Hier klicken April Flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Blind-Date mit Audible Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle PrimeMusic longss17

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
176
4,8 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. Mai 2012
Ich habe Tim Taxis Buch nun gerade zum zweiten Mal durchgearbeitet und mir - wie von ihm empfohlen - ein Telefonleitfaden und ein best-of zur Einwandbehandlung gestrickt.

Ob alles so unglaublich toll funktioniert, wie man glauben möchte, wenn man das Buch liest, sei dahin gestellt.

Was für mich viel wichtiger ist, dass er mit seinem Buch ein wirklich umfassendes KONKRETES Konzept anbietet, OHNE VAGE Formulierungen, sondern 1:1 so, dass man es in die eigene Arbeit übernehmen kann. BRANCHENUNABHÄNGIG:

Wie bereite ich mich auf mein Telefonat vor,
wie führe ich das Telefonat(Vorzimmer, Entscheider, usw.),
wie gehe ich mit spzifischen Einwänden um,
wie bereite ich meine Telefonate nach,
Vertriebscontrolling,
UND UND UND...

Das Buch hat mir auf einen Schlag eine Menge an Fragen beantwortet, die mir als Akquise-Anfänger immer wieder durch den Kopf geschossen sind.

Das größte PLUS des Buch für mich ganz persönlich:
Telefonieren und verhandeln AUF AUGENHÖHE ist machbar!
Ein innerer Widerstand am Telefonieren hatte sich bei mir bisher nicht zuletzt deswegen geregt, weil ich mir ab und an doch wie ein aufdringlicher Klinkenputzer vorkomme (wenn man nämlich so telefoniert, wie es wohl die Meisten heutzutage tun). Das ist dank Tim Taxis jetzt aber vorbei, denn es geht auch anders :-)

Leitfaden und Einwandbehandlungen sind ausgearbeitet und ich bin jetzt wirklich HEISS AUF KALTAKQUISE!
11 Kommentar| 35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. April 2013
Nachdem mein Erfolg in der Akquise mehr Schlecht als Recht war entschloss ich mich mir Tips und Tricks zu organisieren. Aufgrund der durchweg positiven Bewertungen entschloss ich mich für das Buch von Herr Taxis.
Das Buch ist strukturiert aufgebaut und ich konnte es nur selten aus der Hand legen.
Bereits nach dem 3. Kapitel war ich wirklich "Heiß auf Kaltakquise"!
Als ich das Buch durch hatte ging es an die Umsetzung.
Arbeitsplatz vorbereiten, Argumentationskarten an die Pinnwand und Headset aufgesetzt...
Bereits am ersten Tag konnte ich sämtliche Techniken probieren. Die Gesprächseinstiege, die Einwandbehandlungen und zum Teil auch die " wenn gar nichts mehr geht" Tipps setzte ich um.

Erfolgsquote? Am ersten Tag hatte ich bereits eine Terminabschlussquote von 50 %!!!

Neins blockieren mich nicht mehr und ich habe wirklich Spaß an der Akquise gefunden! Ich weiß genau wie ich ein Gespräch eröffne, wie ich den Entscheider ans Telefon bekomme, wie ich mit Einwänden umgehe und wie ich mir den Termin hole.
Selbst im direkten Kundentermin kann man die Techniken anwenden. Und auch hier Erfolg auf ganzer Linie!

Ich kann jedem der im Verkauf oder Vertrieb tätig ist das Buch nur Empfehlen! Mich macht es erfolgreich und das jeden Tag mehr!
11 Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2015
Ich bin noch nicht überzeugt, ob Akquise am Telefon noch der wirklich erfolgreiche Weg heutzutage ist, aber was mir auf alle Fälle geholfen hat, ist das Buch von Tim Taxis. Er führt einem gut Fehler vor Augen, läßt einen auch aus Kundensicht auf das Gespräch schauen und gibt jede Menge sinnvolle Anregungen. Das Skript, was ich nach seinen Anregungen mir gebaut habe, hat zumindest bislang dazu geführt, den richtigen Ansprechpartner an das Telefon zu bekommen und keiner Abwimmmlung mehr zu erliegen. Ich habe allerdings den Verdacht, dass einige Tricks durchaus auch alle anderen Vertriebler anwenden und das Gegenüber am Telefon schon quasi die Augen verdreht.
Aus dem Buch konnte ich viele Anregungen und Motivationen mitnehmen für den täglichen Kampf um den Neukunden. Es ist praxisorientiert und hat genügend konrekte Beispiele, lediglich das Selbstlob ist ein wenig anstrengend. Daumen klar hoch, empfehlenswert auf alle Fälle.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2017
Ich habe 25 Jahre Vertriebserfahrung und bereits tausende von Kaltakquise-Gesprächen erfolgreich geführt. Gerade deshalb bin ich immer neugierig und aufgeschlossen für neue Ansätze. In den letzten Jahren habe ich mit vielen sog. Top-Verkaufstrainer inhaltlich beschäftigt. Die meisten liefern mehr oder weniger geeignete theoretische Erläuterungen und Anleitungen für Kaltakquise und Verkaufsgespräche am Telefon bzw. face2face. Tim Taxis ist in meiner Erfahrungswelt der Einzige, der kurz und auf den Punkt gebracht sehr strukturiert und leicht nachvollziehbar den gesamtem Akquiseprozess darstellt und vor allen konkrete 1:1 umsetzbare Gesprächsleitfäden für alle Situationen vorgibt, die extrem gut funktionieren! Ich setzte viele seiner Techniken und Vorschläge jeden Tag sehr erfolgreich ein. Von mir 10 Sterne!!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2011
Seit Wochen habe ich auf den Herausgabetermin des Buches gewartet. Ich durfte schon an einigen Seminaren von Tim Taxis teilnehmen und war immer begeistert. Ich bremste meine Vorfreude etwas, da ich dachte ein Buch kann ja nicht an das "Original" herankommen. Es sind ja "nur" geschriebene Worte und die können den Menschen nicht ersetzen.

Trotzdem kann ich für mich persönlich behaupten: Das Buch ist sehr gelungen und wiederspiegelt genau was Tim Taxis in seinen Schulungen rüberbringt. Wenn man (also: Ich!) die einzelnen Punkte in der Praxis anwendet, sieht man (also: Ich!) schnell den Erfolg und bringt den Kunden dahin wo man ihn haben will - ohne ihn mit abgedroschenen "Verkäufer-Floskeln" oder "Nichtsaussagen" zu langweilen oder gar unter Druck zu setzen.

Ganz und zu 100% kann ich für mich nicht alles übernehmen. Aber das soll auch nicht so sein, wir sind ja alle Menschen und am Ende des Tages hat eine Person im Vertrieb den Erfolg durch die Persönlichkeit und vielleicht den nötigen Charme und da gehört Spontanität immer dazu. Die einzelnen Themen und Situationen aus dem Buch helfen aber in gewissen Situationen zum gewünschten Resultat zu kommen (z.B. wie bekomme ich den Termin?) ohne sich selber aufzugeben und geben neue Impulse um einiges an sich selber einmal zu überdenken.

Die guten und präzisen Beispiele sowie die verschiedenen Features (QR Codes für Smartphones, Downloads auf Homepage) geben dem Buch noch den letzten Kick. Ich habe das Buch einmal gelesen und werde es nicht im Bücherregal verschwinden lassen.... immer wieder darin blättern und das eine- oder andere markieren bringt mir immer wieder die nötigen Impulse und Erinnerungen an Situationen im daily business.

Von mir ein klares: "Daumen hoch" für ein sehr gelungenes Werk....

Thomas Huber
Business Development Manager
CEVA Logistics Schweiz
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2014
Ich möchte moch selbständig machen und somit ist das Thema Akquise natürlich sehr wichtig. Bin slebst schon in dem Bereich tätig und wurde vom Autor überführt....nach dem Motto: Eröffnen Sie eine Telefonat derzeit noch so....? Ja mache ich :-(
Das Buch ist systematiwch aufgebaut, gibt sehr viele und ganz konkrete Hinweise (bis zur genauen Formulierung!) und ist dazu auch noch kurzweilig geschrieben.
Danke.

Ach ja, es wirkt übrigens auch bei mir positiv auf die Quote!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. September 2016
Der Titel hatte mich einige Zeit von einem Kauf abgeschreckt, nachdem ich dann aber einen Vortrag vom Autor bei Gedanken tanken gesehen hatte, war ich neugierig genug, um mir das Buch zu kaufen.
Das Buch an sich ist ein praktischer und pointierter Ratgeber/Leitfaden/Ideengeber für alle, die am Telefon arbeiten. Die Texte sind sehr gut verständlich und die beschriebenen Formate sind sofort einsetzbar und leicht auf die eigene Arbeit zu übertragen bzw. auf die eigene Art zu telefonieren umwandelbar. Wer möchte, dem gibt das Buch eine große Portion Inspiration und Möglichkeiten. Mit Tschakka und irgendwelchen Wundermethoden hat das zum Glück nichts zu tun.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2016
Hier wird der Akquiseprozess detailliert beschrieben und auch blutige Anfänger können verstehen, wie das ganze aufgebaut wird und funktioniert. Besonders auch Freelancer oder Berater aus akademischen Berufen können hier verstehen, was Kaltaquise bedeutet. Wie der einzelne es dann umsetzt, welche Anleitungen genau befolgt werden, das muss jeder seiner Situation anpassen.
In jedem Fall wird man von dem Buch profitieren! Auch für Entscheider ein gutes Buch: es wird klar, dass am Telefon sicher verkauft werden soll, aber letztlich doch Geschäfte zwischen Menschen gemacht werden. Da kann man ruhig freundlich sein -auf beiden Seiten.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2016
Abwicklung über Amazob wie immer top!
Diese Lektüre ist ein absolutes Muss für den Vetriebler, dies kann ich auch nach einem mehrwöchigen Seminar bei Dirk Kreuther behaupten, dieses Buch geht viele Themen ganz Artverwandt an.
Sollte man mal Lesen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Oktober 2014
Wer es mit interessierten Gesprächspartnern und nicht mit genervten Gesprächspartnern bei der Akquise zu tun haben will, der sollte sich dieses Buch zulegen. Es kommt nämlich sehr wohl auf die Technik an. Hier spielt alles eine Rolle:

Weiß ich schon im Vorfeld ein paar Dinge, um eine Beziehung aufzubauen?
Stelle ich den Kunden in den Mittelpunkt? Höre ich ihm zu? Gehe ich auf ihn ein? Bin ich authentisch? Wie sieht meine innere Einstellung aus? Argumentiere ich aus Kundensicht? Und so weiter....

Es werden nicht nur Gesprächstechniken, sondern es wird auch alles drum herum behandelt.
Hier geht es nicht darum, jemandem etwas aufzuschwatzen, was er sowieso nicht haben will.

Will jemand bei der Akquise todlangweilige halbe-Minuten-Gespräche führen, sich anmeckern lassen, immer frustrierter werden und schließlich das Handtuch werfen, dem kann ich raten: nicht kaufen. Für alle anderen gilt:
Dieses Buch ist für jeden, der sich Wissen zur Akquise aneignen will, um mehr Spaß und Erfolg dabei zu haben, sehr empfehlenswert! Man könnte es auch so manchem Chef empfehlen, der von Gesprächstechniken und Kundenorientierung keine Ahnung hat, aber das ist eine andere Sache......
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden