find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Storyteller PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. Januar 2013
Java bietet im XML-Bereich sicherlich extrem viele Techniken, sodass man ja eher die Qual der Wahl hat. Diese vielen Techniken kann dieses Buch auch sehr gut darstellen. Man hat ein umfassendes Buch in der Hand, welche die verschiedenen Techniken bei der Erstellung, Verarbeitung und Validierung von XML mit Java gut erklärt. Die Themen SAX, JAXP, StAX und (mein LIebling) JAXB kommen alle ausführlich vor. Es hapert aber leider massiv an Beispielen. Diese sind zwar verfügbar, aber gerade wenn man sie dann alle auf einmal lauf der Festplatte fällt einem auf, dass es kaum welche sind und dass diese dann auch teilweise etwas skurril aufgebaut sind wie bspw. mit unendlich vielen statischen Methoden, die das Lesen erschweren. Die Autoren haben ein großes Wissen und gehen auch sehr in die Tiefe, aber manchmal ist da, wo ein Standard erläutert und die Methoden aufgelistet und erklärt werden, ein klassisches Beispiel mit "DOM aus Zeichenkette", "DOM aus Datei", "DOM mit DTD", "DOM erstellen" etc. und diese dann mit den anderen Bibliotheken dann ebenfalls durchdekliniert besser. Hier braucht man dann noch andere Quellen. Also: theoretische gute Darstellung, aber nicht direkt umsetzbar, da die Beispiele zu kurz sind oder nicht vorhanden sind.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2011
Das Buch "Java und XML" führt relativ schnell in die Thematik ein. Die Autoren gehen nach einer kurzen Einleitung direkt auf das Konzept von XML, den Aufbau von XML-Dokumenten sowie dessen Bestandteile ein.

Danach werden dann die verschiedenen APIs für die Verarbeitung von XML vorgestellt: Die streambasierten SAX (Simple API for XML) und StAX (Streaming API for XML) sowie die modellbasierte DOM (Document Object Model) und XML-Binding mittels JAXB (Java Architecture for XML Binding). Dabei werden zunächst die Unterschiede der beiden Verarbeitungsmethoden von XML vorgestellt.

Es ist dem Thema zu verantworten, dass sich das Buch in den ersten zwei Kapiteln relativ wenig mit Java befasst. Dies ändert sich bei den Beschreibungen der konkreten Implementierungen in den Kapitel 3 bis 7. In den Grundlagen-Kapiteln zu den verschiedenen XML-Technologien im Java-Umfeld wird ausführlich auf DOM, SAX, JAXP, StAX und JAXB eingegangen.

Weitere interessante, sehr gut aufgearbeitete Themen sind Webservices mit JAX-WS sowie das Publishing mit Java und XML, wobei letzteres größtenteils dem Apache-Projekt Cocoon basiert. In beiden Kapiteln werden konkrete Hinweise zur Benutzung, Installation und Funktionsweise gegeben, was einen direkten Einstieg in die Programmierung mit den Technologien bzw. Frameworks stark vereinfacht.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken