Hier klicken April Flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Blind-Date mit Audible Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle DepecheMode longss17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
9
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
9
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Handbücher zum Apple-Betriebssystem OS X Mavericks gibt es zuhauf, so dass die Wahl zum Kauf durchaus schwerfallen kann. Was hat also der "umfassende Ratgeber" aus dem Verlag "Vierfarben" zu bieten? Zunächst einmal natürlich eine immense Fülle an Informationen. Immerhin umfasst der Band, wie bereits erwähnt, mehr als 800 Seiten. Dabei geht der Verfasser Florian Gründel nicht nur ausführlich auf Elemente der Benutzeroberfläche ein, sondern stellt auch die Arbeit mit einzelnen Programmen wie "iTunes" oder "iMovie" dar. Trotz der Informationsdichte ist das Handbuch sehr übersichtlich, was vor allem daran liegt, dass die beschriebenen Arbeitsschritte deutlich sichtbar durchnummeriert und durch Absätze abgehoben werden. Unterstützt wird das Ganze durch unzählige Screenshots, in denen Markierungen auf einzelne Elemente verweisen. Zudem findet des Leser Informationsboxen mit Hintergrundinformationen (etwa zum Thema "Was passiert bei einem Update mit den Daten?") oder Tipps (zum Beispiel "Eine Adresse in den Top Sites oder in der Leseliste speichern") beziehungsweise Hinweisen (zum Beispiel "Stolpersteine bei Bezeichnung von Befehlen"). Durch die klare Kapitelstruktur ist zudem gewährleistet, dass sowohl weniger versierte User als auch die im Buch so bezeichneten "Power-User" auf ihre Kosten kommen.

Im Gegensatz zu Anton Ochsenkühn – das ist der Verfasser des Handbuches aus dem "amac buch"-Verlag – legt Florian Gründel die Informationen insgesamt etwas nüchterner dar und navigiert den Leser weniger im Sinne eines Lehrgangs durch die einzelnen Kapitel des Buches. Da das Buch jedoch wahrscheinlich sowieso nicht in einem Rutsch von Anfang bis Ende gelesen wird, stellt dies auch kein Problem dar. Denn innerhalb der einzelnen Kapitel und Abschnitte beschreibt Florian Gründel die einzelnen Funktionen und Arbeitsschritte bestechend klar.

Nicht zuletzt lassen sich über das recht ausführliche Stichwortverzeichnis gezielt einzelne Aspekte nachschlagen. Praktisch ist hierbei, dass immer wieder Unterkategorien zu finden sind, was eine gezieltere Suche ermöglicht. Unter dem Stichpunkt "iWork" finden sich so zum Beispiel acht verschiedene Aspekte, die jeweils auf unterschiedliche Seiten verweisen.

FAZIT: Der Selbstbetitelung als "umfassender Ratgeber" kann nicht nur zugestimmt werden, sondern sie muss sogar noch zu „ein umfassender, klar strukturierter und präzise dargelegter Ratgeber“ erweitert werden.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2014
Nach dem Motto: Computerwissen macht Spass - gibt es umfassende Informationen über MAVERICKS - aber auch viele Tipps über iLIFE Programme wie "iPhoto, iMovie, iTunes usw., sowie über das OFFICE-Paket (PAGES, NUMBERG, KEYNOTE).
Die Ergänzung mit o.g. Programmen ist wichtig, zumal Apple "iMovie" und "Pages" rundum erneuert hat.
Als Neuerung wird auch iBOOKS beschrieben.
Florian Gründel schreibt leicht verständlich. Die vielen Abbildungen wecken Freude am Weiterlesen!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2014
Das ist die Lektüre für Einsteiger, Neuanfänger und vergessliche überhaupt. Hier erhält man meiner Meinung nach sehr Fachkundige Hilfe. Es ist nicht überwiegend bestückt mit Fachausdrücken, und wenn sie dann unumgänglich sind werden sie auch erklährt. Wie gesagt, Preisleistungsverhältnis = sehr gut. Eigendlich nicht zu bezahlen.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2014
Taugt sehr gut als Einstieg, als Nachschlagewerk und um seinen ersten/neuen Mac überhaupt kennen zu lernen.
Locker, gut verständlich und interessant geschrieben; übersichtlich organisiert und gestaltet. Kann ich wärmstens empfehlen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. April 2014
Ich kann das Buch jedem Mac Nutzer uneingeschränkt empfehlen.
Das Buch beschreibt in allen Details das neu Betriebssystem Mavericks.
Mir hat es schon wertvolle Dienste geleistet.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2015
Für Einsteiger und Umsteiger nach Mac OS empfehlenswert. Auch der Erfahrene wird den ein oder anderen Tipp noch finden. Ich hoffe für Yosemite wird es genauso gut. Da ich aber jetzt Erfahrungen in der Anwendung des Mac OS habe, kann ich mir die Neuerungen selbst erschließen. Das Buch bleibt als Nachschlagewerk.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2014
schnelle Lieferung durch Amazon.Dieses Buch kann ich nur weiter empfehlen für jeden der mehr über Mavericks wissen möchte.
Es hilft in jedem Fall ,wenn man mehr bzw tiefer einsteigen möchte.Sehr verständlich und nachvollziehbare Erklärungen.Kein fachchineschis,deshalb 5 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2014
Jeder der sich einen Mac zugelegt hat ist dieses Buch sehr zu empfehlen!
Es ist zwar nicht ganz billigh aber jeden cent wert!!!!!
Steht alles drin
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. September 2014
Artikel ist weiter zu empfehlen. Es ist umfangreich beschrieben, wie was gemacht werden kann. Es ist wirklich jeder Thema erklärt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden