Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More Learn more Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free PrimeMusic longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. Dezember 2013
Das Buch „VBA mit Excel“ von Bernd Held ist eine wertvolle Fundgrube. Der Nutzer findet sehr schnell Anwendungen, die er für seine Problemlösungen anpassen kann. Bisher habe ich immer für meine Anwendungsfälle ähnliche Lösungen in dem Buch gefunden. Es ist dann einfach, mit kleinen Änderungen die individuelle eigene Aufgabe zu lösen. Besonders hilft die mitgelieferte CD.
Wohltuend ist die Fähigkeit des Autors, komplizierte und komplexe Zusammenhänge einfach und übersichtlich darzustellen. Davon profitieren sowohl Einsteiger wie auch fortgeschrittene VBA-Programmierer. Ebenso empfinde ich es als angenehm, nicht erst ewig lange Theorie durcharbeiten zu müssen. Es ist schön, dass der Autor schnell zu den Anwendungen kommt. So ist jede Seite wertvoll und die theoretischen Grundlagen bauen sich von Anwendung zu Anwendung schneller und besser auf.
Mit „VBA für Excel“ macht schon das Programmieren Spaß. Noch schöner ist es, mit dem fertigen Code unglaublich schnell massenhaft Daten perfekt und korrekt zu verarbeiten.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2014
Es gibt das ein oder andere Problem in Excel, welches ich nie wirklich lösen konnte in der Vergangenheit und oft genug irgendwelche „Eiertänze“ mit Zwischentabellen oder in regelmäßigen Abständen handanlegende Aktualisierungen durchführen musste.
Dank diesem Buch lässt sich nun für alles eine programmierbare Lösung finden.
Trotz der Fülle an Themen, die in diesem Buch besprochen werden, bleibt das Buch stets übersichtlich. Trotz des doch eher trockenen Themas, macht es dennoch Spaß einfach ein wenig zu schmökern und sich „überraschen“ zu lassen von Ideen und Umsetzungen. So ist das Buch in doppelter Hinsicht spannend: zum Lösen von Problemen und Finden neuer Möglichkeiten.
Für den Einsteiger in die Welt der Programmierung wird eine lockere Einführung gegeben. Von „ganz einfach“ zu „immer tiefer rein“. Alles verständlich und es geht relativ schnell, bis man ansehnliche Resultate erzielen kann.
Die Lösungen reichen dabei von wirklich recht einfachen Dingen, bis hin zu umfangreichen Programmierungen, mit eigenen Menübändern beispielsweise und komplexen Lösungsansätzen.
Ein Buch, welches keine Wünsche mehr übrig lässt. Und das aller wichtigste: es macht einfach Spaß!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2014
Ich arbeite viel mit Excel und muss teilweise sehr große Datenmengen verarbeiten und kontrollieren. Manchmal ergeben sich hieraus auch weiterführende Aufgaben, die ich alleine mit den Excel-Formeln nicht mehr Lösen kann und so kam ich irgendwann auf VBA.

Dann habe ich angefangen mir Literatur zu suchen, die mir diese Sprache (nicht schnell, sondern gut) beibringt. Ich gebe zu, dass ich auch Bücher finden kann, die weniger kosten und auch kleiner sind, dennoch habe ich mich für dieses Buch entschieden, weil es mir einen kompletten Überblick gibt und ich nicht jedes größere Kapitel neu dazu kaufen muss.

Meiner Meinung nach hat es sich auch wirklich gelohnt. Der Autor fängt klein an und erklärt allgemein VBA und seine Funktionsweise. Dann wird er immer konkreter, geht auf Funktionen und Codes anhand von Beispielszenarien ein und unterlegte seine Infos zusätzlich mit Excel-Dateien, die er auf der beiliegenden CD mitliefert. So kann ich auch selber schauen, wo meine Fehler waren. Die Dateien sind im Office 97-2003 Format angelegt und somit in jeder Office-Version bearbeitbar.

Wer allerdings ein Handbuch, wie bei Office selbst, sucht, dass ihm auf ein Stichwort hin alles nötige erklärt, ist hier leider ein wenig falsch. Klar, man kann es machen, Kapitel und Register sind vorhanden, jedoch ist dieses Buch mehr zum Erlernen der Materie ausgelegt.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass mir hat das Buch sehr geholfen hat einen Einblick in die Materie zu bekommen und ich werde mich nun einige Zeit hinsetzen und es intensiver lernen. Man kann sich mit VBA ja wirklich die Arbeit ungemein erleichtern und seinen Chef beeindrucken ;-)
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2014
Entgegen weniger Kritiker halte ich dieses Standardwerk tatsächlich für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Es ist überraschend übersichtlich und klar geschrieben. Natürlich kann man keine eierlegende Wollmilchsau erwarten, wenn man sich mit Excel und VBA beschäftigt, das sollte jedem, der sich etwas mit Excel auskennt, wissen.
Gerade deshalb ist dieses Buch wärmstens jedem zu empfehlen, der lernen will oder nach Lösungen sucht.
Übrigens liebe ich Excel als strukturiertes Programm, schule es und befasse mich mit Excel seit Jahrzehnten.

Also kaufen Sie dieses Buch und sind zufrieden oder lassen Sie die Hände von Excel und VBA!!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2013
Hab schon länger auf die Veröffentlichung dieses Buches gewartet und meine Erwartungen wurden voll erfüllt.
Die Bücher von B. Held sind für EXCEL(VBA)-Freunde und welche die es werden wollen die absolute Referenz.
Ich habe das neue Buch zwar noch nicht komplett durchgearbeitet (kein Wunder bei dem Inhalt), aber es scheinen wirklich alle Themen verabeitet worden zu sein. Die Art und Weise wie Held Probleme und deren Lösungen bechreibt ist einfach klasse. Aber es ist natürlich auch subjektiv - jeder eben lernt auf seine Weise am besten.
Alle Beispiele sind sehr praxisnah und gut auf eigene Problemstellunen übertragbar.

.....
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2013
Das wahrscheinlich umfassendste Handbuch zu VBA in MS Excel. Für Praxisanwender ein einfach unverzichtbares und extrem wertvolles Nachschlagewerk. Das Buch ist klar strukturiert und stellt alle Inhalte sehr übersichtlich dar. In meiner langjährigen Arbeit mit VBA in Excel wurde ich von diesem Buch noch nie im Stich gelassen. Das wetvolle an diesem Buch sind für mich die ausführlichen Erläuterungen zu den Objekten und die benutzerfreundlich gewählten Stichworte im Index, die es mir erlauben mit diesem Buch viel schneller zu recherchieren als beispielsweise in Internetforen. Dazu sind die Lösungen im Zweifel besser. Einfach Top!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2014
Ich habe schon einige Bücher von Bernd Held. Alle sind gut und strukturiert.
Leider hier nicht wesentlich Neues. Was ich immer noch vermisse, ist ein ausführlicher Index-Teil. Probleme, die im Alltag des VBA Anfängers auftauchen(z.B. einen Zellbereich kopieren von Sheet(1) ->Sheet(2) und zwar - wie es am einfachsten ist -, mit Range in Verbindung mit Cells ist über 5 Ecken zu finden.

Nicht, dass was fehlen würde, das Finden ist manchmal nur nicht ganz einfach.

Ich würde mir von Bernd Held mal einen Index Teil - aufgebaut nach Problemen und Lösungen wünschen, nach der Praxis eines Verwaltungsmenschen(Buchhalter, Betriebswirt, Controller etc.)

Auch Bernd Held hat das früher schon versucht(Excel-VBA-Kompendium aus 2000), war bis dato wohl sein Bestes. Dies habe ich im Urlaub wie ein Unterhaltungsbuch gelesen und war fasziniert. 1000 Ideen, 1000 Lösungen, von einfach bis komplex, alles war da, dies hat mir die Möglichkeiten von VBA gezeigt und seit damals nutze ich VBA immer wieder als einfache und schnell greifbare Hilfe für den Alltag.

Ich finde, dass er es sich heute etwas zu leicht macht. Alle 2, 3 Jahre einen Zusammenschnitt der Vergangenheit, gemixed mit neuen Excel Möglichkeit, für den!!! Experten in Sachen Excel VBA etwas dürftig.

Wer noch kein Standard VBA Werk sein eigen nennt, ist gut bedient, wer Praxishilfen aus dem Alltag benötigt, kann sich unbesorgt wo anders umsehen.(Excel 2010 im Controlling - Stephan Nelles, Excel 2010 Programmierung - Monika Can-Weber+Tom Wendel)
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2015
Das Buch ist vom Autor als Lehrbuch und Nachschlagewerk konzipiert worden. Es ist systematisch nach dem Arbeitsprozess der Makroentwicklung gegliedert. Zu Beginn wird die Visual Basic Entwicklungsumgebung (VBE) vorgestellt.

Danach erläutert der Autor die Variablentypen und Konstanten. Die ungarische Notation hilft dabei den Programmcode lesbar zu schreiben. Strukturelement wie Verzweigungen und Schleifen werden ausführlich beschrieben.

Nach der Einführung in die allgemeine Visual Basic Programmierung vermittelt der Autor die Verwendung von Excelobjekten von der kleinsten Einheit der Zelle bis hin zur Arbeitsmappe mit deren Eigenschaften, Methoden und Ereignissen. Kurze Programmstücke und Screenshots erleichtern dem Anwender die Übung und das Nachvollziehen.

Ab Kapitel 10 wird die VBE Programmierung und die Elemente der Dialogprogrammierung beschrieben. Im weiteren wird die VBA-Programmierung im Zusammenspiel mit den anderen Microsoft Office Produkten dargestellt.

Besondere Themen über den Umgang mit großen Datenmengen, die Exceloberfläche, Fehlerbehandlung und Schutz der VBA-Projekte werden runden den Bereich der Anwendungsprogrammierung ab. Am Schluss des Buches stehen typische Aufgaben aus der Praxis. Anschaulich werden hierfür Lösungswege aufgezeigt.

Bernd Held hat seine große Erfahrung aus seiner langjährigen Programmierpraxis in beeindruckender Weise in dieses Standardwerke VBA mit Excel einfließen lassen. Dem Anfänger erleichtert er mit diesem Werk den Einstieg in die VBA-Programmierung. Der Fortgeschritten profitiert von den vorgestellten Arbeitstechniken. Jedem Anwender, ob Anfänger oder Fortgeschrittener, kann sich die Arbeit mit Excel durch dieses Buch erleichtern. Ich empfehle dieses Buch jedem mit Interesse an Excel und VBA.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2014
Bernd Held hat mit diesem Buch ein sehr schönes Gesamtwerk herausgebracht. Außerordentlich gut gefällt mir die Struktur des Buches. Es ist möglich sehr schnell mittels des Inhaltsverzeichnisses an die gewünscht Stelle im Buch zu springen und eines der zahllosen im Buch enthaltenden Makros zu verwenden.

Kapitel 1 bis 3 enthalten sehr viele Basics um sich mit der Entwicklungsumgebung zurechtzufinden. Was ist eine Variable und wie werden sie richtig deklariert? Was sind Konstanten? Was ist der Makrorekorder? Wo finde ich den Objektkatalog und was finde ich dort?

Kapitel 4 enthält die wichtigsten Schleifen. Ohne diese Schleifen ist ein programmieren mit VBA nicht möglich. Anhand von sehr einfachen Beispielen bekommt der Leser alles Wichtige beigebracht und kann diese Schleifen sofort für eigene Projekte übernehmen.

Kapitel 5 bis 8 zeigen alles über Zellen, Bereiche, Rechnen, Formeln, was mir besonders gefallen hat sind die „SpecialCells“-Eigenschaften, Zeilen, Spalten, Tabellen, und Mappen. In allen Kapiteln in diesem Buch findet auch der erfahrenere Programmierer immer wieder kleine Tipps, Tricks und neue Eigenschaften die das programmieren deutlich erleichtern, übersichtliches programmieren ermöglichen und dadurch die Performance zu verbessern!

Kapitel 9. Es werden die Funktionen und Eigenschaften von Diagrammen erklärt und können von dort aus für eigene Projekte übernommen werden.

Kapitel 10 soll dem Leser Excel Funktionen näher bringen und wie diese in Makros verwendet werden. Zusätzlich wie eigene Funktionen geschrieben werden können und diese in eigene Projekte angesprochen werden und so die Übersichtlichkeit und Funktionalität der Makros zu erhöhen.

Die letzten Kapitel enthalten Themen wie API Funktionen ( Windows Funktionen wie Sound Datei wiedergeben ), Ereignisse ( Mache dies wenn Datei geöffnet oder während die Mappe geschlossen oder wenn ein Zellinhalt geändert wird ), Dialogprogrammierung ( Messegebox, Inputbox, Emails senden, Userforms ), Steuerelemente ( arbeiten mit TextBoxen, Listboxen nur um einige zu nennen ), Kontextmenü anpassen ( Makros automatisch in das Mausmenü, rechtsklick, hinzufügen oder Symbolleisten bearbeiten, ändern ).

Abschließend ist noch positiv zu schreiben das jedes einzelne Makro erklärt wird. Warum die Syntax so aufgebaut ist, wie die Variablen deklariert sind und wozu diese gebraucht werden bis hin zu den einzelnen Eigenschaften und welche Eigenschaften die einzelne Objekt noch haben z.B. bei der Inputbox die Default auf Text eingestellt ist und wenn der Parameter auf 8 geändert wird ist der eingabewert als Range deklariert.

Alles in allem ein sehr gutes Buch mit einer sehr Strukturierten Schreibweise. Ich kann es als Gelegenheitsprogrammierer für VBA Entwickler und die es werden wollen empfehlen.
11 Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2015
Da ich auf Arbeit viel mit Excel arbeite und dort auch mit Makros zu tun bekam, habe ich ein Buch für den Einstieg gesucht. Ich bin absolut zufrieden. Ich bin das Buch durchgegangen und habe damit geübt. Mittlerweile bin ich fit in VBA, aber gelegentlich schlage ich noch komplexere Sachen nach. Klare Kaufempfehlung für Anfänger!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden