Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren PR Launch Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free PrimeMusic longss17

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
61
4,6 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:6,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Juni 2017
Ich und meine Kinder (9 und 12 Jahre alt) waren von Anfang an fasziniert von diesem Buch. Es ist eine spannend und fantasievoll gesponnene Geschichte. Wir haben sie kaum aus den Händen gelassen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juni 2015
Tolle Idee, das mit dem Buch der seltsamen Wünsche, aber meinen Sohn und mich hat die Art und Weise, wie diese Idee schriftstellerisch umgesetzt wurde, sehr gelangweilt!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2016
Wir lesen unseren zwei Söhnen (6 und 8 Jahre) sehr viel und gerne vor. Dieses Jahr z.b (Als die Tiere den Wald verließen, Mio, mein Mio, Das fliegende Klassenzimmer) dieses Buch hat uns Eltern als auch unseren Jungens sehr gut gefallen. Sie haben mit gefiebert, mit analysiert aber auch das Thema Verliebtheit wurde zum Gesprächsthema. Zum Selberlesen ab 10 Jahren.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2015
Das Buch als Lesestoff für eine Reise gekauft. Hat aber bei Weitem nicht gereicht, weil mein Sohn es derart schnell "aufgefressen" hat. Es muss ganz toll gewesen sein. Er war begeistert und erzählte immer wieder von den Hauptpersonen. Also war das Buch ein großer Erfolg.
Ach so, als Hintergrundinfo: Kind ist knapp 12 und liest keineswegs wenig oder ungern, sondern normalerweise Harry Potter und Co.
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2015
Das Buch der seltsamen Wünsche war ein guter Griff. Ich habe es für meinen 10 jährigen Sohn gekauft. Eigentlich sollte er es alleine lesen. Doch er wollte es von mir vorgelesen bekommen. Und so haben wir uns abends Kapitel für Kapitel, "Wunsch für Wunsch" durchgelesen. Es war sehr spannend und wir konnten es kaum erwarten, bis der nächste Abend zum Vorlesen war.
Die Geschichte beschreibt 2 Mädchen und 2 Jungs in den Sommerferien. Sie bekommen eben dieses "Buch der seltsamen Wünsche" in die Hände und während sie die Wünsche lösen, verbringen sie viel Zeit miteinander, sie verändern sich (sehr tiefsinnige Wünsche auch) und eine tolle Freundschaft entsteht zwischen ihnen. Mein Sohn und ich fanden es schade, dass das Buch dann zu Ende war. Ich kann es wirklich weiterempfehlen
Das Buch eignet sich für Jungs und Mädchen. Es ist sehr lebensnah und überhaupt nicht abstrakt. Ich würde sogar 10 Punkte vergeben, wenn ich könnte. Vielen Dank Angie Westhoff.
0Kommentar| 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2015
Die Idee scheint gut, aber die Sprache ist nicht kindgerecht. So leben, agieren und denken Kinder nicht. Das geht vollkommen an der Lebenswelt der Kinder vorbei. Bis zum Schluss wartet man drauf, dass jetzt endlich etwas Interessantes oder Spannendes kommt, aber es kommt nichts. Das ganze ist künstlich produziert.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2014
Wünsche! Es gibt keine Formel, um sie zu berechnen. Kein Land in dem sie wahr werden. Und kein Schulfach, das den Umgang mit ihnen lehrt.
Wow - ich habe das Buch regelrecht verschlungen und denke es ist sowohl für Mädchen als auch Jungen geeignet. Ich kann es mir auch als Klassenlektüre vorstellen, da es neben Abenteuer, auch so viel Wahres über Freundschaft enthält. Denn "mit Freundschaften war das nicht so einfach. Sie mussten wachsen, sonst waren sie nichts wert. Und das ging nicht so hopplahopp, dafür brauchte man Zeit. Mit der Zeit kam dann das Vertrauen, fügte sich wie Klebstoff in die Ritzen zwischen Ecken und Kanten und machte die ganze Sache fest und unverbrüchlich." Sprachlich ein Traum, allerdings für einige Kinder sicherlich auch anspruchsvoll.
Wünsche sollte jeder haben und dieses Buch macht Mut, dass nicht jeder Wunsch wahr werden kann, aber man trotzdem dem ein oder anderen nachjagen sollte, um zu dieser Erkenntnis zu gelangen. 10 Sterne :)
0Kommentar| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2014
Wir haben das Buch unserer 9 Jährigen vorgelesen und fanden es selber auch sehr spannend und gut geschrieben. Ich wünschte mir mehr solche Bücher für Kinder um 10 Jahre!
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Mai 2017
Für mich ist rätselhaft, wo all die guten Bewertungen herkommen. Das Buch erzählt eine seichte Teenager-Geschichte, die ohne Höhepunkte dahinplätschert, und der einzige Grund, weiterzulesen, ist der, dass man wissen will, ob noch ein Höhepunkt kommt. Aber gut, solche Bücher gibt es viele. Wirklich schlimm ist allerdings der Stil: Ich weiß nicht, wann ich das letzte Mal ein Buch mit dermaßen vielen Wortwiederholungen gelesen habe. Die Kinder “grinsen“ wirklich auf jeder Seite, manche Namen kommen stellenweise alle vier Zeilen vor, die Metaphern sind gewollt und gehen meist nicht auf. Meine zwei Söhne, neun und elf, beide Vielleser, denken über das Buch genauso. Manche Stellen hätten Sie von ihren Deutschlehrerinnen angestrichen bekommen. Wenn schon Angie Westhoff es nicht besser kann, hat der Verlag denn keine/n Lektor/in? Und an alle, die das Buch für gut halten: Probiert es mal mit der „Nennt mich nicht Ismael!“-Serie von Michael Gerard Bauer.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2010
Wünsche haben wir doch alle noch, ohne sie wäre das Leben doch sehr langweilig.

Vier Kidds aus einem Haus bekommen, durch ein mysteriöse Buch, noch welche dazu und müssen wunderschöne Aufgaben lösen, um an Ihr Ziel zukommen.

In einer schönen und spannenden, lockeren und mitreissende Sprache mit einer hinreissende Geschichte ist das Buch nicht nur für die junge Generation eine Wucht, auch ältere Leser kommen ins Schmunzel, freuen sich über die sorgfältig und fantasievoll ausgearbeitetn Charaktere des Buches und lassen sich mitreissen von den lustigen und skurielen Wünschen, die einen das ganze Buch verfolgen.

Mir fehlte etwas, nachdem ich das Buch fertig gelesen hatte und ich hoffe, im nächsten Jahr erleben die 4 Kidds weitere Wünsche oder Abenteuer. Ich warte darauf!!

Mein Empfehlung - drigend kaufen!!!!! und genießen!!
11 Kommentar| 86 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

6,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken