20% Rabatt Hier klicken Jetzt informieren HarryPotter Cloud Drive Photos Learn More TDZ Steens: Bis 10% Extra-Rabatt auf ausgewählte Möbel Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC HW16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
83
4,8 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:12,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. Januar 2007
Das Herbst-Wimmelbuch von Rotraut Susanne Berner komplettiert den jahreszeitlichen Reigen in Wimmlingen, das große und kleine Entdecker bereits im Winter, Frühling und Sommer kennenlernen konnten.

Das besondere an den Wimmel-Bilderbüchern der Autorin ist, dass man in den vier Büchern auf jeweils sieben Doppel-Seiten stets die gleiche Szenerie sieht, die sich im Laufe der Monate verändert. Der Marktplatz mit den Geschäften, das große Haus mit den unterschiedlichen Wohnungen und seinen Bewohnern, das Feld mit der großen Fabrik im Hintergrund.

Man sieht, wie im Laufe eines Jahres ein Kindergarten entsteht und trifft viele Bewohner immer wieder. Und dann ist da noch der Papagei Nico, der immer wieder verschwindet und den man auf jeder Seite woanders wiederfindet...

Ein Bilderbuchspaß, an dem man sehr lange Freude hat. Und ein Wimmelbilderbuch für die Kinder, denen die Bücher von Ali Mitgutsch oder die aus der "Wo ist Walter"-Serie zu unruhig sind. Hier sind die Bilder viel klarer gezeichnet, entbehren aber weder der Komik noch der Tiefe!

Ein zeitlos-schönes Pappbilderbuch für ein ganzes Kinderleben!
0Kommentar| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. September 2006
Jetzt begleiten uns die Wimmelbücher zu den vier Jahreszeiten schon seit mehr als einem Jahr - und es wird einfach nicht langweilig. Es ist zu einer echten Herausforderung geworden, für meine vierjährige Tochter noch ein Detail zu finden, dass bisher unentdeckt blieb. Dafür haben wir neu das Zählen entdeckt: Wieviel Hunde sind auf diesem Bild, wieviel Vögel auf dem anderen. Mein zweijähriger Sohn liebt besonders den Jogger Manfred, den Papagei und den Bus - diese werden in jedem Wimmelbuch gesucht und gefunden. Empfehlen kann ich besonders die Bücher, das Leporello ist für meine lebhaften Kinder zu anfällig.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2006
Rotraut Susanne Berners Wimmelbücher über die Jahreszeiten sind das Beste, was man in diesen Zeiten in der Wimmelsparte kaufen kann. Jeweils sieben Seiten dokumentieren ohne Worte das Leben von Menschen und Sachen. Der Querschnitt eines Hauses mit drei ganz unterschiedlichen Familien, ein Bauernhaus und eine Tankstelle mit Garage, der Bahnhof, der neu entstehende Kindergarten neben dem städtischen Kulturzentrum, der Marktplatz mit seinen wechselnden Aktivitäten und Angeboten, das Kaufhaus und der Stadtpark.

Das Interessante an diesen Büchern ist die Tatsache, daß es etwa 100 Personen gibt, die immer wieder vorkommen und deren Geschichte man verfolgen kann. Einige nur haben Namen, den anderen muß man natürlich beim Anschauen einen geben (und dann auch behalten, was für meinen Sohn David leichter war, als für mich), und sich Gedanken machen um ihre Geschichte.

Skurrile Personen sind dabei, wie z. B. Susanne, die jedes Mal einen neuen Hut kauft, ihn aber aus verschiedenen lustigen Gründe nicht lange behält. Da sind Elke und Manfred, deren Liebesgeschichte verfolgt wird vom zarten Kennenlernen bis zur Hochzeit. Und da sind die vielen, vielen Kinder, die über die Jahreszeiten allerlei Abenteuer erleben.

Mein Sohn David liebt diese Bücher, die man unbedingt alle anschaffen sollte, seit seinem ersten Geburtstag. Mittlerweile ist er in den Kindergarten gekommen, aber seine Wimmelbücher kommen immer wieder in bestimmten Abständen aus dem Regal auf den Tisch.

Sie sind eine wahre Schatzkiste und Fundgrube für die Kinder und regen Phantasie und Sprache an, denn die tausend in den Büchern wortlos erzählten Geschichten wollen entdeckt und ausformuliert werden.

Einzeln oder als Viererset ein ideales Geschenk von Eltern, Großeltern oder Paten.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2016
Die Autorin hat typische "Herbstereignisse" ausgewählt, um die sich das Geschehen auf den sieben Doppelseiten dreht. So veranstaltet das schöne Städtchen Wimmlingen in diesem Band z.B. einen Kürbiswettbewerb oder die Kinder ziehen bei dem Laternenumzug mit ihren lustigen Lampions von Seiten zu Seiten bzw. von Straßenzug zu Straßenzug.
Die jeweilige Szenerie ist natürlich der Jahreszeit angepasst. Die Bäume verlieren allmählich ihre Blätter, die Gänse ziehen in den Süden und der ein oder andere Dorfbewohner lässt schon mal einen "Drachen" steigen.
Besonders gefallen hat mir, das man die agierenden Figuren auf ihren Weg durch die Stadt begleitet. So "lebt" nicht jedes Bild nur allein für sich, sondern es entwickelt sich eine Art Handlung, der man als Beobachter folgt.
Zudem findet man auf jeder Doppelseite kleine "Elemente", die der junge "Leser" suchen kann. Bei uns stellen sich, nach dem Umblätter, daher immer erst die Fragen "wo hat sich Niko, der Papagei versteckt?", "siehst du den Fuchs?" oder "an welcher Stelle ist die Katze zu finden?".
Bei ihren Büchern legt Frau Berner allerdings nicht nur Wert auf eine durchgehende Handlung, sondern auch auf den Wiedererkennungswert ihrer Figuren. Neben Niko, dem Papagei begleitet man nämlich auch die Straßenkehrer Carlos und Fred sowie Gabriele, die im Frühling bzw. Sommer mit ihrem Eis-, im Herbst und Winter mit ihren Maroniwagen die Straßen befährt. Ich warte schon voller Ungeduld darauf den nächsten Band "Winter" zu kaufen um mitzuerleben, welche Abenteuer auf die Wimmlinger in dieser Jahreszeit warten.
Das mich Rotraut Susanne Berners Geschichtenkonzept überzeugt hat, könnt ihr ja vermutlich schon heraus lesen. Dennoch möchte ich noch etwas zu der haptischen Aufmachung des Buches schreiben. Mit seinen 26 x 34 cm hat es, auch für jüngere Kinder, eine optimale Größe: Die jeweiligen Bilder, mit ihren zahlreichen Details, sind prima zu erkennen. Das Format lässt sich von den Kleinen zudem gut herum tragen. Die Seiten sind außerdem sehr stabil, da sie auf dicke Pappe gedruckt wurden.

Zusammenfassend lässt sich festhalten:
Ein tolles Bilderbuchkonzept, das überzeugend umgesetzt wurde. Gerne würde ich mir in diesem Fall eine fünfte Jahreszeit wünschen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2008
Die Wimmelbücher (wir haben alle 4) sind auch nach längerer Zeit noch immer ein Dauerbrenner. Wie der Titel schon andeutet, wimmelt es in den Büchern von kleinen und größeren Geschichten, die sich über die Seiten fortsetzen. Quasi unerschöpflich, macht auch den Eltern Spaß, weil es einfach sehr viel zu entdecken gibt. Man kan sich eine Person oder ein Tier herauspicken und schauen, was er/sie/es über die Seiten erlebt.

Alle 4 Wimmelbücher handeln auf den selben Schauplätzen. Besonders schön daran ist, dass sich die Charaktere und Schauplätze weiterentwickeln. Eine Frau, die zum Beispiel im ersten Buch schwanger ist, hat in einem späteren Buch bereits das Baby. Eine Baustelle verwandelt sich über die Bücher in einen Kindergarten. Das Shoppingcenter hat Artikel gemäß der jeweiligen Jahreszeit,...

Das Winterwimmelbuch ist übrigens der erste Teil der Serie.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. August 2016
Wir haben bereits das Sommer-Wimmelbuch, welches unser Sohn (21 Monate) sehr gerne durchsieht. Das Herbst-Wimmelbuch ansich ist auch recht schön, aber meiner Meinung nach gibt es hier deutlich weniger zu sehen. Z. B. läuft ein Laternenumzug von Seite zu Seite. Auch ist die Verarbeitung des Buches leider nicht gut. Das dünne bebilderte Papier ist teilweise schlecht (zu stramm und zu kurz) auf der dicken Pappe verklebt. Schade für den Preis. Eher ein Mängelexemplar.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. September 2015
sehr schoenes buch in dem es viel zu entdecken gibt
habe es fuer meinen sohn als er 1.5 jahre alt war gekauft, da gefiel es ihm schon (autos nach farbe suchen, tiere entdekcen...) und es ist jetzt ein jahr spaeter immer noch sehr schoen mit ihm anzuschauen ( zaehlen, geschichten zu den leuten erfinden...) da er wieder viel neues entdeckt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2014
Die Wimmelbücher von Rotraud Susanne Berner sind ein wahres Muss für Familien mit (kleinen) Kindern.

Das erste haben wir gekauft, als unser Sohn 1 1/2 war. Und die anderen dann nach und nach dazu.
Ich wechsele sie immer mit den Jahreszeiten aus, so dass nicht immer alle 4 (bzw. 5) Bücher im Umlauf sind.

Auch wir Erwachsenen entdecken jedes Mal wieder neue Dinge in den Büchern. Dabei sind sie aber nicht zu überladen.

Was uns besonders gut gefällt ist,dass nicht nur in jedem einzelnen Buch Geschichten erzählt werden. Nein, auch über das Jahr hinweg begleitet man die Bewohner Wimmlingens durch ihr Leben. Dabei folgen in allen Büchern stets dieselben Seitenbilder (Wohnhaus, Bauernhof/Werkstatt/Tankstelle, Bahnhof, Innenstadt, Warenhaus, usw.)
- Da wäre die schwangere Frau im Winter, die im Frühling mit dem Kinderwagen durch die Lande schiebt und letztlich im Herbst mit Baby Barbara das Laternenfest besucht.
- Auch im Winter wird mit dem Bau eines Kindergartens begonnen, dessen Fortschritte im Lauf der Bücher beobachtet werden können. Im Herbst wird schließlich große Einweihung mit Laternenfest gefeiert.

Im Nachtwimmelbuch trifft man ebenfalls wieder dieselben Personen und sieht die altbekannte Stadt. Dennoch ist alles anders.

Durch kleine Bilder mit Texten auf der Rückseite lernt man viele der Personen auch mit Namen kennen. Das macht die Bücher noch ein wenig persönlicher.

Fazit: Ich habe schon viele Wimmelbücher gesehen, aber diese sind die absolut besten!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2015
Unsere Tochter ist total begeistert. Wir hatten bereits die Ausgaben Frühling, Sommer, Winter und Nacht. In jedem Buch verändert sich das geschehen und es gibt immer etwas neues zu entdecken. Das Buch ist toll gezeichnet und prima verarbeitet. Ich kann jedem den Kauf empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Oktober 2012
ich habe dieses buch für meine arbeit als altentherapeutin gekauft. sofort beim ersten einsatz mit einer extrem unruhigen bewohnerin konnte ich ihre aufmerksamkeit auf die bilder lenken und so ruhiger bekommen. die bewohnerin hat nur noch einen geringen wortschatz, aber beim betrachten des Herbst-Wimmelbuches konnte sie in zusammenhängenden sätzen sagen was sie sah. ich bin begeistert.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

12,90 €
7,95 €
12,90 €
12,90 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken