Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. März 2013
Vom Einstieg in das Betriebssystem bis hin zu Anwendungen im Serverbereich ist alles dabei.
Sehr Informativ.

Es wird auch sehr genau auf die Lizenz Thematik eingegangen.
Ebenso wie auf die automatische Verteilung des Betriebssystems.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2013
Ein umfangreiches und sehr hilfreiches Werk. Das Buch beschreibt auch in Teilen die "passenden" Einstellungen von Windows Server 2012. Sehr empfehlenswert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2013
Ich habe mir das Buch gekauft in der Erwartung, dass ich als Windows 7 Administrator bei den Neuerungen in administrativen Arbeiten von Windows 8 viele Hintergrundinfos bekomme warum etwas wie ist, wieso es nun anders ist und wie genau ich etwas tun muss.
Am Beispiel des Bereiches Deployment war ich beispielsweise sehr enttäuscht, dass die Infos kaum über die Microsoft-TechNet-Artikel der Knowledgebase hinaus gehen. Keine Tipps woran es liegen könnte für den Fall, wenn etwas beschriebenes wie sysprep nicht wie vorgesehen klappt. Auch keine Praxistipps wie man bekannte Probleme beim sysprep verhindern könnte. Für mich war insbesondere dieses Kapitel absolut nutzlos.

Generell ließt sich das ganze Buch eher wie eine kumpelhafte Anleitung auf Basis von Produktbeobachtungen als ein Nachschlagewerk mit tieferem Hintergrund- oder Praxiswissen. Ich bin sehr enttäuscht und werde wie bisher wieder zu den guten alten Microsoft Press Büchern greifen, die Profiwissen für den gleichen Preis wesentlich besser vermitteln.
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. November 2012
Windows 8 ist gerade einmal ein paar Tage draußen und schon gibt es dieses tolle Handbuch für Administratoren. Zu den Letzteren gehöre auch ich und interessiere mich sehr für Windows 8, daher hab ich es mir privat auch direkt zu Release gekauft. Ein Administrator wie auch ich hat nun also einige Zeit das Buch durchzuarbeiten und ist damit für einen Einsatz im Betrieb oder auch zuhause super vorbereitet. Aber auch für Privatpersonen denke ich ist das Buch sehr geeignet, für alle die, die etwas mehr wissen wollen als, wie man Apps für die Metro UI runterlädt und verschiebt, denn das Wissen hat das Buch zwar auch zu bieten, ist aber eher Nebensache.

Zunächst wie in eigentlich der meisten Fachliteratur wird ein Blick auf vergangene Betriebssysteme von Microsoft geworfen, hierbei kamen bei mir sehr schöne Erinnerungen auf, dann wird ein Vergleich zwischen Windows 95 und Windows 8 gemacht, der viele Ähnlichkeiten bietet. Am wichtigsten aber zu Anfang ist das Kapitel über die Gründe eines neuen Betriebssystemes. Hier kann man wunderbar für sich selbst das Pro und Kontra ziehen zu dem Betriebssystem, das man zurzeit nutzt, bei den meisten dürfte das wohl Windows 7 sein.

Dann wird es so langsam sehr speziell. Es folgen Kapitel über Technologiegrundlagen wie beispielsweise IPv4 und IPv6 der Netzwerktechnologie oder im Spezielleren das Active Directory und dessen Inhalte. Ich hingegen fand das Kapitel über Deployment sehr interessant, weil ich dazu mal ein Projekt hatte, damals noch Windows 7. In diesem Handbuch wird alles dazu sehr schön erklärt und es ist das Thema, mit dem ich mich am besten auskannte, bevor ich das Buch gelesen habe und somit das Buch auch vielmehr anhand dessen bewerten kann.

Aber auch später wird es mit der Virtualisierung, den Applikationen und den Gruppenrichtlinien nicht uninteressanter. Ein größeres und supererklärtes Kapitel, das ich extra erwähnen, möchte ich das Kapitel über Sicherheit. Dort wird erklärt, wie man einen WSUS aufsetzt, wie NAP funktioniert und wie die Grundkonfiguration der Firewall zu treffen ist, alles Dinge, die das A und O eines Administrators sind und auch bei Windows 8 absolut zum Werkzeugkoffer des Wissens gehören, wie ich denke. Das Buch ist also ein gesammeltes Wissen.

Ich denke ein Administrator wird das Buch einmal durcharbeiten und probieren und es dann super als Nachschlagewerk nutzen können. Eine Privatperson, wie anfangs schon erwähnt, wird zwar mit dein ein oder anderen Themen Schwierigkeiten haben, weil es eben sehr ins Detail geht, wird Windows aber dann wirklich gut kennengelernt haben, was immer nur ein Vorteil sein kann. Das im Moment beste Buch, Handbuch zu Windows 8, wie ich finde. Ich kann es Dir absolut empfehlen.
11 Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2012
Das Buch von Herrn Boddenberg ist wieder ein voller Erfolg geworden. Ich hatte bereits das Vergnügen mit dem Vorgänger "Windows 7 für Administratoren". Immer wieder gerne Lese ich sein Anfangskapitel, in denen er die Geschichte der Microsoft-Betriebssysteme unter die Lupe nimmt und zusätzlich die neuen Features von Windows 8 erklärt. Besonders gut haben mir die verschiedenen Anleitungen, von A-Z, zur Integration von Windows 8 in einem Unternehmensnetzwerk gefallen.

Wie gewohnt sind die Bücher von Galileo in bester Qualität, ich freue mich schon jetzt auf mein nächstes Buch, Windows Server 2012.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2012
Das neue Buch über Windows 8 habe ich binnen kurzer Zeit verschlungen, es hat mich erneut überzeugt als Tekki weiter nach vorne zu schauen. Herr Ulrich Boddenberg macht wieder eine Perspektive auf - in 15 Jahren auf die IT Landschaft/Umbrüche von heute zu schauen, sich für Änderungen auch offen zu halten. Er zeigt revolutioniere und auch evolutionäre Neuerungen auf und vermittelt den neuen Client, im Kontext der Umgebungsinfrastruktur - sowie der Marktbedeutung - strategische Ausrichtung seitens Microsoft. Die zahlreichen Neuerungen werden sehr gut vermittelt, ich freue mich schon auf das nächste Thema Windows Server 2012 - die verlässliche Qualität des Autors sowie des Verlages - erleichtern als Administrator und Tekki - schnell wissen aufzunehmen und umzusetzen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2012
das Produkt ist gut aber eben nur ein Gebrauchsprodukt. Was will man da groß sagen: es erfüllt die Erwartungen. Wenn man es braucht bestellt man es eben
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden