flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited Fußball wint17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
11
4,7 von 5 Sternen


am 4. August 2016
Einfach nur schön und klasse gemacht. Ich besitze fast alle Bücher der Teubner-Reihe und muss sagen, es macht immer wieder Spaß in allen zu lesen, sich inspirieren zu lassen und natürlich nach den Rezepten zu kochen. Und dieses hier gehört zu den "Knallern". Yep.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2016
Einige Rezepte sind inder Tat sehr gut und innovativ, andere sind trotz Starkoch schlicht falsch (Zwetschgendatschi ist katastrophal). Aufpassen und gegen andere Rezepte abgleichen. Der Starkoch ersetzt eben dann doch nicht die Oma.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2013
habe das Buch für mine Tochter in Neuseeland gekauft...weil da alles über die deutsche Küche drinsteht.

Vielen Dank nochmal ich fand das Buch toll
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2013
Ein Muss für jeden Hobbykoch oder sogar nur Kochinteressierten! Eine Bibel über deutsche Küche und wirklich schöne und gut durchdachte Variationen deutscher Klassiker! Viel Produktlehre und gute Handwerks- Tipps.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2013
sehr gut gemacht und eine Freude zum nachkochen.
alte Klassiker in neuem Kleid leicht und locker.
Ein Muss für Liebhaber einer vielseitigen Küche
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2013
Ein tolles Kochbuch, das ich mir jederzeit wieder kaufen würde. Ich nutze es als "Feiertags-Kochbuch", wenn ich gerne besonders leckere Gerichte zaubern möchte. Die Rezepte sind anspruchsvoll und doch auch "ohne Kochdiplom" realistisch machbar. Die Zutaten sind hochwertig, gleichzeitig bezahlbar. Viele Ideen sind luxuriös und kreativ, alleine wäre ich darauf einfach nicht gekommen - und das finde ich das schöne an der Inspiration durch Rezeptbücher, man lernt immer wieder neu dazu und erweitert damit sein eigenes Repertoire für den Alltag. Klare Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2009
Die Aufmachung des Buches ist sehr schön. Auch die Rezepte sind einsame spitze. Wirklich ein Highlight in jeder Küche. Aber vorsicht! Viel zu schade zum schmutzig werden lassen.
Es ist leider sehr teuer, aber vielleicht kann man es ja gebraucht günstig erstehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2009
Einziger Nachteil dieses Buchs: das Gewicht und das zur Benutzung in der Küche eher unhandliche Format.
Ansonsten ist es wunderschön gemacht, die hochwertige Qualität des Einbands und des Drucks und natürlich der Inhalt rechtfertigen in meinen Augen den eher hohen Preis. Alle "Klassiker" der deutschen regionalen Küche, die ich in einem solchen Buch erwartet habe, habe ich gefunden, vom Gaisburger Marsch über rheinischen Sauerbraten, Semmelknödel und Königsberger Klopse bis Kaiserschmarrn und Rote Grütze... Die Rezepte sind schön photgraphiert - jeweils ein ganzseitiges Photo gehört zu dem ebenfalls auf einer Seite untergebrachten Rezept - und einfach nachzukochen, aber dennoch raffiniert und z.T. gegenüber den herkömmlichen Rezepten etwas verfeinert und "modernisiert", ohne dass das "Original" dadurch verfälscht würde. Oft sind noch Varianten erläutert, so dass auch der Improvisations-freudige Koch viele Anregungen finden kann. Schwierige Handgriffe (Spätzle schaben o.ä.) sind teilweise mit Phasenphotos separat erläutert. Zwischen den Rezepten findet man Abschnitte über die einzelnen Bundesländer und deren Spezialitäten, die das Buch auch dann zu einer interessanten Lektüre machen, wenn man nicht gerade nach einem Rezept sucht. Ingesamt wirklich ein empfehlenswertes Werk!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2009
Das Buch ist definitiv gut, schön, optisch mehr als ansprechend. Es ist eine Einladung zum Schmökern und dient nicht nur zum Nachkochen sondern auch als Inspiration für eigene Kreationen.
Nur glaube ich, dass einige Rezepte fehlen, und zwar welche, die ich als "Grundrezepte" sehe die in jedem Buch zur deutschen Küche vorhanden sein sollten.
Zum Beispiel Erbsensuppe (hier gibts nur Erbsenschaum), Stollen (steht im Register, das Rezept fehlt aber), Roulade (unter "Roulade" im Register sind Jakobsmuschel-Rouladen, aber nicht die typischen Oma-Rouladen...)
Das zweite Problem ist m.E. das Register: es finden sich die Rezepte nicht immer so leicht und, was ich schlimmer finde: es wird nicht gekennzeichnet, wann man auf ein Rezept kommt, und wann eine Speise nur im Landeskundeteil "zitiert" wird. Zu Knödel kam es dann noch blöder: man wird auf eine Seite im Glossar verwiesen, wo lediglich steht, dass Knödel die süddeutsche Bezeichnung von Klöpsen ist. Tja, da hätte der Verweis auf die Klöpse auch im Register stehen können...
Aber von diesen "Nörgeleien" abgesehen ist das Buch definitiv zu empfehlen.
33 Kommentare| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Oktober 2007
Ich kann jedem dieses edle Buch nur ans Herz legen - ich bin rundum begeistert: Das TEUBNER Buch - Deutsche Küche hat wirklich alle Sterne voll und ganz verdient: Ein umfassendes Kochbuch zur deutschen Küche mit fast 250 Rezepten von über 40 deutschen Spitzenköchen!
Ein wunderschöner Bildband, in dem man einfach nur gern schmökert und schwelgt. (Habe schon 5 Rezepte nachgekocht und war vom Ergebnis hin und weg" und meine Gäste auch!)

Wer also:
a) gern kocht
b) endlich sich vom Klischee verabschieden möchte, dass deutsche Küche nur schwer und deftig ist
c) und zugleich unheimlich viel Interessantes rund um Produkte und die kulinarischen Regionen erhalten will,

der kann eigentlich bei diesem Titel nur zugreifen!

Und dass es absolut sein Geld wert ist, das sieht jeder, der das goldene Buch mit der wunderschönen Rezeptfotografie vor sich liegen hat! Fazit: Schon das Buch ist ein vollendeter Genuß und was man daraus kochen kann noch viel mehr!
0Kommentar| 34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden