find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. April 2016
Lieferung ging sehr schnell wie erwartet.
Die Aufmachung ist gut und verständlich erklärt.Schön währen noch ein paar Fotos zu den einzeln erklärten Bauelementen.
Das währe sehr gut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2016
gute verständliche Einführung in die Elektronik.
Kann ich in Verbindung mit einem Elektronik-Baukasten (Lernpaket) gut gebrauchen.
Kann ich nur weiterempfehlen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2012
Elektronik-Fibel
Für autodidaktische Zwecke eigentlich eine gute Idee: Eine verständliche und aufschlussreiche Übersicht über die Elektrotechnik.
Nach anfänglicher Freude am Lesen wurde mir jedoch schnell bewusst, dass ich das Buch nicht wirklich zum Aufbau meines Wissens benutzen sollte und besser auf etwas anderes zurückgreife. Man findet auf jeder 2. Seite einen Grammatik- oder Rechtschreibfehler, was tierisch nervt und vom Inhalt unglaublich ablenkt. So kommt es, dass ich einige Seiten mit Passagen, die sich während diesen Seiten mehrmals fast wortwörtlich wiederholen, 2 bis 3 mal INTERESSIERT durchlese, mir der Inhalt aber nach kurzer Zeit wieder entfällt.
Was fehlt ist der logische Zusammenhang! Größtenteils wird nur auf das WAS und nicht das WARUM eingegangen, um die große Menge an Informationen in dem Buch unterbringen zu können. Der Aufbau von Anfang bis Ende ist offensichtlich so gewollt, dass man auf dem anfänglich erworbenen Wissen aufbaut. Dies wurde eher schlecht umgesetzt. Anscheinend hat es der Autor selbst aus den Augen verloren, was er einem Neuling schon erzählt hat und was nicht.
Zudem war dies mein erstes selbstgekaufte Elektroniksachbuch, weil ich das alles wissen wollte. Doch bisher blieb es nur bei einer Enttäuschung. Schade um mein Geld, da die Elektronik-Fibel wie ein reines Mittel fürs schnelle Geld wirkt.

Meine Meinung: Für Elektronik-Anfänger teils unnachvollziehbar, für etwas erfahrenere Leser nicht hilfreich. Frechtheit für so ein lieblos geschriebenes, mit Wiederholungen versehenes und Rechtschreib-/Grammatikfehlern übersähtes Buch so viel Geld zu verlangen und Käufer mit anpreisenden Kommentaren auf der Homepage schlichweg in die Irre zu führen. Ein Elektrotechnik-Genie werden Sie mit diesem Buch nie.
33 Kommentare| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2008
Ich habe mir das Buch bestellt, weil ich gedacht hatte, dass man noch detaillierte Informationen als auf der Homepage [...] des Autors findet. Leider falsch gedacht - offenbar handelt es sich nahezu um den selben Inhalt. Das Buch macht auch einen eher "einfachen" Eindruck.
Wer noch keine Elektroniklektüre zur Hand hat und/oder Anfänger ist, kann das Buch als Nachschlagewerk sicherlich gebrauchen.

Fazit: Wieso soll ich für ein Buch Geld ausgeben, wenn ich die gleichen Informationen auch auf einer Homepage im Internet finde?
11 Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2014
Für Elektroniker mit guten Vorkenntnissen mag die Elektronik-Fibel ok sein. Aber bei mir als Hobby-Elektroniker bleiben viele Fragen ohne Antworten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2016
Alles über Elektronik und leicht zu lesen, es ist ein Nachschlagewerk für htl Lehre etc. gut, gut
Gutes Einsteigerwerk! ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2012
Wie bereits die Vorredner geschrieben haben, gibts es die selbe Info, wie im Buch steht, auf der Webseite des Autors.
Das ist bekannt. Was es da zu meckern gibt, weiß ich nicht.
Wem es (wie mir) zuviel Arbeit ist, aus den vielen von Werbung getränkten Seiten die Infos heraus zu kopieren, kauft eben das Buch.
Ein MOF (Mensch ohne Freunde), also jemand der zuviel Zeit kann, kann stunden damit verschwenden, die Infos mit markieren, kopieren einfügen in ein .doc zu zwängen. Oder man liest eben online. Dann hat man aber nix, was man auf dem Klo oder sonst wo lesen kann. Ein gedrucktes Buch hat schon gewisse Vorteile.
Soweit dazu.
.
zu Inhalt:
positives:
Da steht alles drin, was man für Einsteiger und ahnungsloser Interessent an Elektronik zu wisssen gibt. Geeignet für Schüler AB Klasse 8, für die Ausbildung in Elektro, / Fahrzeugtechnik- / Mechatronik-... für Studenten im 1. Semester zur Wiederholung, für interessierte Hausfrauen, die sich weiter bilden wollen...
Besser und einfacher verständlich kann man es einfach nicht beschreiben. Ich benutze es teilweise für die Schule, weil es als Einstieg in die Thematik prima ist. Für die Technikerschule vermisse ich Anwendungen und Beispielberechnungen / Aufgaben für die Schaltungen. Da muss man eben woanders anch Aufgaben gucken.
.
"negatives"
Das Buch gibt einen ÜBERBLICK über Grundlagen, Bauelemente und Schaltungen. Es ist auf der anderen Seite daher auch etwas oberflächlich.
Eben eine Frage des Anspruchs.
Für das Studium der Elektrotechnik in höheren Semstern völlig ungeeignet, es "fehlen" komplexe Formeln und Berechnungen mit Dreifach-Integralen, Felder-Betrachtungen und -berechnungen im dreidimensionalen Raum....
Dazu gibts andere Bücher, z.B. GEORG: "Elektromagnetische Felder und Netzwerke". DAS ist wirklich abgehoben. Obwohl ich in Mathe bis zu den partiellen Differenzialgleichen höherer Ordnung und Rechnen mit Triaden gekommen, bin, verstehe ich dieses Buch (Georg) nur zur Hälfte.
.
Zu bemerken bleibt noch, dass ich das Buch vor 4 Jahren gekauft habe, als es DEUTLICH billiger war, als 48,60 eur. Das bieten einige hier auch zu dem Preis gebraucht an. Auf der o.g. Seite elektronik-kompendium.de gibnts das Buch neu zu kaufen für 22,50 eur inc Versand. Außerdem gibts da nicvh andere ähnliche Bücher
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2009
Ich ärgere mich sehr über den Kauf dieses Buches, denn dessen Inhalt steht übersichtlicher, vollständiger und vor allem kostenlos auf der Website des Autors.
Der schreibstil wirkt sehr einfallslos:
Wer hat Lust stets alles mehrfach zu lesen? Teilweise wurden ganze Abschnitte kopiert, wobei nur einzelne Worte geändert sind. Das geht vielleicht im www, aber in einem Buch...?
Andere Rezensionen sprechen von "einfach und verständlich" - oberflächlich trifft es eher.
Ich habe nie ein Buch gelesen, welches so vollgestopft ist mit Rechtschreib- und Grammatikfehlern. Nervig und peinlich.

Es kommt mir vor, als würde mit diesem Buch Dummfang betrieben werden, um die Mühe die sich der Autor mit seiner Website gemacht hat, zu finanzieren...
Tut mir leid, ich kann dies Buch nicht empfehlen.
44 Kommentare| 50 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juli 2008
Ich kaufte dieses Buch aufgrund der guten Rezensionen. Allerdings müssen diese positiven Rezensionen von einer Zielgruppe entstanden sein, die einen geringen sprachlichen und erklärerischen Anspruch haben.
Das Buch scheint wie eine Hobbyausgabe; da gibt jemand, der zwar wenigstens fachlich was davon zu verstehen scheint, in angeblich "verständlicher" Sprache sein gesammeltes Wissen wieder, ohne dass da jemals ein Lektor darüber gelesen hätte. Für angehende Ingenieure aber, die ein gewisses sprachliches Niveau erwarten - nicht Fachausdrücke betreffend, sondern Grammatik und Erklärungsbögen - rate ich die Finger davon zu lassen.
Scheint ein Buch rein für Berufsschüler zu sein...
0Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2012
Anfangs war ich begeistert von diesem Buch nach längeren lesen und lernen mit diesen Buch musste ich festellen das Themen nur oberflächlich behandelt werden manche Kapiteln sind nicht schlecht andere nicht richtig detalliert oder gar falsch also für einfache Grundlagen okey für weiteres leider nicht. Außerdem steht sowieso alles im netz
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden