Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longSSs17


am 23. September 2009
Man nehme ein Buch über CSS-Praxis, stopfe dies mit überflüssigen Code-Listings bis unter die Decke und schreibe dann im allgemeinen Frasen alles was man auf 4 DIN A4 Seiten über CSS auch schrieben könnte.

Der Galileo Verlag weiß, wie man Bücher zwecks Preissteigerung aufbläht und mit überflüssigen Bleiwüsten versieht. Man hätte den tats. konkreten Inhalt auch auf einem 16-Seiter komprimiert herausgeben können. Der Inhalt präsentiert überwiegend Allgemeinheiten, die man auch auf entspr. Internetseiten recherchieren könnte, kaum tiefgründige Fakten. Die ständigen Verweise auf diverse Quellen bewisen den oberflächlichen Charakter des Buches. Wofür bekommt der Verlag und der Autor eigentlich das Honorar? Wohl kaum für fachkundige Präsentation des Themas CSS-Praxis.

..bestenfalls ist diese "Möchtegernbibel des CSS" als Türstopper geeignet!
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken