find Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
10
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:6,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. September 2010
Als engagierter Hobbyschrauber sind mir die westdeutschen Kraftfahrzeuge sehr vertraut.
Die Fahrzeuge der ostdeutschen Produktion habe ich bisher mit einer gehörigen Skepsis gesehen, aber der Autor hat mein Bild der Fahrzeuge von "drüben" gerade gerückt. Anschaulich und mit einer gehörigen Portion Humor, erläutert Herr Küster das Procedere um den Kauf eines PKWs aus der DDR-Produktion und kennt dessen Absurdität. Humorvoll stellt er die wahren Qualitäten des Trabant vor und weiß um die Rostprobleme des Moskwitsch. Selbstverständlich fehlen nicht die Prestigefahrzeuge der "Parteifunktionäre", wie der Wolga, der Tatra und ganz oben der Tschaika im amerikanischen Design. Die Zweiräder, die Nutzfahrzeuge und die selbstgebauten Vehikel des Arbeiter und Bauernstaates kommen ebenfalls nicht zu kurz und zeugen von der Improvisationsfähigkeit der DDR-Bürger.
Für mich ganz erstaunlich: Der Genex, eine Art ostdeutscher Warenhauskatalog für das kapitalistische Ausland. Hier konnte die westdeutsche Verwandtschaft gegen harte D-Mark einen Trabant oder Wartburg kaufen und ihn an den ostdeutschen Teil der Familie verschenken. Und es war sogar ein Schiebedach für den Wartburg lieferbar...

Ein erstaunlich erhellendes Buch über die Fahrzeugwelt der ehemaligen DDR zu einem noch erstaunlicherem niedrigen Preis.
Einfach perfekt!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. November 2011
für wenig Geld wird hier ein vorzügliches Buch angeboten. Kein wissenschaftliches Werk, keine endlosen Geschichten, keine Studioaufnahmen, aber sehr informativ.
So kann es nur ein "gelernter DDR Bürger" wiedergeben. So war es, eine breite Fahrzeugpalette wurde im Abriß vorgestellt, bis zu den unvorstellbaren Eigenbauten. Eine Menge Zeitcolleur wird informativ und auch lustig herübergereicht. Das Buch regt an zum Schmunzeln, aber auch zum Nachdenken über eine vergangene und nicht immer leichte Zeit. Da ich selbst Autor bin und mit der Kraftfahrzeuggeschichte der DDR aufgewachsen bin und noch heute damit lebe und auch darüber schreibe gestatte ich mir diese Einschätzung.
Das Buch ist richtig gut gemacht um mal schnell darin zu blättern und sich andere Gedanken holen. Im Kreise gleichgesinnter Freunde und Kollegen kann dann stundenlang Benzin geredet werden. Davon gibt es zu wenig. Gerade die alten Aufnahmen aus dem echten Leben von Amateuren für das Familienalbum gemacht geben dem Buch die letzte Würze.
Glückwunsch dem Autor und auch Verleger, da können sich ein paar "Große" eine Scheibe abschneiden.
JK
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2012
Ich habe dieses Buch zu Weihnachten verschenkt und damit absolute Begeisterungswellen ausgelöst. Sämtliche Männer in der Runde haben sich den ganzen Abend nur mit diesem Buch beschäftigt und in alten Erinnerungen geschwelgt. Daher mein Fazit: Für Ostalgiker absolut empfehlenswert!!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2015
Dieses Buch war eines der Weihnachtsgeschenke für meinen lieben Mann.

Wir beide stammen aus den neuen Bundesländern und meine Mann interessieren solche Bücher sehr.

Er ist total begeistert und freut sich sehr über dieses Buch.

Die Bilder und auch Beschreibungen sind sehr gelungen und man sieht und liest auch das z.B. es einen "Wartburg" Cabrio gab,der zwar nie in Serie gegangen ist.Er kostet DM 27.000,00 und außer Regierung oder gut bezahlte Promi's hätten sich den keiner leisten können.

Auch Auto mit den 4 Ringen wurde einst bei uns erstmals entwickelt und gebaut.

Das ehemalige Audi-Werk, von August Horch 1909 gegründet, blieb im Gegensatz zum benachbarten Zwickauer Horch-Werk im Zweiten Weltkrieg von größeren Schäden durch Luftangriffe verschont.

Dieses Buch sollte unbedingt jeder sich kaufen und lesen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2015
Sehr unterhaltsam geschrieben,nimmt die DDR Misswirtschaft auf die Schippe, immer mal wieder zum Schmunzeln, recht große Bilder!
Bestellung nicht bereut- gut einzusetzen in der Seniorenarbeit
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2016
Schönes Fotobuch, was einen in Erinnerungen schwelgen lässt. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und als kleiner Gruss mal eben so perfekt! Habe ich verschenkt und kam super an!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Februar 2017
schnelle Lieferung guter Preis tolles Buch es gibt nichts zu beanstanden . Hier kann man gerne wieder bestellen und das werde ich auch tun.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2016
Bis auf ein paar Kleinigkeiten, die fehlen oder besser recherchiert hätten werden sollen. Aber ansonsten fand das Buch großen Anklang.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2014
Bin sehr zufrieden mit dem Artikel.Der Service und auch der Preis alles o.k.
Ich kann den Artikel in jedemfall weiter empfehlen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2013
. . . für ostalgiger . . . mal schön etwas aus seiner kindheit zu sehen . . . !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

4,99 €
4,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken