flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive



am 29. Juli 2016
Historische Umstände sind durcheinandergewürfelt dargestellt (Erklärkästchen); die Geschichte ist weder en pointe und einfach genug, noch umfangreich erklärend, dass Kinder es verstehen würden. An sich eine gute Idee, dass das ältere Mädchen versucht, dem kleineren Bruder die Familiengeschichte im Zusammenhang mit der DDR zu erzählen, aber m.E. mangelhaft umgesetzt. Schade eigentlich.

Über die Zeichnungen kann man sich streiten; es steht so zwischen Bilderbuch und Comic und erfüllt weder die Ansprüche für das eine, noch das andere.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. Januar 2013
Super Buch für Kinder sehr gut beschrieben. Leider gibt es dieses Buch ja nicht mehr, schade eigentlich. Vielleicht überlegt der Verlag es sich ja nochmal.
|11 Kommentar|Missbrauch melden
am 20. Januar 2013
Dieses Buch bringt gut die deutsch-deutsche Vergangenheit gerade für jüngere Leser rüber,
auf lustige Art, ohne belehrend zu wirken, von unseren Kindern gerne gelesen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 26. Oktober 2011
Nette Idee, leider ist die Umsetzung nicht wirklich gelungen.
Die Geschichte wirkt arg konstruiert. Um so viele historische Fakten wie möglich einzubringen, werden diese anekdotenhaft aneinandergeklatscht; das ist dem Lesevergnügen nicht sehr hilfreich! Die kleinen Kästchen mit historischen Hintergrunginformationen sind teilweise unglücklich formuliert und für Kinder, die das Buch allein lesen unverständlich. Das Ausreisemotif der Eltern "Wir sind Christen" ist desweiteren nicht besonders repräsentativ. Dies in eienm Kinderbuch so darzustellen ist selbstevrständlich nicht falsch, aber entspricht wahrscheinlich nicht den Lese- bzw. Kauferwartungen von Eltern für ihre Kinder.
5 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 25. November 2013
Frau Lenkova schreibt hier für Kinder und zeichnet dazu einen ästhetisch Comic! Nicht auf die laute, knallig bunte Art wie Erwachsene das gern für Kinder tun, weil sie glauben, dass sie Kindern damit, in lustig verpackten Häppchen, irgendetwas verkaufen können....
Mit 'Grenzgebiete' bekommen Kinder ein intelligentes Buch das sie nicht für dumm verkauft, ihnen aber auf persönlicher Ebene einen Teil unserer Geschichte näher bringt! Vielleicht nehmen es meine Kinder darum immer wieder gern zur Hand!?!?!
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 9. Januar 2012
Ein sehr schönes Buch. Hier wird alles genau beschrieben was man doch nach so langer Zeit auch schon mal wieder vergessen hat.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken