Hier klicken MSS Hier klicken Jetzt informieren Blind-Date mit Audible Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle Ghostsitter longss17

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
25
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
24
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:12,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. Juni 2013
Im Gegensatz zu vielen Ratgebern, die von oben her Weisheiten verkünden, kommt hier alles von unten und von innen. Es spricht den Menschen an der Wurzel an. Keine Frage des Intellekts, sondern des Herzens. Sehr menschlich, sehr liebevoll, sehr gütig. Ein Buch für jeden, der Zeit für sich selbst investieren möchte, und lernen will, auf immaterielle Weise gut zu sich zu sein.
0Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Dieses Buch tut gut.
Angaangaq, ein Schamane aus Grönland, schreibt auf leichte und verständliche Weise über sein Leben auf Grönland und formuliert 21 einfach nach zu machende Zeremonien, die man jeden Tag praktizieren kann.
Mit den Übungen findet man Zugang zu sich selbst. Öfters angewendet verbessern sie unsere Lebensqualität. Das glaube ich sofort beim Lesen. Die Zeremonien umfassen Themen wie eine Morgen- und Abend-Zeremonie, Glücksmomente des Tages realisieren, Achtsamkeit üben, Dankbarkeit zeigen, Loslassen, innere Reinigung, Selbstliebe...
Jeder Zeremonie sind vier Seiten zugeordnet. Zunächst erzählt Angaangaq themenbezogen von seinen Erfahrungen auf Grönland und den Weisheiten seiner Mutter und Großmutter, Heilerinnen. Dann erklärt er kurz und verständlich den Ablauf der Übung und den Sinn dahinter.
Angaangaq spricht den Leser direkt mit Du an. Das macht das Buch so sympathisch. Man hat beim Lesen das Gefühl, als würde man sich ganz normal mit ihm unterhalten, so als stände er vor einem. Schön sind auch die vielen Fotos die den Schamanen zeigen, Szenen aus Zeremonien darstellen oder einfach nur Bilder aus seiner Heimat sind.
Mit diesem Buch halte ich einen kleinen Schatz in meiner Hand, der mir Übungen zeigt, mit denen ich mich einfach wohlfühlen kann. Einen Dank an den Autor!

Eins sei noch erwähnt: wer bereits Der Alltagsschamene von Angaangaq kennt, wird hier vieles wiederfinden. Man sollte sich vielleicht für eins der beiden Bücher entscheiden, um nicht enttäuscht zu sein, wenn man einige Textpassagen und Übungen schon kennt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 2. September 2014
Angaangaq Angakkorsuaq (1947- ) ist Angehöriger der westgrönländischen Kalaallit Eskimos, Ältester, traditioneller Heiler und Schamane.
Das Buch berührt den Leser nicht wegen der schönen Bilder, die die Texte begleiten, sondern durch den Tiefgang seiner Worte, durch die Erzählungen von ihm, seiner Familie und den Weisheiten seiner Ahnen. Er zeigt, das Leben ist ein Geschenk und Du alleine trägst dafür die Verantwortung, und er gibt uns allen den Rat der Intuition zu folgen, auf das Herz zu hören und das Herz für Dich zu öffnen.

Die 21 Zeremonien für den Alltag sind hilfreich um in eigene Balance zu kommen und das Leben so bewußt täglich zu feiern.

Es sind die vielen kleinen Gedankenanstöße von Angaangaq Angakkorsuaq die einem zeigen wo es lang geht: "Du entscheidest bei jedem Atemzug, wie Du Dich fühlen möchtest." (S.20) "Lege ich meine Energie in angenehme, erfreuliche Gedanken, so verstärken sie sich. Genauso ist es, wenn ich den schweren und traurigen Gedanken Nahrung gebe." (S.23) "Die Alten sagen: Es ist immer so viel einfacher seine Gedanken auf unangenehme Dinge zu richten als auf die Dinge die uns erfreuen." (S.25)

Fazit: Ein hilfreiches heilsames Buch, voller Liebe und Weisheit.
Weiterer Lesetipp:Schmelzt das Eis in euren Herzen!: Aufruf zu einem geistigen Klimawandel
---------------------------
Das Inhaltsverzeichnis:
Das Leben feiern:
Wie Zeremonien unseren Alltag verändern.
Warum Selbstliebe so wichtig ist.
Finde deinen Weg
21 Zeremonien für den Alltag:
Vom Aufstehen
Von den schönen Seiten des Lebens
Das Lächeln des Herzens
Das Lied des Herzens
Das Gebet des Herzens
Den eigenen Altar gestalten
Sich selber umarmen
Vom Aufgehen der Sonne
Von der Dankbarkeit
Der Atem des Lebens
Das Räuchern
Die Schamanische Meditation
Das heilige Feuer
Die Trommel des Herzens
Die Schamanische Wanderung
vom Mond
Vom Geschichtenerzählen
Die Tränen verbrennen
Vom Schlafengehen
Vom Abenteuer Leben
zum Nachschlagen
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2016
Ein wirklich schönes Buch.
Es gibt ja tausende Bücher über Weisheiten und Glückliches Leben-aber dieses Buch hat mich "persönlich" angesprochen.
Ich hatte in der Zeitschrift Herzstück einen Ausschnitt über dieses Thema gelesen und dort wurde auch kurz dieses Buch angesprochen.
Es hat mich neugierig gemacht. Sehr sogar.
Also bestellte ich dieses Buch und war positiv überrascht über das Vorwort.
So liebevoll gestaltet- Ein kraftvoller Helfer für Glücksmomente im Alltag. Ich bin wirklich begeistert.
Der weltweit bekannteGrönland Schamane Angaanagaq vermittelt hier das uralte Wissen und die Weisheit seiner Ahnen.
Liebevoll erzählt er überlieferte Weisheiten und Geschichten mit vielen praktischen Anleitungen.
Ich kann euch das Buch sehr sehr gut empfehlen- eine Bereicherung!!!
Und irgendwie ..........so Einzigartig!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2013
Dieses Buch sollte jeder gute Psychotherapeut im Schrank (und auch gelesen) haben. Es bietet diverse einfache, leicht in den Alltag zu integrierende Rituale/Übungen, die uns helfen, uns und unsere Umwelt achtsamer wahrzunehmen und zu gestalten. Ich habe dieses Buch gleich noch einmal bestellt für eine Freundin in einer schwierigen Situation.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Oktober 2012
Wir leben in unruhigen Zeiten. Unsere Welt und unser aller Leben verändern sich in einer Weise, welche wir mit dem Verstand alleine nicht mehr fassen können. So suchen wir nach Wegzeichen.

Dieses Buch regt uns an, inne zu halten und das Leben zu feiern, wann immer es geht. Bewusst zu Sein. Ballast abzuwerfen und mit leichtem Gepäck unseren Weg Schritt für Schritt zu gehen. Es ist optisch ansprechend gestaltet und jedeR kann dort etwas passendes finden. Es ist gut geeignet für den Alltag, ob zum drin blättern oder zum damit arbeiten. Die einfachen Zeremonien sind für jedeN anwendbar. Ich haben dieses Buch gleich mehrfach gekauft. Eines für mich und die anderen als ideale Geschenke für Freunde und Familie.
0Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2014
Diese Buch hat mir sehr geholfen. Es kann einen stärken und immer wieder von neuem Aufbauen. Angaangaq spricht einen persönlich an, als hätte er es nur für mich geschrieben. Die Zeremonien sind einfach und für jeden geeignet. Es entspringt aus alter Weisheit und nicht aus moderner Esoterik.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Dezember 2012
An dem Buch gefällt mir besonders, dass die Lehren Angaangaqs, die ich aus seinem ersten Buch "Schmelzt das Eis in euren Herzen" kennen und sehr schätzen gelernt habe, auf solch praktische und einfache Weise, in Form von Zeremonien/Übungen für jeden Tag dargestellt werden. Sie erfordern keinen großen Aufwand, man bekommt Lust, sie auszuprobieren, und dabei sind sie sehr wirkungsvoll und hilfreich in vielen Situationen. Ich habe angefangen, einige von ihnen täglich zu praktizieren, und kann dies nur empfehlen. Auch die Aufmachung des Buches ist sehr ansprechend und einladend: warme, harmonische Farben, wunderschöne Farbfotos, und anfühlen tut es sich auch gut. Kurz: ein wertvoller Ratgeber, den ich bereits an mehrere Freunde verschenkt habe.
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2012
War zunächst etwas skeptisch gegenüber schamanistischer Literatur. Der Autor ist jedoch sehr differenziert, die in einfacher Sprache dargestellten Wahrheiten und Übungen sind für jeden, der täglich meditiert eine Bereicherung.Habe gleich einige Bücher als Geschenk nachbestellt.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2016
Das Büchlein ist wirklich zauberhaft. Die Zeremonien sind alltagstauglich, gut beschrieben und ohne jegliches Dogma. Man fühlt sich sehr persönlich vom Autor angesprochen und die Umsetzung macht Spaß. Ich hatte viel weniger Tiefgang erwartet und bin absolut begeistert, wie sehr mich der Inhalt berührt hat und wie spielerisch leicht ich die ein oder andere Zeremonie in meinen Alltag integrieren konnte. Als Geschenk ist es auch sehr gut angekommen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden