Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars festival 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. November 2012
Für mein Fernstudium mußte ich mir die entsprechende Fachliteratur zulegen. Vom Preis- Leistungsverhältnis und beim Stöbern auf Galileo Computing erschien mir dieses Buch interessant.
Generell ist es ja auch nicht schlecht gemacht, viele Sachen sind einleuchtend erklärt, die beiliegende CD beinhaltet Übungssoftware und Übungsdatenbank.
In der Praxis fällt aber auf, daß einige Termini nicht korrekt abgedruckt sind, beim Nachempfinden der Anweisungen sucht man sich dumm und dusselig, um dahinter zu steigen, daß das Lehrbuch eben auch ab und zu einmal falsch lehrt. Ärgerlich, wenn man gewohnt ist, sich auf ein Fachbuch zu verlassen. Selbiges passiert auch gelegentlich mit den Lösungen zu den Übungsaufgaben.
Auch hätte ich mir eine bessere Chronologie in der Methodik gewünscht, wirklich nachvollziehbar ist das Buch in seiner Reihenfolge (zumindest für mich) nicht.
Im Normalfall würde meine Bewertung trotzdem noch für 3 Sterne und damit eingeschränkte Empfehlung reichen, da aber auch in der 4. Auflage die Fehler nicht korrigiert wurden, gibts nur 2 Sterne und damit keine Kaufempfehlung.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2015
Positiv fällt sofort auf, dass ein Fachbuch, das im Grundsatz auf Kurzlebigkeit ausgelegt ist, als gebundenes Buch erscheint. Ich jedenfalls mag es.

Ansonsten gibt es viel Licht und Schatten. Licht ist der Teil, in dem es um reine Views auf der Basis von SELECT-Anweisungen geht. Dieser ist gut strukturiert aufgebaut, logisch und relativ vollständig.
Datendefinition, Trigger und Procedures kommen meiner Meinung nach etwas zu kurz.
Zwei Sternen, die die meisten meiner Vorredner vergeben haben (aus ihrer Sicht sicherlich in Ordnung), erscheinen mir doch ein bisschen zu wenig, fünf sind es aber auch nicht. Das Buch reiht sich mit drei Sternchen im Mittelfeld ein.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2011
Ich habe mir dieses Buch gekauft, da ich bei der Arbeit mit SQL immer mal wieder vor Problemen stand, die ich nur durch rund-herum-Wege lösen konnte, aber nie wirklich sicher war, wie man das jetzt "Richtig" macht. Von diesem Buch erhoffte ich mir Antworten.

Beim überblicksmäßigen Durchblättern erspäht man die üblichen Grundlagen zu SQL, wie sie heute praktisch zum Allgemeinwissen eines IT-Technikers gehören. Doch kaum sucht man etwas, das auch nur ein ganz klein wenig über dem absoluten Grundwissen steht, ist man hier verloren.

Beispiel 1: ich wollte wissen, wie man einen Eintrag in einer Tabelle findet, in dem ein bestimmtes Wort vorkommt (SQL-Befehl LIKE). Im Buch gibt es zwar sogar einen Abschnitt über String-Funktionen, aber den Befehl LIKE sucht man erfolglos.

Beispiel 2: ich wollte wissen, wie man das Problem der zyklischen Abhängigkeit mehrerer Tabellen löst (dh Tabelle a referenziert auf Tabelle B, Tabelle B auf Tabelle C, Tabelle C auf Tabelle A). SQL bietet hier DEFERRED CONSTRAINTS an, also verzögerte Überprüfung von Fremdschlüsseln. Im Buch werden Fremdschlüssel erklärt, aber das Wörtchen Deferred kommt auf 325 Seiten kein einziges Mal vor.

Zugegeben, man kann vortrefflich darüber streiten, was in einem Einsteigerbuch alles drin stehen sollte und was nicht. Genauso kann man aber darüber streiten, wie sinnvoll es ist, ein Buch über den SQL-Standard herauszubringen, denn das ist die einzige Ausprägung von SQL, die man ganz bestimmt NIEMALS praktisch anwenden wird.

Dieses Buch erläutert die grundlegend(st)en Elemente von SQL, mehr aber nicht. Ist jemand neu bei SQL kann dieses Buch vielleicht helfen, aber schon bald wird man ihm entwachsen sein und die Ausgabe bereuen. Hat man schon etwas SQL-Erfahrung, findet man in diesem Buch wenig Neues. Schade dass Galileo nur ein Einsteigerbuch herausgebracht hat und nichts für höhere Ansprüche.

Zur näheren Information: ich habe in der HTL SQL gelernt und auf der Universität vertieft. Meinen Ansprüchen wird dieses Buch nicht gerecht, wie ist es da erst mit jemandem, der sich beruflich damit beschäftigt?
22 Kommentare| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2016
Als ehrmalige IT Lehrer kann ich über diesen Buch nur mit positiven Kritik gehben. Die Übung Aufgabe sind super und lehrreich. Das ist der beste Buch in eintritt ins SQL.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2012
Dieses Buch gibt einen Rundumblick ins Thema Datenbanken. Danke der SQL-Kurs auf CD mit Übungsaufgaben ersetzt dies so manche schlechte Vorlesung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juli 2011
Ich habe mir das Buch gekauft, in Begleitung zur Vorlesung der Uni,
entäuscht hat es mich vom Inhalt her. Ich kann es wirklich nur Einsteigern ohne Vorkenntnissen empfehlen, da wirklich nur die Grundlagen angesprochen werden. Sonst war ich bisher immer zufrieden mit den Büchern von Galileo Comp. aber hier würde ich wirklich ein anderes Buch empfelen, wenn man mehr als nur den "Einstieg" machen möchte. Ein Plus ist die mitgelieferte Testdatenbank und das extra Befehlsblatt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2011
Ein sehr gutes Einsteigerbuch, es kommt schnell zur Sache und man findet sich schnell zu Recht und kann üben. -Gewohnt sehr gute Qualität!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Januar 2013
keine Beispiele
- - - - - - - - - - - - - - - - - - -
a b c d
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Dezember 2010
Ich konnte mit diesem Buch die Grundlagen innerhalb kurzer Zeit erarbeiten. Die Übungen und Beispiele können mit der mitgelieferten Übungssoftware ausprobiert werden. Hilfreich finde ich auch den Anhang, in dem der Funktionsumfang gängiger Datenbanken dargestellt wird sowie die Nutzung nur einer Datenbank als durchgängiges Beispiel.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2012
Ich habe mir dieses Buch als Einstieg in die SQL Welt ausgesucht und die
Kaufentscheidung nicht bereut.
Es wird alles genau und sehr detailliert erklärt und mit Beipsielen hinterlegt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden