlicher Angriff auf den Geschmack oder abweichende Erfahrungen anderer.
Aber ich ärgere mich wirklich über die Oberflächlichkeit des Buches. Vielleicht wäre die UNESCO-Welterbeliste eine sinnvolle Alternative? Empfehlen kann ich auch den Trescher Verlag. Habe mich sogar schon von literarischen Klassikern wie Robert Louis Stevenson zu bestimmten Unternehmungen inspirieren lassen.

Fazit: Ein typisches Verlegenheitsgeschenk für die Recycling-Tonne. Ein Glas Gurken hätte mir mehr gefallen. Ob _N_F_ das jemals merkt?
88 Kommentare| 98 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. September 2015
Die Auswahl der Autorin beschränkt sich im wesentlichen auf bekannte Plätze und Orte und lässt die wirklich interessanten Ziele meist außer Acht. Die Herbergen sind im gehobenen bis höchsten Niveau angesiedet und sicherlich auch nicht jedermans Geschmack.

Als Reiseführer ist das Buch absolut zu vergessen. Im besten Fall ist es für ein paar Anregungen nutze, im Wesentlichen erfüllt es seinen Zweck als Blickfänger im Bücherregal....
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. September 2013
Warum alle dieses Buch so gut bewerten, ist mir schleierhaft. Ich habe mich sehr gefreut, als ich es bei amazon entdeckt habe, es schien mir das perfekte Reisebuch für mich zu sein, genau wonach ich gesucht hatte:) Doch als ich es hatte, war ich einfach nur enttäuscht. Ein Bericht über eine Region oder eine Stadt besteht teilweise zu fast der Hälfte aus Informationen über unnötig überteuerte First Class Hotels oder "Spitzenrestaurants", in denen man Foie gras speisen kann. Hallo?! Reisen ist für mich mehr als in teuren Hotels zu nächtigen. Schade, dass die Autorin die ganzen wundervollen Länder scheinbar nur aus dieser Perspektive erleben durfte;)
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2015
Die Autorin hat meiner Meinung eine etwas beschränkte Sicht auf die Welt... Wieso nur absolut überteuerte Unterkünfte und preislich sehr gehobene Gastronomie aufgeführt sind, sollte die Autorin mal ausführlich erläutern. Um so etwas zu finden reicht eigentlich schon Unvermögen bei der Suche im Internet aus, eine Anleitung, um sich als Reisender ausnehmen zu lassen ist jedenfalls nicht nötig. Auch die AUswahl der Dinge, die man an den jeweiligen Orten gesehen haben sollte ist sehr... merkwürdig, tendenziell unbrauchbar, da findet sich selbst in den jeweiligen WIkipedia-Artikeln zu den einzelnen Orten mehr.
Ich habe das Buch nach ein paar mal anschauen dann schließlich weggeworfen, da ich für so etwas keinen Platz verschwenden will, meine To-Do-Liste für Reisen und Ähnliches führe ich jetzt per OneNote, da kann man sich passende Tips selber einfügen oder man beißt in den saueren Apfel und kauft sich wie eigentlich üblich Karten und Reiseführer für die einzelnen Ziele... das ist unter dem Strich zwar teurer aber immerhin ergiebig.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. September 2014
Das Buch hatte ursprünglich als Geschenk gekauft, konnte es jedoch als reiselustige nicht unterlassen selber mal hin und her zu blättern!
Es sind sämtliche beliebte und wunderschöne Reiseziele auf der ganzen Welt aufgelistet. Die verschiedenen Ziele sind nach den Kontinenten, und innerhalb der Kontinente nach Ländern sortiert. Es kann also schnell ein bestimmter Ort gesucht und gefunden werden! Zu jedem Ort steht auch noch ein kleines Know-How und bekannte und attraktive Sehenswürdigkeiten.
Das einzige was ich an diesem Buch etwas schade finde, ist die Tatsache, dass mehrere typische Touristen-Orte aufgelistet sind. Ich hoffe in der nächsten Ausgabe ist das nicht mehr der Fall. Vielleicht werden mehr neue und noch weniger bekannte Orte hinzugefügt zum Neuentdecken. Das würde mich mehr reizen als die Orte, die schon überlaufen sind.
Ansonsten top, ich werde es jedem weiterempfehlen, der so etwas braucht und sucht!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. April 2013
Ich habe das Buch an meine Eltern verschenkt, die sehr gerne auf Reisen gehen und immer wieder ein neues Ziel brauchen. Zum Stöbern nach Ideen dafür ist dieses Buch bestens geeignet. Außerdem macht es Spaß bereits besuchte Ort zu markieren und zu sehen wie sich das Buch langsam mit Post-Its füllt :) Ein Plus gibts noch dazu für die Ebook-Version des Buches, für die es im Buch einen Gratis-Code gibt. Die elektronische Version lässt sich leicht handhaben, einfach im Menü den gewünschten anwählen und schon springt es auf die entsprechende Seite. Super Sache und ein toller Bonus!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2013
Wer ein schönes, originelles Geschenk für Reisefreudige oder Menschen mit Fernweh sucht, ist mit diesem Buch genau richtig beraten. Es kann natürlich keinen Reiseführer ersetzen, bietet nur relativ oberflächliche Informationen zu den einzelnen Reisezielen und zeichnet sich auch nicht unbedingt durch Geheimtipps aus. Dafür ist das Buch aber auch nicht gedacht. Es soll vielmehr zum stöbern einladen, Ideen wecken und Anregungen liefern. Wer eine Reise plant, aber noch kein Ziel hat, findet hier mit Sicherheit einen interessanten Ort zum bereisen. Vor Ort liefert das Buch natürlich nicht genügend Informationen, um etwas damit anfangen zu können. Deswegen sind auch die Restaurant- und Hoteltipps etwas überflüssig, da diese meist in einer sehr hohen Preisklasse liegen. Aber auch hier ist wohl der Hauptnutzen einfach, Lust auf fremde Kulturen, fremde Küche zu machen. Und diesen Zweck erfüllt das Buch sehr gut. Wer also nicht mehr als Anregungen erwartet ist gut bedient mit diesem Buch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2013
Das Buch ist wie ein Lexikon zum schnellen Nachschlagen aufgebaut und ist als Lektüre nicht wirklich geeignet. Hätte mir mehr versprochen.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden