Fashion Sale Hier klicken studentsignup Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
9
4,4 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. August 2002
In Anbetracht des sehr umfassenden Titels dieses Buches bin ich eher mit sehr gemischten Gefühlen ans Lesen gegangen. Aber siehe da, meine Befürchtungen ein weiteres Male mit einer ellenlangen Abhandlung von Theorie, "Wenn-und-Aber" Szenarien gelangweilt zu werden, wurden schon nach den ersten Seiten zu nichte gemacht.
Der Autor bemüht sich gezielt - und das mit Erfolg - jedes bißchen unnötigen technischen und mathematischen theoretischen Ballast schon in der Einleitung über Bord zu werfen. Sein klar formulierter Ansatz, die verschiedenen Topologien in idealisierter Form darzulegen ist in deutschen Lehrbüchern genau so ungewöhnlich wie selten. Aber genau darin liegt meines Erachtens die unübersehbare Stärke dieses Werkes. Wo man sich in den meisten anderen Abhandlungen zu diesem umfassenden Thema immer wieder mit unendlich vielen Details, Feinheiten usw. konfrontiert sieht, die allzu oft den Blick auf das Wesentlich verbauen, stellt Schlienz genau das in den Vordergrund. Nur so macht die Präsentation des Stoffes auch Sinn, denn dem Leser, der die Grundzusammenhänge nicht nachvollziehen kann, dem ist es auch egal, ob zum Beispiel sein Trafo eine Streuinduktivität von 0.1 oder von 0,5% hat.
Darüber hinaus stellt das Buch auch die einzige ZEITGEMÄSSE deutschsprachige und modern geschriebene Alternative zu den englischen Standardwerken von z.B. Keith Billings dar. Viele andere Werke scheitern da an ihrer altbackenen Machart, die eher nach DIN xyz denn nach Fachbuch aussieht.
Abgerundet wird das ganze von einer exzellenten didaktischen Aufmachung, die für meinen Geschmack nur einen kleinen Makel hat: den sehr gewöhnungsbedürftigen Bezug aller Größen wie Induktivität, Stromrippel usw. auf die Sekundärseite. Dies macht an manchen Stellen, den direkten Vergleich mit anderen Werken etwas schwer(er).
Alles in allem jedoch sowohl für Einsteiger zur Einarbeitung als auch für Erfahrene zum "wie war das nochmal" eine echte Empfehlung.
0Kommentar| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2001
Dieses Buch behandelt die in der Praxis wichtigen Fragen beim Entwurf von Schaltnetzteilen. Der Autor versteht sein Handwerk. Man merkt, dass ihm sehr daran gelegen ist, dem Leser den Stoff verständlich zu vermitteln. Der mathematische Aufwand wird auf das Nötigste beschränkt und ist nachvollziehbar. Es werden nur Grundkenntnisse der Algebra, der Integralrechnung und der komplexen Rechnung vorausgesetzt. Die gute didaktische Aufmachung des Buches verdient besonderes Lob. Dies ist bei anderen Lehrbüchern der Elektrotechnik ja nicht immer der Fall. Einziger Kritikpunkt: Das Kapitel über den magnetischen Kreis gehört mehr an den Anfang des Buches. Ein sehr empfehlenwertes Werk!
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. September 2012
Kernsache des Buchs ist das Vorstellen der verschiedenen Wandler und dessen Berechnung. Diese Thematik war für mich allerdings fürs erste uninteressant, da ich ein Layout für meine Technikerarbeit machen sollte kaufte ich das Buch wegen der Ausführungen über EMV Aspekte.

Wer schon mal mit EMV zu tun hatte weiß wie heikel das Thema ist und man im voraus nur steuern kann (also ohne zu wissen ob es wirklich funktioniert). Durch das systematische Umsetzen der einzelnen Tipps konnte meine Platine nicht nur ohne Probleme in Betrieb genommen werden. Es bestand auch die EMV Abstrahlmessungen im EMV Prüflabor.

Eines der häufigsten Fehler ist es wohl ein Schaltplan 1:1 in das Layout umzuwandeln. Dort warten viele Fallen was Störströme angeht...
Spätestens wenn Leistungs-ICs, Digitale ICs und AD/DA Wandler auf einer Masse gehalten werden ist das Buch ein MUSS.

Schon allein wegen der letzten 40 Seiten über EMV Technik lohnt es sich das Buch zu kaufen...
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2010
Endlich mal ein Buch aus der Praxis. Wenn jemand in groben Zügen weiss wie ein Schaltnetzteil funktioniert, kann er mit dem Buch gleich loslegen. Kein unnötiges Vorgeplänkel, sondern es geht gleich an die Dimensionierung und Berechnung der Bauteile. Klasse!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2014
Der Autor vermittelt gut und übersichtlich die Grundlagen verschiedener Wandlerverfahren, auch die Dimensionierung der Bauteile kommt zur Sprache, somit ist das Buch durchaus auch für den praktischen Aufbau von Schaltungen geeignet.

Auch wenn ich das Buch zurückgeschickt hatte, da bei meinem Exemplar vom selben Verlag ein Fachbuch über Haushaltsschädlinge im falschen Einband steckte.
Habe das Buch dann im Laden gekauft.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2016
Ich habe dieses Buch gekauft, da ich mich in einer Abschlussarbeit vertieft mit dem
Thema Schaltnetzteile und Anpassungsnetzwerke beschäftige. Daher bin ich sicherlich
etwas vorbelastet aber kann nur sagen, dass mir das Buch einen angenehmen Einstieg
in das doch teilweise sehr abstrakte Thema verschafft hat.

Das Buch beschreibt die Herangehensweise sowohl in Text als auch mathematischer
Form (Formeln), was mir den Zugang erleichtert hat. Ich kann es uneingeschränkt
empfehlen.

Ich habe jedoch erst angefangen mich einzuarbeiten und kann nur zu den ersten Kapiteln
etwas kommentieren. In wie weit sich die Beispiele und Schaltungen 1:1 realisieren
lassen und wo sich Probleme ergeben (sowohl in der EMV als auch Topologie) kann ich
leider noch nicht beurteilen.

Auf Anfrage später mehr...

Christian
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2013
Das Buch eigent sich zum Einlesen in die Schaltprinzipien. Es ist bedingt für Entwickler geeignet, die selbst Netzteile entwerfen aber ein gutes Grundlagenbuch.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2016
Ich brauche die Rechnungen für meine Steuerärklärung. Warum kriege ich keine Rechnung wenn ich bei Amazon was bestelle. ich brauche eine Rechnung
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juni 2010
im Allgemein ist das Buch nicht schlecht: gut strukturiert, verständlich, enthält viele praktische Tips. Nur der Preis ist zu hoch, deswegen nur 4 Sterne..
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden