flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicApp AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 24. Juni 2012
Auf das Buch bin ich gestoßen, als ich erhebliche Schulterschmerzen hatte, die vermutlich durch eine andauernde Fehlbelastung am Computerarbeitsplatz entstanden sind. Hinterher ist man ja immer schlauer...

Ich hatte einiges ausprobiert, aber keine der Übungen, wie Feldenkrais etc., wollte in diesem Fall helfen.

Die im Buch gezeigten Schulterübungen zeigten sofort Wirkung. Nach wenigen Tagen war ich schmerzfrei. Zum ersten Mal seit Wochen. Nachdem ich aktuell keine anderen Rückenbeschwerden habe, kann ich natürlich nicht beurteilen, ob die anderen Übungen genau so effektiv helfen. Ich würde es aber fast einmal vermuten.

Zum Inhalt: Am Anfang steht eine sehr gute theoretische Einführung zum Thema Schmerzen, die darauf hinweist, dass häufig die verspannten Muskeln ursächlich sind für die Schmerzen im Rücken und nicht die Bandscheiben, wie oftmals behauptet wird. Dem Leser wird Mut gemacht, dass fast in allen Fällen der Schmerz beendet werden kann. Alleine diese Aussicht tut gut, wenn man akute Schmerzen hat.

Es folgen jeweils unterteilt in

Schulter und Nacken,
Brustwirbelsäule und
Lendenwirbelsäule und Kreuzbeinregion

dann ein
ein Erste-Hilfe
ein Anti-Schmerz
und das Lebenslang-Fit Programm.

Gezeigt werden neben Bewegungsübungen auch die Druckpunktmassage, die zur Entspannung der Muskeln eine gute Ergänzung ist.

Natürlich muss man seinem Rücken dauernde Aufmerksamkeit schenken und sinnvollerweise nicht nur dann, wenn akute Schmerzen auftreten. Aber auch dazu zeigt das Buch gute Übungen.

Insgesamt eine echte Empfehlung für alle, die mit Rückenproblemen zu kämpfen haben.
20 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 13. Januar 2013
Nach einem Bandscheibenvorfall habe ich mir dieses Buch gekauft. Es ist sehr ausführlich und informativ. Besonders gefallen hat mir die Einteilung der Übungen zur Soforthilfe, das Anti-Schmerz-Programm und dann für dauernde Fitness ein Programm.
So kann man schon in der ersten Phase loslegen mit Entspannungsübungen, man merkt auch ganz schnell den Erfolg.
Meine Physiotherapeutin war auch ganz einverstanden mit allen Übungen und hat gemeint, sie hätte noch nie ein so praktikables Buch gesehen.
6 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 5. Januar 2017
Das Buch ist einfach und verständlich geschrieben. Es gibt gute Hintergrund-Infos auch für den Laien, erklärt die Übungen gut verständlich mit Bildern und benennt klare Warnsymptome, bei denen dringend ein Arzt aufgesucht werden muss.
Ich bin sehr zufrieden, für mich eine gute Ergänzung zur personalisierten Physiotherapie. Und im Urlaub war die Kindle Version Gold wert! So kam ich schnell an ein deutsches Buch und die Beschwerden besserten sich schrittweise.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 2. November 2013
Ich habe das Buch noch nicht weit gelesen, jedoch kann ich schon sagen, es sind so interessante und informative Informationen drin. Ich verstehe erst jetzt warum ich Probleme im Rücken habe. Ich habe es vermutet, aber das Buch beschreibt es echt gut wie das Zusammenspiel der Muskeln funktioniert.
Ich sitze fast 8 Stunden pro Tag auf dem Bürostuhl und habe immer wieder Probleme im Rücken und Schulterbereich. Ich mache zwar 3mal die Woche Sport (Fussball), jedoch werden beim Kraftsport andere Muskeln beansprucht. Ein paar Übungen habe ich schon gemacht und wenn ich über den Sinn der Übung nachdenke deckt sich das mit dem Informationen des Buches.

So jetzt lese ich aber erst mal noch weiter, bevor ich euch langweile.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 17. Juni 2014
Ich bin absolut begeistert!
Durch einen Bandscheibenvorfall wollte ich mich mehr mit der eigentlichen Ursache beschäftigen.
Ich persönlich arbeite nicht nur nach dem Buch aber durch dieses große Hintergrundwissen
was ich jetzt besitze kann man auch selber mehr auf seine Bedürfnisse achten und umsetzten.
Ich habe kaum noch Rückenschmerzen! Natürlich nicht nur durch dieses Buch sondern durch
gezielten Sport und das gewisse Hintergrundwissen.
Die Übungen in diesem Buch sind sehr gut beschrieben und können jeder Zeit Zuhause oder auf der Arbeit
umgesetzt werden.
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 25. August 2013
Das Buch ist etwas anstrengend zu lesen, da es viele Übungen für viele verschiedene Rückenprobleme beinhaltet. Wenn man sich aber durchgekämpft und sich seine individuellen Übungen rausgesucht hat, merkt man sehr schnell, dass es einem tatsächlich besser geht. Würde es jederzeit weiterempfehlen. Man muss nur dran bleiben an den Übungen.
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 14. August 2016
Ich war über den Umfang und die Seitenzahl des Buches überrascht! Es ist sehr gut in verschiedene Abschnitte geteilt und verfügt über ein Übungsposter mit Spezialprogrammen. Gefällt mir sehr!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 17. November 2016
Das Buch macht echt Spaß! Es werden anschaulich viele Rückenprobleme erklärt. Einfache Rückenübungen und Selbstmassagensehr sind gut erklärt und machen sofort Lust auf's Ausprobieren. Durch eine ganz einfache Triggerpunktmassage der LWS bin ich meine seit Jahren andauernden Rückenschmerzen los geworden!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. Mai 2015
Übungen sind gut beschrieben und das Poster macht eine kurze Zusammenfassung der Übungen, so das man sie dort aufhängen kann wo man übt, ohne im Buch nach lesen zu müssen! Empfehle dieses Buch auch gerne an Patienten weiter.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 2. April 2013
Danke für dieses hilfreiche Buch mit guten Ursachenbeschreibungen, Hintergrundinformationen und wirklich hilfreichen Übungen. Die Schmerzen sind zwar nicht gleich weg, bei regelmäßiger Anwendung wird es aber stetig besser.
|0Kommentar|Missbrauch melden