find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. Juli 2013
Das Buch zeigt die ko krete und praktische Anwendung der Quantenheilung in allen Lebensbereichen. Es ist klar und überzeugend geschrieben.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2013
Das Buch beinhaltet zum erlernen der Technik der 2-Punkt-Methode die wichtigsten Grundlagen. Gut erklärt, kann man die Anweisungen anschließend sehr schnell umsetzen und es ist fast unglaublich, wie wirksam es ist.
Einziger Minuspunkt wäre eigentlich, dass das Buch ein klein wenig umfangreich hätte sein können. Doch die beiliegende CD gleicht diesen Minuspunkt wieder aus, denn die gesprochenen Übungen und Meditationen sind sehr hilfreich bei der Anwendung.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juni 2014
Bücher aus dem GU-Verlag eignen sich oft als ideale Einstiegslektüre in ein bestimmtes Thema, so auch in diesem Fall. Was mir an den GU-Büchern immer besonders positiv auffällt, ist das sehr gute Layout und das professionelle Bild-Material, denn es wird jeder wichtige Schritt mit aussagekräftigen Bildern unterlegt, und das ist oftmals schon die halbe Miete.
Das Buch startet mit den Grundlagen über die Quantenwelt, und auch die Vielweltentheorie aus der Quantenphysik wird kurz angesprochen und als Basis für die 2-Punkt-Methode verwendet. Dadurch erhält man eine grobe Ahnung davon, wie die Quantenheilung hinter den Kulissen rein theoretisch funktionieren könnte bzw. welche Mechanismen durch den Einsatz der 2-Punkt-Methode angestossen werden. Damit dies funktioniert, legt das Buch sehr großen Wert auf das richtige Formulieren der Intention.
Beim Ausüben der Methode lernt man zunächst, daß man zu Beginn üben sollte, seinen Körper zu synchronisieren. Auch das Sensibilisieren der Hände ist eine empfehlenswerte Vorübung, um später mit der Quantenheilung effektiver arbeiten zu können. Anschließend wird die 2-Punkt-Methode Schritt für Schritt erklärt und durch Fotos unterstützt. Man kann praktisch nicht allzu viel falsch machen, wenn man sich an die Anleitung hält, d.h. man kann natürlich schon etwas verkehrt machen, und zwar in erster Linie das Abschweifen mit den Gedanken, während man sich selbst punktet. In diesem Fall wird man aller Wahrscheinlichkeit nach nicht besonders erfolgreich sein. Das reine Bewusstsein ein paar Minuten lang zu halten ist zwar der wichtigste Aspekt bei der Quantenheilung, aber es ist schwierig und erfordert einiges an Übung. Also nicht gleich aufgeben, wenn es nicht sofort auf Anhieb klappt. Ohne Übung ist jeder Anfang holprig.
Der Rest des Buches widmet sich diversen Tipps und Tricks und ganz konkreten Anwendungsfällen, die zwar nicht auf alle Personen zutreffen, aber jeder Novize kann sich aus diesen konkreten Beispielen einige Hinweise und Hilfestellungen für seine eigenen Einsatzmöglichkeiten abschauen bzw. als Vorlage verwenden. Nach der Lektüre weiß man zwar bei weitem nicht alles über die Quantenheilung, und das wäre auch zuviel verlangt, aber man hat genügend Informationen erhalten, um mit der Selbstbehandlung starten zu können. Anschließend sollte man jedoch ein oder zwei weitere Bücher über die 2-Punkt-Methode lesen. Vor allem die Autorin Fei Long hat sich dabei meiner Meinung nach als äußerst hilfreich erwiesen. Dort wird zwar auch "nur" die 2-Punkt-Methode behandelt, aber eben aus einer anderen Sichtweise heraus formuliert und mit zusätzlichen Informationen versehen.
Die beiliegende CD fand ich nicht allzu prickelnd, und sie ist für mich auch nicht zwingend notwendig, da ich lieber ohne CD-Unterstützung arbeite. Wenn man sich am Anfang zu sehr auf die CD verläßt, dann tut man sich hinterher umso schwerer, die Methode ohne CD zu verwenden.
Die Sprecherstimme auf der CD ist zumindestens angenehm und unaufdringlich: Um das reine Bewusstsein zu erfahren, darf man sich im ersten Track auf die Farbwechsel bei einem Regenbogen konzentrieren, was mich nicht wirklich in den Zustand des reinen Bewusstseins geführt hat. Die zweite Übung dient dazu, in Gedanken am Strand zu verweilen und dort das Bewusstsein auszudehnen, was von der Länge her etwas kurz geraten ist. Die ersten beiden Aufnahmen beginnen übrigens damit, daß man sich jeweils zehn Minuten lang Zeit nehmen soll, dabei läuft sowohl der erste als auch der zweite Track wesentlich kürzer als zehn Minuten. Irgendwie empfand ich das als ziemlich widersprüchlich.
Die dritte Übung ist gut gelungen und dient zur Synchronisation des Körpers. Das Ganze ist ein wenig mit dem Body-Scan aus der Achtsamkeit vergleichbar und sehr angenehm durchzuführen. Danach gibt es eine Zeitreise in die Vergangenheit, um das Jahr zu finden, in dem die Ursache eines Problems aufgetreten ist. Fand ich ganz OK, aber ohne CD geht das vermutlich besser. Die Meditation bei Burn-Out handelt dagegen davon, das Licht der Sonne durch den ganzen Körper scheinen zu lassen. Das läßt sich wunderbar üben, ist aber mit fünf Minuten zu knapp geraten und daher eher ungeeignet. Bei der Meditation für Glück und Erfolg geht es darum, eine Intention zu setzen und dabei die Hände zu synchronisieren. Gute Übung, als Vorlage perfekt geeignet. Die abschließende Musik für die individuelle Praxis ist die längste Aufnahme und für mich völlig unbrauchbar. Bei der Quantenheilung will ich definitiv keine Musik hören, sondern meine absolute Ruhe haben, um mich ungestört auf das reine Bewusstsein konzentrieren zu können. Hintergrundgeräusche lenken mich da nur ab. Dieses Musik-Stück ist ungefähr so sinnvoll wie die ganzen leeren Notiz-Seiten, die man am Ende von manchen Büchern findet, und die nur als Füllmaterial dienen.
Einige Tracks sind durchaus brauchbar, aber wie schon mal erwähnt, arbeite ich beim Zwei-Punkten lieber ohne CD-Vorlage, denn ich will die Geschwindigkeit und den Takt lieber selbst bestimmen, wenn ich die 2-Punkt-Methode einsetze. Aber zum Einstieg kann die CD dennoch hilfreich sein. Manche Tracks hätten allerdings etwas länger ausfallen dürfen.
Die mittelmäßige CD schmälert jedoch nicht den Wert des Buches, denn wegen der CD habe ich mir das Buch ohnehin nicht gekauft. Die Texte sind für sich alleine betrachtet völlig ausreichend, um mit der Quantenheilung beginnen zu können.
0Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juni 2012
Buchinhalt:
Dies ist mein ersten Buch über "Quantenheilung" und ich bin sowohl von der Methode, als auch von dem Buch sehr überzeugt! Es ist verständlich und gut geschrieben, und es sind viele praktische Übungen (z. B. mit Farben) schrittweise erklärt und einfach durchführbar.

CD:
Es spricht ein Mann, der eine sehr beruhigende und gut verständliche Stimme hat.

Fazit:
Die Quantenheiung ist eine faszinierende Methode und es ist unglaublich, wie einfach sie eigentlich durchzuführen ist! Bei mir hat es geklappt und es ist auch für Menschen, die bis jetzt wenig Vorwissen (so wie ich) haben, absolut geeignet und ich habe das Buch auch schon an Freunde geliehen und gute Rückmeldungen erhalten.
11 Kommentar| 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2015
Ein Super-Buch !!! Man kann sich wirklich selber heilen :) Das Buch ist leicht verständlich und ich hab es gleich ausprobiert .... und es hat wirklich geklappt! Innerhalb von 3 Tagen habe ich eine hartnäckige Bronchitis wegbekommen, die ich schon fast ein halbes Jahr mit mir herumschleppte und meine schon fast chronischen Magenprobleme sind dadurch auch fast verschwunden. Mein Vorteil war, dass ich schon vor dem Lesen des Buches gelernt hatte, den Zustand des reinen Bewusstseins zu erreichen. Drum ging dann alles wahrscheinlich relativ schnell weg. Vielen Dank an die tolle Autorin!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Oktober 2016
Ein tolles Buch für alle die schnell und unkompliziert in die Welt der Quantenheilung einsteigen wollen. Die CD ist jetzt nicht so mein Fall aber das Buch ist wirklich gut geschrieben und man kommt schnell zur Anwendung selbst, was mir persönlich immer sehr wichtig ist...
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2012
Dieses Buch ist für mich bislang das beste Buch, das ich je über Quantenheilung gelesen habe.
Es ist völlig schnörkellos und unprätentiös sowie sehr gut nachvollziehbar; es gibt sogar zusätzlich noch Absicherungstechniken
(z.B. die Fenstertechnik), mit der der akute Erfolg einer Anwendung abgeprüft werden kann.
Absolut empfehlenswert.
0Kommentar| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Mai 2013
Ein gutes Buch ohne seitenlanges esotherisches Geschwafel. Alles klar verständlich geschrieben und daher auch einfach zu verstehen und anzuwenden. Habe schon einige andere Bücher zur Quantenheilung gelesen, die ich jedoch nach der hälfte meist weggelegt habe, weil alles zu kompliziert und umständlich daher kam. Durch die klaren und einfachen Übungsvorschläge, die man dann nach der eigenen Situation entsprechend anpassen kann, fällt es leicht, diese auszuprobieren. Bin begeistert - es funktioniert. Es hat mir geholfen, in einer schwierigen Situation den Kopf frei zu bekommen und die Dinge klarer und entspannter anzunehmen. Es fühlt sich wirklich plötzlich alles ganz anders an, obwohl die Situation noch die Gleiche ist - unglaublich. Auch meine Knieschmerzen bin ich los. Bin durch diese Erfolge nun super motiviert auszuprobieren, was alles noch so möglich ist.
0Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. April 2016
Ohne viele Nebensächlichkeiten kommt dieses Buch zur Sache. Die Übungen sind praktisch und leicht verständlich beschrieben.

5 Sterne dafür, gefällt mir sehr gut.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2013
Ein GU Buch über Quantenheilung, kann das funktionieren?
Ja es kann.
Das Schöne an der Quantenheilung bzw. 2- Punktmethode ist ja gerade, dass sie so einfach ist. Hintergründe und Anwendungsmöglichkeiten sind durchaus komplex und Interessierte werden sich nach der Lektüre sicher noch weiter fortbilden wollen. Rupert Sheldrake zum Beispiel oder auch Ken Wilber haben zu diesem Thema geforscht.
Zum Einstieg in dieses faszinierende Thema ist aber -und deshalb auch 5 Sterne - die praktische Anleitung eine prima Sache.
Man kann sofort loslegen und Erfahrungen sammeln. Und darum geht es.
Die CD ist teilweise etwas gewöhnungsbedürftig, weil sie sehr schnell anleitet, wo meiner Meinung nach mehr Zeit gebraucht wird.
Vor allem für Ungeübte. Ob bei der Regenbogenübung wirklich jeder das reine Bewusstsein erfahren kann....? Ich bezweifle es.
Ansatzweise verstehen kann die Methode sowieso nur, wer sie am eigenen Leib verspürt. Auch dann ist noch rätselhaft wie es wirklich funktioniert.
In gewisser Weise geht es darum, uns der Vorstellungen, die wir haben, bewusst zu werden, um sie dann loszulassen.
Was in diesem Buch " das reine Bewusstsein" genannt wird, ist schon seit Jahrhunderten ein Hauptthema der Meditation.
Es gibt eine höhere Ordnung. Um das zu erkennen, muss man nicht religiös sein.
In einem anderen Kontext gesehen macht Vieles, was vorher rätselhaft erschien, plötzlich Sinn.
Gewohnte Denkmuster zu verlassen ist eine Übung, die bei bestimmten Rätseln den einzig möglichen Lösungsweg zeigen.
Das ist auch in der Quantenheilung so.
Einfach ausprobieren!
Diese Buch hilft, einen leichten Einstieg zu finden.
Fei Long 's "Quantenheilung leicht gemacht" bietet eine noch etwas andere Version, die ich auch wirklich empfehlen kann. Außerdem gibt es dort noch viele Tips zu Anwendungsbereichen.
0Kommentar| 41 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden