Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. April 2017
Dieses Buch hat mir meinen ersten Tokyobesuch nichtnur erleichtert, sondern mir auch spannende Touren gänzlich ohne Vorbereitung ermöglicht. Morgend beim Frühstück ins Buch geguckt: Willst Du was Anstrengendes oder was zum Ausruhen? Und dann los! Dadurch, dass der Ausgangspunkt am jeweiligen U-Bahnhof gut beschrieben ist, habe ich nur ein einziges Schwieirgkeiten gahebt (und da hatte ich nicht gut gelesen und war nicht am JR-Bahnhof, sondern an einer anderen Linie ausgestiegen) Ich bin ohne weiteres Kartenmaterial ausgekommen (was nicht heißt, dass die Karten darin ausführlich oder gut beschriftet wären) , aber esgeht, wenn man ein bißchen aufpasst, wo man langgeht und vielleicht mal eine öffentliche Karte am Straßenrand mitbenutzt. Gerade, dass nicht die Orte, die man gesehen haben muss, drin stehen (die findet man ja sowieso) sondern so kleine feine, nicht überlaufene Orte wie der Happo-En-Garten (in den ich mich ohne den Hinweis, dass der Garten öffentlich Besuchern zugänglich ist, nie reingetraut hätte - ich spreche nicht ein Wort japanisch) macht den Stadtführer interessant und führt einen an interessante Orte oder auch mal ein Wohnviertel und bringt einen damit, wenn man mag, auch eher in Kontakt mit der Bevölkerung. Klare Kaufempfehlung! Hat mir als ich habe keine Lust vorher so viel Reisefürhere zu lesen Reisender sehr gefallen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2017
Ein Besuch in Japan war seit langem ein Traum und ich hatte mir das Buch ein knappes Jahr vorher besorgt. Klar, hatte ich mich auch bereits an einigen anderen Stellen informiert, mir dann auch zusätzlich dieses Buch bestellt, denn die Gliederung in Touren fand ich vielversprechend.

Die Aufmachung war allerdings zunächst etwas ernüchternd und so gar nicht das, was man von bisheriger Japan-Reiseführer-Lektüre gewohnt war: Schnödes schwarz-weiß. Wie bitte? Während man sich bei anderen Reiseführern etwas Appetit auf den Japan-Besuch holen kann, war das bei diesem Buch etwas anders: die recht sachliche Aneinanderreihung wirkte auf den ersten Blick trocken und spröde.

Aber! Genau diese vermeintlich einfache Aufmachung und natürlich der Inhalt, zeigten gerade vor Ort seine Stärke: Da, wo man sowieso von einem komplett fremden Land und dessen gänzlich anderen Art "erschlagen" wird, hat sich das Buch als nüchterner, sachlicher Führer und damit als toller Helfer erwiesen!

Ich fand die Touren (habe bei meinen 11 Tagen Aufenthalt natürlich nur ein paar geschafft) gut gewählt und beschrieben und auch gut gegliedert. Und ich habe mich meist (natürlich auch mit Hilfe einer zusätzlichen Handy-Karte) gut zurecht gefunden, denn auch die schwarz-weiß-Karten zeigten eben nur das aktuell Wichtige, was ich als sehr wohltuend empfand.

Insgesamt halte ich dieses Buch für sehr empfehlenswert. Die Größe geht gerade so für unterwegs, so dass man immer wieder nachschlagen kann. Von mir 5 Sterne!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2016
Perfektes Handbuch zur Erkundung dieser riesigen Stadt! Geniale Karten und mögliche Wegpunkte für eine Erkundung von den vielen Stadtvierteln. Man merkt dem Buch an, dass sein Autor vor Ort war und sich Gedanken gemacht hat wie man einem Fremden die Stadt näher bringen kann.
Kann ich jedem nur empfehlen!

Update 04/2017:
Zweites Mal das ich diesen Reiseführer genutzt habe und er war wieder sehr nützlich zur Erkundung von tokyo und für einen Ausflug in Richtung des Fuji.

Was auch sehr gut war: die "Maps.Me" App - sollte man sich vorher die Karten der jeweiligen Region herunterladen, man kann Ziele speichern und sich leiten lassen.. Genaue suche nach Straßennamen ist nicht möglich, aber nach highlights und Geschäften etc lässt sich suchen und navigieren.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2017
Dieses Buch habe ich mir für meinen ersten Japan-Aufenthalt gekauft und ich kann sagen, dass es uns sicher durch Tokyo gebracht hat. Das Buch konzentriert sich mit 29 Kapiteln klar auf das Stadtzentrum von Tokyo, hat davon abgesehen aber noch 9 weitere Kapitel/Ziele in der näheren Umgebung (z. B. Yokohama, Kamakura, Hakone, Nikko, den Fuji-san ...).
Jedes Kapitel beginnt an einem (U-)Bahnhof; von dort aus geht es auf durchschnittlich 5-km-langen Touren von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit so dass man optimal Gelegenheit hat den jeweiligen Stadtteil zu erkunden. Dazu stellt einem der Autor Karten für die grobe Orientierung, Öffnungszeiten, Eintrittspreise, einen Jahreskalender (Was mach ich wann?) sowie Tipps um von A nach B zu kommen an die Seite. Besonders praktisch fand ich, dass bei manchen Bahnhöfen gleich der passende Exit angegeben war, ansonsten würden wir vermutlich noch heute in dem ein oder anderen Bahnhof umherirren ...
Für mich hat sich das Buch voll gelohnt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2017
Habe auf Basis des Buches mein Tokyo Urlaub geplant. Viele beschriebenen Sehenswürdigkeiten habe ich als nicht sehenswert empfunden.
Teilweise waren die beschriebenen Orte z.B Shoppinghäuser wie ausgestorben oder die Parks alles andere als schön, obwohl der Autor diese in mehr oder weniger hervor gehoben hat - vielleicht ist das auch alles subjektiv zu beurteilen.
Ich empfehle zusätzliche Reiseführer, Informationen aus dem Internet heran zu ziehen und sich nicht komplett darauf verlassen ;-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2014
Das Buch hat mich durch Tokio geführt und ich war damit sehr zufrieden. Die Einteilung nach Stadtvierteln ist super und man kann seine Tage in Tokio so sehr gut planen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2014
Ich war zunächst etwas skeptisch, da das Buch innen einfach nicht wirklich gut aussieht - "nur" skizzenhafte Schwarz-Weiss Pläne, wenige Fotos. Aber in Tokio stellte sich heraus: Ich habe noch nie eine so kompakten und praktischen Reiseführer als Orientierungsplaner gehabt! Großartiges praktisches Konzept (Tokio entlang der Yamanote-Linie entdecken),punktgenaue Orts- und Wegebeschreibung, gute Tipps. Ich war verzweifelt, als ich das Büchlein irgendwo auf der Ginza verloren habe! Durch die Lektüre war ich dann aber so selbstbewußt, mittels des Tokioter Metroplans und der Stadtpläne in der Stadt selbst meine weiteren Ziele zu erkunden.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2016
Ich war gerade eine Woche in Tokio, und wünsche mir, ich hätte dieses Buch dabeigehabt. Stattdessen hatte ich zwei an sich sehr gute Reiseführer, die allerdings für die Kürze der Zeit viel zu viel Infos enthielten; das ist was für die Vor- oder Nachbereitung. Kurz-Guides sind auch keine Alternative, weil da nur immer die Standard-Sehenswürdigkeiten drin sind.
A propos Standard-Sehenswürdigkeiten: Schwab präsentiert jede Menge sehr guter Tipps, die sich woanders nicht finden; nur zwei Beispiele: das Papiergeschäft Takeo, oder das Druckereimuseum.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2017
aber wirklich gute Touren drin. Es ist kein klassischer Reiseführer! Wir haben ca. 5 Touren gemacht und waren sehr zufreiden. Ein paar mehr Bilder wären nicht schlecht gewesen. Trotzdem

Klare Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. September 2014
Kurz und bündig und doch nicht oberflächlich. Aktuell und übersichtlich bringt Schwab diese komplizierte Stadt und ihre Besonderheiten auf den Punkt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden