Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
52
4,9 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Juni 2013
Und wieder gibt es eine tolle neue Geschichte mit dem kleinen Drachen Kokosnuss! Der kleine Drache Kokosnuss geht mit dem Lehrer Dr. Blumekohl (:-)) auf einen Schulausflug - was für Kokosnuss zunächst mächtig langweilig klingt (die Suche nach der letzen Entenblume) endet natürlich in einem spannenden Abenteuer......!

Wie immer ist das Buch mit schönen Zeichnungen auf jeder Seite versehen. Die Dialoge sind witzig und unterhaltsam, ein wenig spannend und natürlich immer mit einem tollen Ende. Selbst als Erwachsener lese ich die Bücher vom kleinen Drachen Kokosnuss meinen Kinder gerne vor und die waren auch begeistert, dass es eine neue Geschichte mit Kokosnuss gibt.

Empfehlenwert zum Vorlesen ist das Buch (wie eigentlich alle anderen Kokosnuss Bücher auch) meiner Meinung nach ab 4 bis 5 Jahren; aber auch meine 8 jährigen Tochter liest die Kokosnuss Bücher gerne selbst, da sie in einer für Leseanfänger schön großen Druckschrift geschrieben wurde. Es handelt sich hier zwar bereits um den 19. Band von und mit Kokosnuss, aber selbst wenn man vorher noch keine Kokosnuss Geschichte gelesen hat, kann man ruhig mit diesem Buch anfangen (Vorwissen nicht erforderlich)!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2016
Haben das Buch unserem 5 Jahre alten Neffen geschenkt. Der Richtig begeistert von dem Buch ist.

Eigendlich hat der kleine Drache Kokosnuss so garkeine Lust auf den Schulausflug ins Pilz-Tal.
Mit Sicherheit wird der Lehrer Bronco Blumenkohl ewig über ausgestorbene Pflanzen sprechen, was etwas ist das ihn nur noch mehr langweilt.
Doch als Papa Magnus von unheimlichen Wesen spricht, die im Pilz-Tal leben sollen, erwacht in Kokosnuss die Neugierde.
Was dies wohl für Wesen sein sollen....
Wie sich schon bald herausstellen soll, wird der Schulausflug ein einziges großes Abenteuer, den selbst wenn ihr Lehrer ein angesehner Biologe ist, so stellen wie tiefe Schluchten und Treibsand doch gefahren da, mit welchem die Schülergruppe einfach nicht rechnen konnte....

Ein sehr gelungenes, abwechslungsreiches und doch spannendes Abenteuer!
Kaum zu glauben mit wieviel Ideenreichtum und Originalität der Autor an die Geschichte herangeht und durchweg die Spannungskurve hält!
Zudem können die Kleinen einiges lernen!
Dank der farbenprächtigen Bildern und der leicht erzählten Geschichte, tauchen sowohl Kinder, als auch Eltern ab der ersten Seite mit in die Geschichte ab und erleben Seite an Seite mit dem kleinem Drachen Kokosnuss und seiner Klasse ein sehr abwechslungsreiches Abenteuer!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2013
Auch wenn ich finde, dass die Abenteuer von Kokosnuss und seinen Freunden langsam immer mehr aus dem Finger gesaugt wirken und die großen Themen, wie Weihnachten, Schule, Piraten, Vampire, unter Wasser, Hexen, Geburtstag, Geister, etc. schon abgegrast sind, finden meine Söhne (9 und 12) die Geschichten immer noch lustig und spannend. Auf jeden Fall gibt es immer noch überraschende Wendungen und Neues zu entdecken.

Das Suchen nach der Maus auf den Bildern - ein Kult. Hat Ingo Siegner das als Kind auch immer in der Brigitte seiner Mama gemacht? Die Kinder finden es jedenfalls toll, so wie ich früher auch.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2014
Die Bücher und CD vom kleinem Drache Kokosnuss sind absolut empfehlenswert. Unser Sohn sitzt mit seinem Buch auf dem Sofa und hört sich die Geschichte dabei an. Er fragt nach Wörtern und blättert ohne Lesekenntnisse weiter.
Man muss nur aufpassen, verschiedene Bänder haben leicht abgewandelte Texte zu der CD.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2015
Sehr amüsant ist das Wiedersehen mit Kokosnuss, Oskar, dem Stachelschwein Mathilde und den anderen Drachenkindern, die sich mit ihrem lustigen Lehrer Dr. Blumenkohl auf botanische Pfade begeben. Und mächtig spannend ist die gemeinsame Suche nach einer fast ausgestorbenen Pflanze auch.

Wir besitzen etliche Bände von Kokosnuss, aber dieses wird besonders oft zum Vorlesen aus dem Regal genommen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. September 2013
Nach fünf Büchern von Kokosnuss die unser Sohn nun besitzt, hat er jetzt dieses zum fünften Gebutstag bekommen. Es ist mal wieder ein schönes Anenteuer von Kokosnuss und seinen Freunden. Wir haben es mit Spannung gelesen (es kommen Trolle, Gespenster, fleischfressende Pflanzen darin vor), nicht nur einmal. Für alle kleinen Drachen und Dino-Fans ist der kleine Drache Kokosnuss einfach ein Muß.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2013
Wir haben alle Bücher und CDs vom Drachen Kokosnuss und unser Sohn (5) liebt sie alle! Es macht uns auch sehr viel Spass diese tolle Reihe vorzulesen. Kokosnuss ist Kult!! Einfach ein Muss für alle Kinderzimmer!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2013
Die Kokosnuss-Bücher sie wunderschön geschrieben und bezaubernd illustriert. Sie sind leicht verständlich und bei Kindern sehr beliebt. Auch ältere Kinder (8/9) lesen die Abenteuer sehr gern, da kurze Geschichten/ Kapitel immer wieder Lesepausen zulassen.
Ich kann diese Kinderbücher nur weiterempfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2013
Ich habe dieses Buch für die 1.Klasse meiner Tochter gekauft - als Nikolausgeschenk! Es war der absolute Volltreffer, da es den Kindern totalen Spaß macht! Die Lehrerin versüßt mit diesem Buch die Frühstückspause der Klasse - so kann jedes Kind in Ruhe essen und nebenbei lernen sie das Zuhören! Also ich kann nur aus eigener Erfahrung bzw. auf die Resonanz der Kinder vertrauen - und diese haben jede Menge Spaß mit diesem Buch!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2016
Also die Geschichten von Kokosnuss haben wir jetzt alle gelesen. Mein Sohn ist fünf und liebt sie. Sie sind liebevoll über Freundschaft, spannend und die "Bösen" nicht zu gruselig. Haben aber so ein Buch oft schon an einem bis höchstens zwei Abenden vorgelesen.
Heben aber alle auf... die Bücher sind dann auch sehr gut zum ersten selbst lesen geeignet
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden