flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Summer Deal Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 28. November 2016
Meine Kinder, drei und fünf, lieben diese Wimmlinger Geschichten, wir haben sie alle komplett. Einige von denen kann der Große schon komplett auswendig rezitieren, schade dass es irgendwie keine Nachfolger mehr zu geben scheint.
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. Juni 2014
Das zunächst vergebliche Werben des Katers um die Katze wird feinsinnig und feinfühlig dargestellt (auf seiner Seite Tränende Herzen, auf ihrer Vergissmeinnicht), aber es ist fraglich, wieviel die Kinder davon schon verstehen und ob hier nicht einmal wirklich zu wenig passiert. Gute Ergänzung zu den großen Wimmelbüchern, da kann man die Liebe vertiefen, aber solo ?
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. Oktober 2014
Eine wirklich schöne Geschichte mit schönen Bildern! Ich bin begeistert.
Meine Tochter interessiert das Buch leider zur Zeit nicht. Habe es deswegen erstmal zur Seite gelegt und werde es später nochmal probieren. Ich hoffe ich kann ihre Begeisterung dafür auch noch wecken.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. November 2009
Meine Tochter liebt ihr bisher einziges Winterwimmelbuch sehr, und vor allem die Katzen darin, denn sie ist ein großer, großer Katzenfan zur Zeit. Was liegt da näher, als ihr auch dieses Buch zu schenken?!? Klein und fein mit kurzen Textzeilen zu den Bildern, wie sich Katze und Kater lieben lernen und eine Katzenfamilie gründen.
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 8. November 2013
Meine Tochter liebt Katzen. Das Buch musste gekauft werden. Sie liebt es außerdem, die Reime zu beenden und die Figuren tauchen ja alle in den großen Wimmelbüchern auf. Das kann sie Besuchern dann stolz zeigen. Alles ist so liebevoll gezeichnet und es macht Spaß, das vorzulesen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. August 2016
Schöne Zeichnungen, nette Reime (und eine prima Ergänzung zu den Wimmelbüchern von Susanne Rotraut Berner). Lese das Buch meiner Tochter (2J) bereits seit einiger Zeit vor, sie findet es richtig gut.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 4. Juni 2014
wie alle anderen Wimmelbuecher einfach wunderbar, die Kinder lieben es und die Geschichten passen einfach super zu den grossen Buechern, alle Menschen und Tiere koennen einfach in den grossen Buechern wiedergefunden werden und die Kinder freuen sich.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 8. Januar 2015
Das Buch ist wie alle Bücher von Frau Berner sehr süß anzuschauen. Schöne Zeichnungen, eine niedliche Geschichte. Es ist nicht das erste Buch von ihr und wird auch nicht unser letztes sein.
|0Kommentar|Missbrauch melden
Unzählige Kinder haben in den vergangenen Jahren unendlich profitiert von den Wimmelbüchern von Rotraut Susanne Berner, in der sie im Frühling, im Sommer, im Herbst und im Winter, sowie in einem Buch in der Nacht, Szenen aus Wimmlingen darstellte ohne Text, dafür aber mit wiederkehrenden Figuren, über die sie im Laufe des Jahres schöne Geschichten erzählt, bei deren Entdeckung und Entschlüsselung unser Sohn zwischen seinem zweiten und seinem fünften Lebensjahr große Freude hatte.

Nun legt sie mit den "Wimmlinger Geschichten" einige kleine Hefte vor, in denen sie in wunderbaren Reimen einzelne Figuren aus den Wimmelbüchern näher vorstellt. Hier in diesem Buch ist es das Katzenpaar Monika und Mingus, ihre vorsichtige Annäherung, ihre "Vermählung" und wie sie dann Junge bekommen

Ihre Erlebnisse werden nun in zum Teil ganz neuen Bildern und mit schönen gereimten Texten noch einmal nacherzählt.

Und da tauchen sie auf, die vielen Figuren aus klassischen und zeitgenössischen Bilderbüchern und es macht Kindern große Freude, sie alle zu entdecken und zu benennen.

Ein kleines Geschenk für jeden Anlass. Neun Wimmlinger Geschichten liegen bislang in diesem Kleinformat vor, und wir können uns sicher noch auf weitere in den nächsten Jahren freuen.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 29. Februar 2012
Will man später seinem Kind eine Freude mit den Wimmelbüchern von Rotraut Susanne Berner machen, dann eignen sich die "Wimmlinger Geschichten" als Einstieg sehr gut. In "Monika und Mingus" ist wenig auf jeder Seite abgebildet, es ist also ideal, wenn man damit beginnt.

Mein Sohn ist jetzt 15 Monate alt und liebt diese kleinen Bücher. Die Bilder sind liebevoll gezeichnet, sehr ausdrucksstark und die Texte lustig gereimt.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Das Wimmlinger Geschichtenbuch
12,95 €
Willkommen in Wimmlingen!
15,00 €
Oskar. Wimmlinger Geschichten
5,95 €
Armin. Wimmlinger Geschichten
5,95 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken