Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 31. Dezember 2012
Ich habe eine Hündin aus dem Tierheim, die so extrem in ihren Ängsten verhaftet ist, daß sie sich nur schwer beruhigt. Das Buch hat viele gute Rezessionen bekommen, also glaubte ich meinen Vorgängern und wurde bitter enttäuscht. Meiner Meinung nach ist das Buch geeignet für Menschen, die absolut keine Ahnung von Hunden haben und die zu Hause einen UNSICHEREN Hund haben. Mit einem wirklich ängstlichen Hund, kommt man mit dieser "Broschüre" nicht weiter. Sobald es in dem Angstverhalten tiefer gehen sollte, wird darauf verwiesen, daß man professionelle Hilfe in Anspruch nehmen soll. Ach was?! Wenn Sie also etwas über verschiedene "Unsicherheiten" erfahren möchten und die Hundesprache nicht kennen, ist das Buch empfehlenswert. Ansonsten suchen Sie sich lieber gleich einen wirklich guten Hundetrainer und sparen sich das Geld für dieses Büchlein!
44 Kommentare| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 2009
Die Autoren schildern kurz und bündig und sehr verständlich wie man mit den verschiedensten angstauslösenden Situationen umgehen kann. Es ist klar, dass auf spezielle Situationen nicht bis ins Detail eingegangen werden kann; jedoch besticht das Buch gerade in diesem Punkt, da die einzelnen Themen sehr gut erläutert werden. Sie sind praktisch auf beinahe alle Situationen anwendbar. Hier wird nicht in psychologischen Fachausdrücken erklärt, die Autoren haben es vielmehr geschafft, daß ein solch anspruchsvolles Thema für jeden Hundebesitzer leicht verständlich erklärt und die Lösungsansätze gut anwendbar sein sollten.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2010
Sehr gut alltagstauglich, weil es trotz seiner Kompaktheit sehr viele (alltägliche) Situationen abdeckt.
Zudem vermittelt es sehr gut, wie man sich grundsätzlich bei/mit einem ängstlichen Hund verhalten sollte, egal vor was der Hund Angst hat.
Auch für Hundanfänger sehr zu empfehlen, weil der alltägliche Umgang mit dem Hund nicht zu kurz kommt. Dieser ist wiederum wichtig um einem ängstlichen Hund in schwierigen Situationen Sicherheit geben zu können.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2011
Ist ein sehr schönens Buch. Wird einiges erklärt und ich konnte daraus lernen. Doch leider hat mir dieses Buch bei dem problem was ich mit meinen Hund habe leider nicht weitergeholfen. Es fehlt die Erklärung: Wie nehme ich meinem Hund die Angst vor Geräuschen und sich bewegenden Dingen? Wie es bei meinem Hund ist, wenn zum beispiel eine Tür durch den Wind langsam zugeht.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. September 2010
Dieses Buch ist sehr anschaulich und übersichtich geschrieben. Verschiedene Ängste, die vorkommen können und Tipps um diese zu überwinden sind vorhanden. Wer allerdings mehr als einen kleinen Ratgeber mit kleiner Übersicht und Beschreibung sucht, sollte sich ein anderes Buch kaufen. Für mich war es jedoch ausreichend, ich bin zufrieden. Für den Preis eine schöne Leistung.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2011
Einfach und verstänlich beschrieben. Hier findet man gute und hilfreiche Tipps, die auch einfach umzusetzen sind. Endlich mal eine Hilfe die man wirklich umsetzen kann.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2016
Ich habe einen ängstlichen Hund und versprach mir viel von diesem Buch. Leider ist das Buch nicht für ängstliche Hunde geeignet, vielmehr für unsichere Hunde. Es gibt verschiedene Angsttypen, die hier nicht beschrieben werden. Hunde mit Angst, nehmen keine Leckerchen an, wenn sie Angst haben. Damit fallen die meisten Übungen für uns aus, eine lockere Leine herstellen, bei einem Hund der versucht zu fliehen, ist nicht möglich.
Andere Tipps wie zum Beispiel das Training, welches dazu verhelfen soll, alleine bleiben zu können, sind anwendbar.
Es ist ein gutes Buch, wenn der vierbeinige Freund nur unsicher ist oder bereits einige Ängste abbauen konnte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Oktober 2012
danke, das Buch hat mir und vor allem meinem Hund sehr geholfen.
Ich kann dieses uch nur empfehlen - auch das Preis-Leistungs-Verhältnis stimt!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2015
Das Buch ist nichts für wissbegierige Theoretiker. Für Leute, die sich einen schnellen Überblick zum Thema Angsthund verschaffen wollen, ist es aber hilfreich. Es ist verständlich geschrieben und man findet gute Tipps in verschiedenen Bereichen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2013
Habe in diesem Buch einiges über meine ängstliche Hündin erfahren und schlage auch zwischendurch immer wieder einmal nach. Auch wenn man sich mit Hunden auskennt, kann man hieraus noch einiges lernen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden