Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
55
4,8 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:24,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. Dezember 2013
Dieses Grillbuch (336 Seiten) ist sehr schön gegliedert und bietet zu Beginn eines jeden Abschnitts (z. Bsp. Rind und Lamm, Schwein, Geflügel usw.) einen Grillkompass.

Im Grillkompass werden die einzelnen (Fleisch-)Stücke, Arten, deren Gewicht/Größe und die passende Grillzeit aufgelistet.

In jedem Abschnitt befinden sich außerdem praktische Tipps (=Grillwissen) mit vielen Bildern.

Zu Beginn des Buches werden verschiedene Grillmöglichkeiten mit einem Wok, Pizzastein, Grillplatte, Drehspieß und Schmoren erklärt. Zu jedem einzelnen Bereich sind Verweise zu den Rezepten vorhanden.

Generell sind viele neue Rezepte im Vergleich zur Grillbibel vorhanden. Nur vereinzelt tauchen abgewandelte Rezepte auf, die z. Bsp. eine andere Holzchipsart oder andere Zutaten beinhalten.

Aus dem ersten von Weber veröffentlichten Grillbuch aus 1972 wurden viele Rezepte in Weber's Classics übernommen und ein modernes Rezept als Abwandlung aufgeführt. Dies erkennt man an den Seiten: "Rezept-Klassiker: Damals und heute". Meiner Meinung nach ein absolutes Highlight dieses Buches und eine sehr schöne Idee.

Die Rezepte werden von Jamie Purviance wieder Schritt für Schritt erklärt und es ist zu jedem Rezept ein Bild mit dem fertigen Gericht zu sehen.

Der Grill sollte einen Deckel (=Backofenfunktion) haben, da diese Gerichte hierfür ausgelegt sind. Idealerweise sollte dies ein Kugelgrill oder ein Gasgrill sein. Ein einfacher Grill dürfte zur Not auch genügen, wenn man als Deckel einen nicht verzinkten Blecheimer ohne Lackierung oder eine sehr große Metallschüssel verwenden würde. Für das Grillen mag es von Vorteil sein, wenn im Deckel ein Thermometer vorhanden ist, da sich der Grillvorgang wesentlich leichter überwachen lässt.

Fazit: Weber's Classics ist ein ideales Grillbuch. Es beinhaltet sehr viele Bilder und interessante Rezepte. Als mein absolutes Highlight empfand ich die Rezeptklassiker von damals und einer kurzen Story hierzu sowie der jeweilige Remix.
Ich würde dieses Buch jederzeit bedenkenlos verschenken.
5 Sterne!
0Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2014
Ich habe mir das Buch gekauft, obwohl ich bereits die Grillbibel, sowie "Webers Grillen" besaß und habe den Kauf nicht bereut. Aufgrund der Diversität der präsentierten Rezepte erachte ich dieses Buch auch als der Grillbibel überlegen. Der Vorspann ist ähnlich informativ, sodass Grill eulinge in das indirekte Grillen eingeführt werden.
Zu den Rezepten:
Diese sind unterteilt in Vorspeisen, Rind und Lamm, Schwein, Geflügel, Seafood, Gemüse und Beilagen, Desserts und letztlich Rubs etc.
Die Rezepte sind allesamt ansprechend bebildert (Ausnahme Rubs, Soßen usw.) und Step by Step erklärt.
Ich denke, dass für jeden Geschmack einiges enthalten ist und wenn einem der Rub nicht passt, dann nimmt man einfach einen anderen, der dem persönlichen Gusto eher entspricht. Grillen ist ein Stück weit Kreativität, genau wie das Indoorcooking.
Fakt ist allerdings, dass das Buch nicht unbedingt für diejenigen geeignet ist, die nicht über einen Grill verfügen, der indirektes Grillen ermöglicht (z.B. ein "Knastgrill" oder einfacher Säulengrill sind ungeeignet), da viele Rezepte dies voraussetzen. Denn gerade das indirekte Grillen erlaubt es ganze Braten im Grill zu zaubern, ohne dass dieser trocken wird (etwas Übung mit dem Grillgerät vorausgesetzt).
Kurzum: das Buch hat alles was man sich als Freund des gemütlichen BBQ wünscht und insbesondere für diejenigen, die noch kein Grillbuch besitzen, lohnt die Investition.
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2016
Dieses Buch lässt keine Wünsche offen. Eigentlich ist ja mein Mann der Grillmeister, aber ich persönlich finde es noch besser als die Grill-Bibel.
Es enthält ganz tolle Rezepte, die wir unbedingt noch probieren wollen, alles gut beschrieben. Eigentlich ein "MUSS" für jeden WEBER-Besitzer
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2016
Die Bilder und die Rezepte sind wirklich Klasse da läuft einem schon beim bloßem betrachten das Wasser im Mund zusammen. Die Rezepte sind klar und verständlich erklärt ich kann dieses Buch nur empfehlen
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2014
Ein wirkliches tolles Buch mit allen Erklärungen des Grillens . Was ich ganz Klasse finde, ist das immer wieder beschrieben wird wie man mit dem Holzkohlegrill oder dem Gasgrill für die verschiedenen Rezepte umgeht.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2015
Meiner Meinung nach das wohl beste Weber-Grill-Buch neben der Grill-Bibel.

-klar strukturiert
-einfach erklärt
-viele Bilder
-tolle Ideen - kein 0-815

Mir macht dieses Buch sehr viel Spaß - ich kann es nur empfehlen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2015
Sehr guter Zustand. Ein sehr gutes Buch für Einsterger
Der Grill wird sehr gut Beschrieben. Klasse Text- und Bilder Beschreibung.
Für die Zubereitung von Zulagen, Salate und Gerichte ideale Rezepte.
Es werden auch weitere Zusatzprudukte empfohlen, wie Pizzastein und Hamburgerzubereitung, ect.
Ich würde dieses Grill Kochbuch weiterempfehlen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2016
Über den Autor:

Jamie Purviance graduierte an der Stanford University und dem Culinary Institute of America (mit Auszeichnung) vor dem Start seiner Karriere als Schriftsteller. Er ist Autor von mehreren populären Kochbüchern. "Weber's Way to Grill" wurde New York Times Bestseller.

Zum Inhalt: Klapptext

Wollen Sie auch mal so grillen wie die Pioniere, so richtig ursprünglich und echt? Hier kommen sie, die beliebtesten Klassiker, die den Grill-Boom überhaupt erst angeheizt haben! Und wer könnte sie besser kennen als Jamie Purviance, der weltweit führende Grill-Experte? Der natürlich auch zig Ideen hat, diese Rezepte modern zu variieren -nach dem Motto: Original und Remix. Also dann: Fordern Sie Ihren Grill zu Höchstleistungen heraus. Das perfekte Steak, ein saftiger Burger, knackiges Gemüse - ein Muss. Die Kür: Knusprige Pizza, fein geräuchertes Chili, gefüllter Rinderbraten und zum Schluss eine Tarte Tatin. Folgen Sie Grill-Pionier Jamie Purviance und entdecken Sie die unendliche Vielfalt des Grillens. Detaillierte Anleitungen und viele Tipps und Tricks garantieren ein Grillerlebnis, das süchtig macht nach mehr.

Meine Meinung:

Dieses tolle Grillbuch ist ganz toll aufgegliedert. Zu Beginn eines jeden Abschnitts gibt es einen Grillkompass. Hier werden die einzelnen Fleischsorten nach Art, Größe, Gewicht und die dazu gehörige Grillzeit aufgelistet. So kann schon mal nichts schiefgehen beim Nachgrillen dieser vielfältigen Rezepte. Auch gibt es eine Menge an praktischen Tipps und viele Bilder. Es werden Grillmöglichkeiten erklärt, wie z.B. mit einem Wok, einer Grillplatte, einem Drehspieß oder einem Pizzastein. Auch das Schmoren wird erklärt. Was ich als absolutes Highlight des Buches empfinde sind die "Rezept-Klassiker: Damals und heute". Hier wurden von dem ersten veröffentlichten Weber Grillbuch von 1972 Rezepte übernommen und in ein modernes Rezept als Abwandlung aufgeführt. Sich durch dieses Buch zu lesen macht einen riesen Spaß. Die einzelnen Rezepte sind toll erklärt und leicht verständlich, untermalt mit Bildern, bei denen einem das Wasser im Mund zusammenläuft. Seien es leckere Burger, Steaks oder Spieße, Marinaden, Rubs oder Sauchen, es ist für jeden etwas dabei. Der Sommer kann kommen! (die Rezepte funktionieren aber sowieso das ganze Jahr hindurch ;) ).

Fazit:

Man möchte einfach nur den Grill anwerfen und die vielfältigen Rezepte eins nach dem anderen nachgrillen. Ich freue mich schon drauf, meine Gäste überraschen zu dürfen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2015
Ja, jeder meint grillen zu können... Dachte ich auch.
Nun nutze ich diese Bücher um nachzuschlagen und mi neue Anregungen zu holen.
Es ist sein Geld wert und von mir eine klare Kaufempfehlung
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Mai 2016
Wirklich tolles Buch! Habe es für meinen Freund gekauft und er ist begeistert, ein echtes Männer-Buch. Wenn ich es mit der Weber Grillbibel vergleiche, gefällt mir dieses Buch sogar noch besser. Es sind sowohl Grundlagen der Zubereitung z.B. verschiedener Fleisch Sorten, aber auch raffinierte Rezepte, zu finden. Das Buch dreht sich tatsächlich fast ausschließlich um Gegrilltes (sogar Salate haben gegrillte Elemente dabei), was vorallem der Männerwelt positiv auffiel.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden