Sale Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Alexa BundesligaLive

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
2
Europa ohne Christentum?: Woraus wir im 21. Jahrhundert leben können
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:12,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

am 21. April 2014
Für die Kürze eine gut gelungene Übersicht. Der Leser sollte ein philosophisches Interesse mitbringen, denn die Kürze erfordert zum komplexen Verstehen Hintergrundwissen. Wer in dem Buch biblische Gründe für eine christliche Argumentation sucht, der wird sie kaum finden. Das ist der Mangel dieses Buches für einen Leser, für den das Christentum mehr ist als ein Wertesystem und Kulturgut.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. September 2012
Gratulation dem badischen Verlag Media-Kern zu diesem wegweisenden neuen kleinen Buch. Professor Harald Seubert zeigt hier die Grundlagen und Wurzeln Europas: die griechische und römische Antike und das Christentum bzw. das Evangelium von Jesus Christus. Geistige Quellen, aus denen wir heute noch leben, deren letztere aber derzeit zunehmend in Frage gestellt wird. Der Historiker, Philosoph und Theologe macht überzeugend deutlich: Unser Kontinent besitzt mit seiner christlichen Identität einen Schatz, den es lohnt, zu bewahren und fruchtbar zu machen. Das lesenswerte kleine Werk ermutigt dazu, sich für Europa einzusetzen, unseren Kontinent nicht preiszugeben, ihn wegen seiner tiefen Schatten nicht zu verachten, aber ihn auch nicht euphorisch zu überschätzen. Ein empfehlenswertes und allgemein verständliches Buch, ideal auch zum Weitergeben an Verantwortungsträger in Politik, Kirche und Öffentlichkeit.
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken