Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily Autorip longss17

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
12
4,4 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:8,72 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Laura kommt gut gelaunt nach Hause. Sie hat mit ihrer Freundin einen wunderschönen roten Papierstern gebastelt. Doch als sie ihn ihrem Bruder Tommy zeigen will, gibt der nicht mal eine Antwort. Dabei ist morgen Weihnachten. Tommy aber freut sich nicht. Papa hat nie Zeit, Mama spielt viel zu oft auf irgendeinem Konzert Cello und an den Weihnachtmann glaubt Tommy auch nicht mehr so richtig.
Da sehen die beiden den Weihnachtsmann am Haus vorbei gehen. Kurzerhand folgen sie dem roten Gesellen. Leider treffen sie im nahen Kaufhaus auf eine ganze Horde Weihnachtmänner. Alles Betrug. Jetzt hat Tommy überhaupt keine Lust mehr auf Weihnachten. Zumal sie ausgerechnet morgen mit dem Auto zu einer Berghütte aufbrechen wollen, um dort die Feiertage zu verbringen. Auch Laura ist sich nicht mehr sicher, ob es den Weihnachtmann denn nun gibt oder nicht.
Als die Familie Heiligabend in die Berge fährt, fängt es so wild an zu schneien, dass ihr Auto in einer Schneewehe stecken bleibt. Und da Papa die Karte nicht richtig gelesen hat, haben sie sich auch noch mitten im verschneiten Wald verirrt und wissen nicht, wo das nächste Dorf ist.
Gut, dass es Lauras Stern gibt. Der weist ihnen den Weg und führt sie zu einer ganz besonderen Hütte und einem ganz besonderen Mann.

Nach einer Idee von Klaus Baumgart schrieb Cornelia Neudert diese Geschichte rund um Laura und ihren Stern. Natürlich dürfen in diesem Baumgart-Buch nicht die Glitzerflächen fehlen, die den Stern und seinen Sternenstaub ins rechte Licht rücken.
So freuen sich die kleinsten Betrachter zunächst einmal an den wunderschön aussehenden Glitzerflächen und bewundern die liebevollen Zeichnungen von Klaus Baumgart.
Ansonsten findet man in diesem Vorlesebuch nichts neues. Die Kinder sind süß, die Erwachsenen lieb, der Stern allwissend und hilfsbereit und die Geschichte zuckersüß.

Leider ist sie etwas zu zuckersüß. Der Vorleser bekommt fast Zahnschmerzen davon, ältere Kinder wenden sich mit Grausen ab - zu dämlich finden sie die Personen, die Handlung, selbst die Bilder.

Bleiben die Kleinen. Kinder ab vier Jahren erfreuen sich an den Bildern, den Glitzerflächen, der Geschichte. Für sie ist dieses Buch gemacht, für sie ist dieses Abenteuer rund um den Weihnachtmann perfekt. Alle anderen würdigen das schmale Büchlein, das immerhin fast zehn Euro kostet, keines Blickes. Wer also für Vorschulkinder etwas zum Vorlesen sucht, kann bedenkenlos zugreifen - auch wenn dieses Vergnügen kurz und etwas teuer ist.

Stefan Erlemann
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2013
Es ist eine super schöne Geschichte die auch die Mama gerne hört! :-)
Und die CD "Lauras Weihnachtsstern Meine Winterlieder" passt super toll dazu!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2014
Hab das Buch für meinen Mini Laura Fan gekauft (2 Jahre).Sie hat ein bißchen geblättert und ich wollte vorlesen.Aber der Text ist noch zu lang für sie und zu wenig Bilder.Ich denke in ein paar Monaten wird sie sich mehr itneressieren.Im Moment möchte sie gerne sehen was ich lese.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2009
Ich kann diese Kassette von Laura sucht den Weihnachtsmann nur empfehlen.
Ganz tolle Geschichte und wunderbare Lieder, die man sogar mitsingen kann.
..die Texte sind mit dabei.Meine Kinder waren und sind begeistert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2014
Wir haben diese CD unserer Tochter zum Nikolaus geschenkt und sie ist begeistert. Ich mag den Wechsel von Geschichte und Musik, das lockert es auf, da kleine Laura-Fans noch nicht 1 Stunde am Stück zuhören können.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2015
Allerdings ist dieses Buch ganz anders. Sehr viel Text auf weißem Papier und kaum Bilder, das ist für unsere zweijährige noch nix.
Das Buch Lauras Stern hat schöne großformatige Bilder und deutlich weniger Text
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2016
Meine Kleine liebt Lauras Stern über alles, in allen Formen und Facetten.
Die Geschichten sind sehr liebevoll und kindgerecht geschrieben und eigenen sich auch für kleine Kinder unter 3 Jahren zum Vorlesen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2013
für interessierte Eltern, die ihre Kinder mit Freude auf Weihnachten vorbereiten wollen. Das mit liebevollen Bildern in einer schnuckeligen Aufmachung verpackt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2012
Die Geschichte ist fuer unseren 3 jährigen Sohn genau richtig gewesen. Er hat die ganze Zeit gespannt zugehört. Verkürzt die Wartezeit auf den Weihnachtsmann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2013
Weihnachten mit Laura ist ein Muss für alle Laura Stern Fans und bietet super kuschlige Vorlesestunden in der Weihnachtszeit. Ist einfach super.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken