Herbst/Winter-Fashion Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Learn More White HI_PROJECT Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
86
4,4 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Dezember 2010
Seit vielen Jahren beschäftige ich mich beruflich (als Kursleiter) und privat mit dem Thema Entspannung. Daher bin ich auch immer wieder auf der Suche nach guten Büchern und CDs zu diesem Thema - leider meist erfolglos. Meiner Einschätzung nach sind mindestens 80, eher 90 % aller Produktionen (vor allem die CDs!) nicht zu gebrauchen, manche inhaltlich fragwürdig, teilweise unerträglich in Musik oder Sprache. Umso erfreuter war ich nun über dieses Buch von Dr. Friedrich Hainbuch und die zugehörige CD, bei denen einfach alles stimmt. Das Buch erklärt auf 80 Seiten und mit zahlreichen Photos die Methode der Progressiven Muskelentspannung. Es ist sehr anschaulich und ansprechend gestaltet, übersichtlich und gut nachvollziehbar. Fast noch besser aber die CD, die meiner Einschätzung nach in diesem Bereich konkurrenzlos gut ist, und zwar aus folgenden Gründen:
- Die CD ist unterteilt in 4 Übungsprogramme, nämlich 1.Grundübungen (14 Tracks, 39 min) 2. Kurzprogramm (7 Tracks, 13 min) 3. Übungen im Stehen (8 Tracks, 15 min) 4. Kurzprogramm im Liegen (1 Track 11 min)
- Im Unterschied zu manchen anderen Produktionen handelt es sich um eine hoch professionelle Aufnahme in bester Abmischung und Qualität.
- Eine sehr angenehme Frauenstimme trägt die Anleitungen vor, sehr gut passende Sprachmelodie und Tempo (Kompliment an Dagmer Dempe!).
- Die Hintergrundmusik ist angenehm und passend (Gitarre, Piano, Synthesizer, Zimbals)
- Vor allem aber (das durfte ich bisher nie erleben) ist die Musik weitaus mehr als nur Hintergrundgeplätscher. Sie wird zusätzlich zur Stimme bewußt eingesetzt: Bei jeder Anspannungsphase hört man dieselbe, etwas spannungsgeladenere und anschwellende Musik; jede Entspannungsphase wird mit der musikalischen Lösung dieser Anspannung untermalt; jedes Übungsende ("Rücknahme") wird begleitet durch etwas munterere, rhythmischere Musik. Einfach genial gemacht, Kompliment an alle Beteiligten!

Fazit: Herausragendes Produkt, ganz dicke Kaufempfehlung! Die beste PMR-CD, die ich bisher kenne!
44 Kommentare| 161 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Februar 2004
Das Buch stellt die progressive Muskelentspannung in variierter Form vor (wer sich über die originale Methode informieren will, sollte „Entspannung als Therapie" von Edmund Jacobson selbst lesen). Es handelt sich um ein echtes Praxisbuch: ohne lange Vorerklärungen geht es gleich zur Sache. Viele Fotos helfen bei der Durchführung der Übungen. Eine CD unterstützt den Lernprozeß, wenngleich es sich bei jeder CD nur um ein vorübergehendes Hilfsmittel zum Erlernen einer Entspannungsmethode handeln kann - entspannen muß nachher jede und jeder selbständig!
Im zweiten Teil des Buches werden eine Kurzform der Muskelentspannung vorgestellt und ergänzend Übungen des Taiji Qigong angefügt. Diese haben ursprünglich nichts mit der Muskelentspannung nach Jacobson zu tun, können aber gerade für körperorientierte oder sehr aktive Menschen ein weiteres Hilfsmittel sein, sich zu entspannen.
Das Medienpaket ist gut geeignet für Menschen, die möglichst rasch Erfolge bei dem Erlernen einer Entspannungsmethode haben wollen, vor allem auch für Neueinsteigerinnen und Neueinsteiger. Weniger zweckmäßig ist es für Fortgeschrittene in der Muskelentspannung, die ihre Kenntnisse vertiefen oder mehr über die Hintergründe erfahren wollen, sie werden hier (außer den Taiji Qigong Übungen) nichts Neues finden.
0Kommentar| 122 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2005
Also die Hintergrundmusik ist von der Lautstärke und auch von der Rhythmik sehr gut auf den Text abgestimmt. Und es sind ein langes, zwei kurze und auch ein Programm zur Entspannung im sitzen/stehen enthalten. Im Buch ist eine gute Einleitung, eine Bescheibung aller Übungen der CD und auch noch zusätzliche Übungen, u. a. auch Atemübungen enthalten.
Nicht so doll: die Stimme der Sprecherin ist mechanisch, der Text an vielen Stellen zu monoton, z. B. soll bei der Übung: „Rümpfen Sie die Nase" beobachtet werden wie die Anspannung der Nasenhaut sowie die Haut der oberen Wangenpartie langsam immer weniger wird - wie die Haut wieder glatt wird... Leider wird nach dem erneuten An- und Entspannen oft genau der gleiche Text gesprochen. Ich finde auch die Ausdrucksweise an manchen Stellen etwas seltsam, z. B. „Beobachten Sie wie der Po sich immer stärker auf den Boden drückt (ok!) und auseinander zu fließen scheint (??)..."
Und dann wäre da noch das Tempo: das Programm wird viel zu schnell „abgearbeitet" - und die Sprecherin redet beinahe ununterbrochen. So soll man z. B. mit seiner Aufmerksamkeit in die gerade angespannte Hand und die einzelnen Finger wandern - und die Sprecherin erzählt schon nach 2-3 Sekunden weiter, man solle sich noch mehr entspannen usw. Das fällt schwer, denn man hört einfach weiter dem Gesprochenen zu und kann in der kurzen Zeit wohl kaum jeden einzelnen Finger entspannen!
Auch das Ende des Programms ist zu kurz gestaltet: in 55 bzw. 30 Sek. Soll man von der totalen Entspannung wieder zurück, aufgestanden und voll im Alltag sein!! Danach kommt dann noch eine längere Musik, aber die braucht man ja eigentlich nicht mehr - man ist ja fertig mit der Muskelentspannung!
Fazit: Es ist mit CD und Buch möglich, eine gewisse Entspannung zu erreichen, die Programmabläufe der CD aber einfach zu schnell. Zu empfehlen für Schnellentspanner.
0Kommentar| 113 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2007
Das Buch führt den Leser / die LeserIn systematisch in die Progressive Muskelentspannung ein. Nach einem Fahrradunfall hatte ich vor einigen Jahren mit unangenehmen Unruhezuständen zu kämpfen und habe Sie mit diesem Buch und der CD sehr gut in den Griff bekommen. Damals begab ich mich auf die Suche nach einer "guten" CD und hatte feststellen können, dass der explodierende Hörspielmarkt an der Produktion von Entspannungs-CD's vorüber gegangen ist. Die meisten Sprecher sind vermutlich Entspannungstherapeuten und haben keine Sprechausbildung. Deshalb sprechen sie unrythmisch, atmen laut und verstellen ihre Stimme. Oft wird dann vermutlich an den Produktionskosten gespart und die Schmatzer und Atmer nicht entfernt. Dazu findet sich noch öfter gruselige elektronische Musik und schlechte Naturklänge. Hier nicht. Die Musik gut rund, die Sprecherin offensichtlich ein Profi und es macht Spass zuzuhören. Es gibt ein langes und ein Kurzprogramm, so dass man sich aussuchen kann, wie man es gerne hätte.
0Kommentar| 60 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2013
Vor einiger Zeit habe ich mal einen Kurs für Progressive Muskelentspannung (PME) gemacht. Während des Kurses fand ich diese Entspannungsmethode recht gut, doch nach dessen Ende habe ich nicht weitergemacht, da mir die Stimme fehlte, die durch die Übungen führt. Um es mit der PME noch einmal zu versuchen, habe ich mir dieses Buch gekauft, da eine CD mit mehreren Entspannungsprogrammen beiliegt.

Das Buch beginnt mit einer gut verständlichen Einführung, in der erklärt wird, worum es bei der PME überhaupt geht. Danach wird das Basisprogramm Schritt für Schritt durchgegangen. Die Erklärungen sind sowohl in Wort als auch Bild sehr genau und gut nachvollziehbar; selbst, wer noch nie einen PME-Kurs besucht hat, sollte problemlos die Übungen durchführen können. Danach kommen Kapitel, in denen es um die Kurzversion der PME für Fortgeschrittene und PME im Sitz geht. Mit einigen Atemübungen klingt das Buch aus. Alles wird detailliert auf die gleiche verständliche Art und Weise erklärt.

Ungefähr die ersten 40 Minuten der CD widmen sich den Basisübungen. Eine angenehme weibliche Stimme führt, begleitet von Musik, durch die Übungen. Ich finde die Durchführung der PME mit Begleitung der CD entspannend – und darum geht es schließlich. Das Einzige, was mich etwas stört, ist, dass immer wieder kurze Pausen kommen und dann der nächste Übungsteil mit dem Titel aus dem Buch angesagt wird. Ich hätte es besser gefunden, wenn das Ganze als ein geschlossener Komplex und nicht als Aneinanderreihung von Einzelübungen behandelt worden wäre. Die PME für Fortgeschrittene dauert nur etwa 13 Minuten – wer also nicht so viel Zeit hat, braucht auf seine Entspannung nicht verzichten. Außerdem gibt es noch Übungen im Stehen (etwa 15 Minuten) und ein Kurzprogramm im Liegen (etwa 11 Minuten), mit denen ich noch nicht gearbeitet habe.

Insgesamt finde ich Buch und CD sehr gut, und ich kann sie jedem empfehlen, der sich für die Progressive Muskelrelaxation interessiert. Insbesondere Anfänger können mit diesem Produkt eigentlich nichts falsch machen. Wie wirkungsvoll die PME für den Einzelnen ist, muss jeder selbst sehen. Ich halte sie persönlich für besonders wirksam bei Leuten, die stark verspannt sind, da man lernt, wieder zwischen Anspannung und Entspannung zu unterscheiden, sowie für diejenigen, die keine Lust haben, nur auf dem Boden zu liegen und sich einzureden, sie wären schwer und alles wäre warm.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. April 2012
Aufgrund von viel Stress auf der Arbeit und häufigen Verspannungen im Nacken und Schulterbereich habe ich mich dazu entschieden eine Entspannungsmethode zu lernen und habe mich dabei für die progressive Muskelentspannung entschieden.

Bevor man mit dem Basisprogramm (also der Übungsfolge für Einsteiger) beginnt, werden im Buch ein paar allgemeine Grundlagen zum Thema Entspannung vermittelt. Auch zum Beispiel wie man sich durch spezielle Atemtechniken auf die Übungen einstimmen kann.

Das Buch teilt sich auf in die Grundübungen, Kurzübungen für Fortgeschrittene, Übungen im Liegen und Übungen im Stehen.

Alle Übungen sind anhand eines leicht verständlichen Textes und guter Bilder einfach zu erlernen.

Nachdem ich mir die Grundübungen alle angesehen habe, fing ich mit den Übungen auf der CD an.
Beim ersten mal kamen mir die Übungen alle etwas schnell vor, aber spätestens beim zweiten bzw. dritten mal, wenn man die Übungsfolge langsam verinnerlicht hat, passt das Übungstempo optimal. Auch die Erzählerin hat eine tolle Stimme, bei der man die Übungen sehr gut und effektiv ausführen kann.

Ich habe mich Anfangs an die Empfehlung gehalten, die ersten 3 bis 4 Wochen mindestens alle zwei Tage die Grundübungen durchzuführen. Das kann ich nur jedem weiterempfehlen um das Training so effektiv wie möglich zu gestalten. Man merkt wirklich schon nach wenigen Wochen, das man wesentlich ausgeglichener ist.

Mitlerweile übe ich bei Bedarf anhand der Kurzübungen für Fortgeschrittene bzw. der Kurzübungen im Liegen.
Besonders hilfreich sind diese Übungen zum Beispiel auch gegen Kopfschmerzen, die bei mir anhand von Nackenverspannungen auftreten.

Ich habe im Nachhinein nochmal einen kleinen Kurs zum Thema Progressive Muskelentspannung besuchen können und muss sagen, dass dieser Kurs definitiv nicht notwendig war! Ich fande das Buch persönlich sogar besser, als den Kurs den ich besucht habe.

Hat man die Grundübungen alle verinnerlicht, reicht das Kurzprogramm (ca. 15min) völlig zur Entspannung aus. Nur an besonders stressigen Tagen nutze ich noch das Basisprogramm (ca. 35min).

Ich kann dieses Buch und die CD jedem Empfehlen, der etwas für sein Wohlbefinden tun möchte und Verspannungen lösen bzw. vorbeugen möchte. Ich konnte mein Wohlbefinden durch die regelmäßigen Übungen wesentlich verbessern!

Ich wünsche viel Spaß und viel Erfolg!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2015
Also die Hintergrundmusik ist von der Lautstärke und auch von der Rhythmik sehr gut auf den Text abgestimmt. Und es sind ein langes, zwei kurze und auch ein Programm zur Entspannung im sitzen/stehen enthalten. Im Buch ist eine gute Einleitung, eine Bescheibung aller Übungen der CD und auch noch zusätzliche Übungen, u. a. auch Atemübungen enthalten.
Nicht so doll: die Stimme der Sprecherin ist mechanisch, der Text an vielen Stellen zu monoton, z. B. soll bei der Übung: „Rümpfen Sie die Nase" beobachtet werden wie die Anspannung der Nasenhaut sowie die Haut der oberen Wangenpartie langsam immer weniger wird - wie die Haut wieder glatt wird... Leider wird nach dem erneuten An- und Entspannen oft genau der gleiche Text gesprochen. Ich finde auch die Ausdrucksweise an manchen Stellen etwas seltsam, z. B. „Beobachten Sie wie der Po sich immer stärker auf den Boden drückt (ok!) und auseinander zu fließen scheint (??)..."
Und dann wäre da noch das Tempo: das Programm wird viel zu schnell „abgearbeitet" - und die Sprecherin redet beinahe ununterbrochen. So soll man z. B. mit seiner Aufmerksamkeit in die gerade angespannte Hand und die einzelnen Finger wandern - und die Sprecherin erzählt schon nach 2-3 Sekunden weiter, man solle sich noch mehr entspannen usw. Das fällt schwer, denn man hört einfach weiter dem Gesprochenen zu und kann in der kurzen Zeit wohl kaum jeden einzelnen Finger entspannen!
Auch das Ende des Programms ist zu kurz gestaltet: in 55 bzw. 30 Sek. Soll man von der totalen Entspannung wieder zurück, aufgestanden und voll im Alltag sein!! Danach kommt dann noch eine längere Musik, aber die braucht man ja eigentlich nicht mehr - man ist ja fertig mit der Muskelentspannung!
Fazit: Es ist mit CD und Buch möglich, eine gewisse Entspannung zu erreichen, die Programmabläufe der CD aber einfach zu schnell. Zu empfehlen für Schnellentspanner.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2011
Buch und CD sind fundiert und gut gemacht. Das Buch ist ansprechend geschrieben und gestaltet, es setzt das Programm ohne esoterischen Unfug um. Die CD ist professionell erstellt und setzt sich damit von den vielen Do-it-yourself-Produkten wohltuend ab.
Ich selbst habe PMR in einem Seminar erlernt und betreibe es seit mehreren Jahren. Trotzdem habe ich im Buch neue Details gefunden. Mit der CD kann man eine Lang- und eine Kurzversion gut üben, es finden sich aber auch alltagstaugliche Einzelübungen.
Die Ausführung der Übungen auf der CD ist für geübte Anwender genau richtig: Zügig geht es durch die einzelnen Übungen, mit einem geringen Maß an Erklärungen. Das könnte für Neueinsteiger zu zackig sein. Die Konditionierung der Entstpannungsphase durch das Glöckchen ist eine nette Idee, allerdings stimmt es dann meist nicht mit dem Atemrhythmus überein. Ein, zwei Übungen sind nicht kanonisch, aber das ist kein Problem.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2011
Ich habe mir das Buch (plus CD) gekauft, weil ich ziemlich angepannt war und sehr unter Stress stand. Sie hat mir super geholfen. Die Übungen sind gut zu verstehen und nach einiger Zeit, kann man es durchaus selbst üben - ohne Cd. Ich kann sie mit gutem Gewissen weiter empfehlen.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2008
Soviel vorweg, das Buch von Hainbuch ist sein Geld wert!

Die Gliederung ist didaktisch klug aufgebaut. Nach kurzer Einleitung, hier werden auch weitere Formen der Entspannung erwähnt, geht es zu den ersten Grundübungen. Diese sollen, ganz sinnvoll, zuerst ohne CD Begleitung ausgeführt werden. Alle Grundübungen werden ausführlich bebildert vorgestellt. Es fällt leicht sie nach zu vollziehen. In der zweiten Phase kommt die CD zum Einsatz. Nach eingeübter Routine, stehen für den wer möchte, erweiterte Kurzprogramme mit Übungen zur Verfügung. Die CD ist von exzellenter Machart, sehr einfühlsame Stimmlage, mit angenehmer musikalischer Untermalung.

Eine Besonderheit bildet das Verzeichnis von Krankheitsbildern und den dazugehörigen Übungen. Ein Index fehlt ebenso nicht, wie ein Literaturverweis. Wirklich gut!

Resümee: Buch und CD je 5 Sterne - Empfehlenswert
11 Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden