Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho Autorip longss17

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
4
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:39,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. Januar 2007
Ein ideales Nachschlagewerk für Begriffe des schnelllebigen Wirtschaftsbereiches der Medienwirtschaft. Das Kompakt-Lexikon Medien bietet einen praxisnahen und sehr umfangreichen Einblick mit mehr als 1.000 Fachbegriffen aus den Bereichen: Contentproduktion, Contentkombination und Medienvertrieb.

Als besonders hilfreich hat sich auch das am Ende befindliche englisch-deutsche Wörterbuch ausgewählter Fachbegriffe erwiesen. Außerdem werden einem die Entwicklungsphasen und strategischen Handlungsmuster der klassischen Medienbranchen Print, Hörfunk und TV anhand eines Zeitstrahles präsentiert.

Außerordentlich gefallen hat mir außerdem das Adressverzeichnis zu Branchenverbänden und Foren der Medienteilmärkte und Institutionen der Medienaufsicht und Medienregulierung.

Für den Beruf oder das Studium wird einem alles in allem ein umfassender Überblick über die komplexe Welt der Medien geboten. Das Lexikon kann ich guten Gewissens weiterempfehlen, da es durch fundiertes Wissen und einen fairen Preis überzeugt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. November 2006
Das Kompaktlexikon MEDIEN ist ein ideales Nachschlagewerk für die wichtigsten Begriffe, Definitionen, Ereignisse und Sachen der Medienbranche. Neben mehr als 2.000 Begriffen, bietet es Schwerpunktbeiträge zu den klassischen Medienteilmärkten Print, Hörfunk und Fernsehen, ein englisch-deutsches Wörterbuch zu ausgewählten Termini sowie Hinweise zu weiterführenden Informationen, z.B. zu Institutionen und Verbänden sowie zur Historie der Branche.

Die Auswahl der Begriffe ist so getroffen und deren Beschreibung derart gelungen, dass ein schneller und prägnanter Zugriff auf die wesentlichen Definitionen aus den Bereichen Produktion, Content Packaging und Medienvertrieb gelingt. Der Einsatz des Lexikons lässt für den gezielten und praxisnahen Zweck nur die sehr ausgefallenen und detailtiefen Wünsche offen. Auflagensplit, Grosso, Hot Spot, MAZ, Mediamix, Podcast, Teleprompter, Yellow Press; kaum ein Begriff, dem Insa Sjurts nicht in ihrem Lexikon Beachtung schenkt. Für ein Lexikon in dieser vergleichsweise kleinen Größe bietet es erstaunlich viel Inhalt und besticht durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Für die Begleitung im Beruf, für den Berufseinstieg in die Medienbranche, aber auch für das Studium und die Berufsausbildung im Medienbereich ist das Kompaktlexikon bestens geeignet, um ein umfassendes Allgemeinwissen rund um die Medienwelt zu erlangen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2015
Übersichtlich und kompakt. Hat mir tatsächlich das ein oder andere noch an Hintergrundwissen vermitteln können wohl schon seit neun Jahren in der Branche arbeite daher top.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2010
Das Gabler Kompakt-Lexikon Medien eignet sich sowohl für Einsteiger wie auch für Medien-Profis, da es auf einen Blick alle relevanten Themen des Mediengeschäfts auflistet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken