Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17



am 15. Oktober 2012
Wie schon in den letzten 4 Jahren habe ich auch dieses Jahr wieder den Heine Familienplaner gekauft. Ich halte ihn für gut strukturiert und handlich. Zu meiner Enttäuschung ist in diesem Jahr am falschen Ende gespart worden: es gibt kein Lineal mehr, das man in die laufenden Woche legen kann. Dieses Feature halte ich eigentlich für unentbehrlich, will ich doch nicht dauernd die aktuelle Woche suchen müssen. Ich behalte den Kalender trotzdem, weil das Lineal aus den Vorjahren hineinpaßt.
22 Kommentare| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2012
Ich habe den Kalender zum vierten oder fünften Mal in Folge und finde ihn wie für mich gemacht: Fröhliche Bilder, 5 Spalten für eine fünfköpfige Familie, das bei einer anderen Rezension vermisste Lineal, das gleichzeitig als Lesezeichen fungiert, weswegen man die aktuelle Woche immer gleich parat hat, Platz für eigene Notizen, Adressen - und als Ergänzung in diesem Jahr neu: Eine Einlegtasche hinten drin, wo man Fotos oder kleine Zettel, die nicht verloren gehen sollen, reinpacken kann.
Für mich nach wie vor der einzige wirklich rundum passende Familienkalender für die Handtasche!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Oktober 2012
Hab mir dieses Jahr zum erstenmal den Helme Heine Familienplaner für 2013 bestellt, um mal ein neues Design zu haben. Die Aufteilung des Kalenders ist sehr gut gelungen. Man hat genug Platz, alles einzutragen und Notizen zu machen. Er hält auch eine Menge nützlicher Infos bereit. Leider gibt es keine Registereinlagen und mir fehlen ein bißchen die Einkaufszettel, die in meinem alten Kalenderbuch dabei waren. Dafür ist die Aufmachung mit den Zeichungen schöner und fröhlicher als in den üblichen Kalendern.
Insgesamt betrachtet ein gelungener Familienplaner.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2012
Der Kalender bietet alles Nötige was man als "Familienmanager/in" braucht.
Anfangs ist eine Seite für Persönliche Daten vorgesehen (Name, Anschrift, Telefonnummern etc.)und einige Seiten für Notitzen. Es folgt eine Auflistung von allgemeinen wichtigen Telefonnummern für Deutschland, Schweiz und Österreich (Notrufe, Auskunft, Pannenservice, Giftnotrufe und Kreditkartensperrung) auch hier ist noch Platz um selbst wichtige Nummern zu ergänzen.
Ein eigener Teil für Geburtstage ist ebenfalls enthalten.
Das Kalendarium gliedert sich in einen Jahresplaner für 2013 welcher sich über 4 Seiten erstreckt. Der Timer an sich ist in 1 Woche pro Doppelseite mit jeweils 4 Spalten (2 auf der linken und 2 auf der rechten Seite) eingeteilt. Die Spalten sind im vergleich zu anderen Planern in DIN A6 Format sehr großzügig gestaltet und bieten viel Platz um Termine einzutragen. Am unteren Rand befindet sich immer eine kleine Monatsübersicht vom aktuellen und folgenden Monat. Über den Spalten kann man einmal die Namen eintragen und man sieht sie auf jeder Seite. Mitgeliefert wird ein kleines Lineal, welches man von Woche zu Woche wechseln kann.
Das Kalendarium wird mit einem Jahresplaner für 2014 abgeschlossen, welcher sich wieder über 4 Seiten erstreckt.
Allgemeine Informationen wie eine Seite mit den Zeitzonen, internationalen Masseinheiten, Kleidergrößentabelle, eine kleine Erste Hilfe auflistung wie auch internationale Feiertage runden den Timer ab.
Natürlich fehlt auch nicht der Teil für Adressen, wie auch 4 Stundenpläne schließen sich am Ende an.
Was ich sehr praktisch finde ist im Hinteren Einband eine kleine Lasche um diverse Zettel, Visitenkarten etc. zu verstauen.
Der Familienplaner ist ansprechend bunt aber nicht übertrieben gestaltet und es macht richtig Spaß mit ihm seine Zeit zu verplanen. Ich hatte im letzten Jahr einen anderen Planer, habe nur zufällig diesen im A6 Format gefunden und bin sehr zufrieden! Für 2014 werde ich mir diesen auf jeden Fall auch wieder kaufen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2013
Mir gefällt dieser Kalender sehr gut. Ich habe ihn für das Jahr 2012 gekauft und jetzt auch für 2013.Der Einband ist sehr stabil, so dass man den Kalender auch mal in die Tasche schmeißen kann. Es ist genügend Platz für 5 Familienmitglieder und man muss die Namen nur einmal eintragen und nicht für jeden Monat. Die Spalten pro Tag sind auch groß genug. Es wird auf schnörkeleien in den Spalten verzichtet und es sieht trotzdem gut aus. Es ist auch noch genügend Platz, für Adressen, Notizen, Geburtstage und Stundenpläne. Es befindet sich ein Jahresübersicht von 2013 und 2014 darin, wo man schnell mal nachschlagen kann. Außerdem sind die Ferienzeiten darin und noch so manche interessante Information. Ich kann diesen Artikel nur empfehlen und wünsche viel Spaß damit!!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2013
toller Familienplaner....benutzen jetzt schon bestimmt seit 4 Jahren immer wieder den Familienplaner von Helme Heine. Finde ihn als Ringbuch besser als die Familienplaner zum Aufhängen. Das Praktische daran ist, dass man ihn auch mitnehmen kann. Es gibt fünf Spalten zum Eintragen und da wir vier Personen sind bleibt eine Spalte für spezielle Termine übrig. Ich trage dort z.B. immer die Geburtstage ein. Es gibt zwar für Geburtstage eine extra Seite, nur dann muss man immer hin und her blättern und wenn der Geburtstagstermin direkt auf dem Wochenblatt steht kann man auch keinen Termin vergessen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2013
Es ist definitiv ein süßer Planer und eher für verspielte Gemüter wie mich oder für Familien mit (kleinen) Kindern.
Ich hatte auch im letzten Jahr schon einen Terminplaner in dieser Form. Dieser Planer bietet reichlich Raum für Notizen, leider ein bisschen sehr verstreut, immer wieder ein paar Seiten. Besonders gefällt mir die nach Monaten aufgeteilte Liste für Geburtstage, denn so kann ich jedes Jahr einfach die Geburtstage übertragen ohne erst lange suchen zu müssen.
Einziges, wirklich winziges Manko: eine Befestigung für einen Stift wäre schön gewesen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2013
Dieser Planer ist für meine Zwecke sehr praktisch. Ich habe zwar keine Familie, aber dafür noch zwei Hunde und eine Meerizucht. Jeder bekommt eine Spalte in der alles wichtige reingeschrieben wird.

Bei einem normalen Taschenkalender hat mir der Platz für einen einzelnen Tag nie ausgereicht. Das Problem ist jetzt Geschichte. Jeder Tag der Woche hat 4 Spalten über die ganze Breite des aufgeschlagenen Kalenders, so kann ich meine Termine und Vorhaben, alle schön geordnet notieren :-)

Werde mir diesen Planer für nächstes Jahr wieder holen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2013
Ich habe den Familienplaner von Helme Heine schon seit einigen Jahren, und war immer zufrieden. Die Aufteilung war übersichtlich, aber der Kalender von 2013 überzeugt mich nicht. Das Eintragen der Namen war in den anderen Kalendern immer auf dem Einband möglich, in diesem Jahr befinden sich die Blätter mittendrin und das macht das Arbeiten mit dem Kalender schwieriger, wenn man noch an die hinteren Register muß ist man am suchen. Ich fände es gut wenn der Verlag es wieder so einteilen würde wie in den letzten Jahren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2012
Ich habe bereits den Kalender 2012 beurteilt, kaufe aber seit 2011 diesen Kalender und bin sehr zufrieden,
Dieses Jahr hat mich aber die eingearbeitete Einstecktasche begeistert. Ich habe die Jahre davor z.B. die Konzertkarten zu den eingetragenen Terminen immer zu dem jeweiligen Datum im Kalender gelegt. Jetzt kann ich diese im Kalender verstauen.

Der Planer liegt bei uns immer auf dem Küchentisch und so kann jedes Familienmitglied sehen wann wer welchen Termin hat.
Ich liebe diesn Planer.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken