Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt Summer Sale 16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. Mai 2014
Der Reiseführer ist sehr gut - wie gewohnt von Reise Know-How. Für Backpacker die auch abseits der mittlerweile schon nicht mehr so individuellen Pfade des Lonely Planet unterwegs sein wollen, gibt er gute Zusatzinformationen. Es stehen andere Unterkünfte/ Hostals drin und zum Teil auch Informationen über mögliche Unternehmungen die nicht im Lonely Planet stehen. Und man merkt wirklich dass dort dann weniger los ist.
Da aber die typischen Lonely Planet- Informationen (wo fährt welcher Bus ab usw.) in diesem Reiseführer oft nicht zu finden sind, würde ich ihn (für Backpacker) nicht als alleinigen Reiseführer empfehlen. Dann lieber einen Rough Guide.
In Kombination mit einem der beiden erwähnten anderen Reiseführer definitiv super und empfehlenswert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Oktober 2013
Wir sind diesen Juli für zwei Wochen durch Chile gereist. Viele der beschriebenen Sehenswürdigkeiten waren da jedoch geschlossen. Insgesamt traf dies auf mehr als die Hälfte aller angesteuerten Punkte zu (besonders Nationalparks). Einige Dinge haben wir nach der Beschreibung im Reiseführer nicht gefunden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2013
Ich hatte noch nie einen so schlechten Reiseführer! Nachweislich ist er nicht 2011 komplett aktualisiert worden - und das ist eigentlich Betrug, wenn das doch ein wesentliches Produktmerkmal für ein Reiseführer ist! Nur ein Beispiel: Wir waren auf Chiloé bei den Pinguinen, wo beschrieben wird, dass dort ein paar Fischer gelegentliche Besucher mit ihrem Boot herausfahren. Nun haben wir uns nach dem ersten Schock dort vor Ort erkundigt: Seit über 5 Jahren (also seit mindestens 2008) werden die Besucherströme kanalisiert - Auflage der Regierung zum Naturschutz. Die Tourenanbieter sind durch Konzessionen und einer maximalen Besucherzahl pro Anbieter beschränkt.
Generell gilt für diesen Reiseführer: Fast alle angegebenen Preise bei Unterkünften und Touren stimmen weder mit den aktuellen, aber auch nicht mit den von 2011 überein.
Die Beschreibungen - gerade von Unterkünften - sind äußerst vage und letztlich ohne klare Empfehlungen, sodass man letztlich doch selber alle abklappern muss. Auf diesen Reiseführer hätten wir verzichten können. Mit einer guten Straßenkarte wären wir billiger und besser bedient gewesen.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2011
Für unsere Chile-Reise vom November bis Mitte Dezember 2011 in den Süden des Landes mit Abstechern nach Argentinien haben wir uns sehr sorgfältig mit verschiedenen Reiseführern vorbereitet, da es unsere erste selbständige Reise in ein südamerikanisches Land werden sollte.
Malte Siebers Chile-Führer in der neuesten 6. Auflage hat sich dabei mit großem Abstand als der zuverlässigste und reichhaltigste bewiesen. Bei diesem Führer stimmt fast jedes Wort, jede Beurteilung (natürlich abgesehen von den Preisen, die immer höher sind, tagesaktuell kann kein Reiseführer sein), man merkt: hier ist kein Schreibtischtäter zu Werke, sondern jemand mit intensivsten Kenntnissen und großer Liebe zum Land. Schon die praktischen Tipps und die Kapitel über Land und Leute sind das Geld wert - die detaillierte Darstellung der einzelnen Ziele kann nicht besser sein,der Bonusteil über die argentinische Seite der landschaftlichen Attraktionen Patagoniens erspart den Kauf eines Argentinienführers, wenn man nur den Süden bereisen will. Kurz: kaufen, durchackern - mit Freude dort reisen, es lohnt sich ungemein!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2013
Die Qualität des Reiseführers ist inhaltlich hervorragend. Ich kann mich mit ihm auf meine bevorstehende Reise durch das ursprüngliche Chile sehr gut vorbereiten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden