Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
11
Bio-Solar-Haus: Freiheit und Lebensqualität. Selbst, menschenfreundlich, umweltgerecht Bauen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:19,80 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 24. November 2010
Die Idee des Bio-Solar-Hauses ist in bestechender Einfachheit beschrieben und dadurch auch für den Nicht-Fachmann gut verständlich. Die Motivation des Autors ein gesundes, bezahlbares, und ökologisch nachhaltiges Haus zu bauen wird dem Leser so erfolgreich nahgebracht, dass ein halbwegs vernunftbegabter Mensch niemehr auf die Idee käme, ein "normales" (gesundheitsschädliches) Haus zu bauen!
Die Textgestaltung ist wohl ein wenig gewöhnungsbedürftig. Wer aber an den Bau eines ökologisch angehauchten Hauses denkt, wird dieses Buch auf alle Fälle verinnerlichen!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Juli 2011
Ich habe das Buch erhalten und im Urlaub innerhalb von 4 Tagen gelesen. Ich habe dem Buch die 4 Sterne gegeben, stimme in vielen Punkten dem Buch überein aber nicht in allen. Manchen Thesen des Autors stimme ich nicht zu, beispielsweise seiner Meinung zum Thema Keller. Ebenso fehlen mir an einigen Punkten eindeutige Quellenangaben zu seinen Thesen. Zum Thema Lüftungsanlage hat es die letzten Jahre große techn. Fortschritte gegeben, da könnte das Buch etwas aktueller sein. Nichts desto trotz ist der Ansatz des Autors sehr gut: Ein Haus mit wenig Technik und niedrigen Betriebskosten. Ich werde im Oktober mal in so einem Haus für ein Weekend Probewohnen (Das wird von der Firma angeboten) und mache mir mein eigenes Bild ob die Praxis und Realität das einhalten wird, was das Buch vorgeben wird. Prinzipiell empfehle ich das Buch und würde es auch wieder kaufen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. Dezember 2013
Herr Becher stellt sein Bio Solar Haus vor! Wertvolle Informationen für Bauherren
und ökologisch sinnvolle Überlegungen. Frei von einer Fertighaus-Marktstrategie
und Herstellern. Eine tolle Möglichkeit für jeden Geldbeutel und BIO drin!!!
Das Konzept ist sehr ansprechend und wir freuen uns auf ein Kennenlernen und Probewohnen dort!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. Februar 2014
Dieses E-Buch beinhaltet alle Informationen die ich brauchte, um mir als Leihe ein konkretes Bild von dem beschriebenen neuen Haus-Konzept zu machen.
Es beinhaltet sowohl eine generelle als auch eine sehr detaillierte Beschreibung, einschliesslich der Formeln die benutzt wurden um zu den gewählten Materialien und Wandstärken zu gelangen. Als Informationsquelle und Erfahrungsbericht sehr zu empfehlen.
Andererseits handelt es ich in etwa um ein Roh-Manuskript. Germanisten (Rechtschreibung/Satzbau) und Architekten sollten das Buch nur behutsam angehen. Dieses Buch ist nicht als Reklame für die Architekten-Innung oder das Bau-Amt geeignet. Es beinhaltet das Erfahrungsbild, dass der Autor über die Jahre erwarb. Für potentielle Interessenten an diesem Haus-Konzept ist alles enthalten.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. November 2013
Ich habe das Buch gewissermassen vor Ort während des Probewohnenes in Sant Alban gelesen. Dieses Werk ist eine einzige Qual, bei der jede neue furchtbar geschrieben Seite dem Leser weitere Schmerzen zufügt. Der Inhalt setzt sich großteils aus Polemik und Eigenwerbung für das Unternehmen Bio-Solarhaus zusammen. Auf eine kritische Argumentation oder Darstellung von Fakten wird in diesem Buch völlig verzichtet. Ich kann nur dringend von dem Kauf diese Werkes abraten.
Die Qualität der Bio-Solarhäuser kann ich leider nicht beurteilen. Das Konzept scheint mir sehr vielversprechend. Da die Planung des Hauses ähnlich gut strukturiert ablief, wie der Aufbau des Buches, habe ich mich gegen das Projekt Bio-Solarhaus entschieden.
Ein Stern, da dies das Minimum ist.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. Dezember 2005
Viele Bücher sind inzwischen auf dem Markt und vermitteln dem Leser das Gefühl, ein Werk über ein biologisches Haus zu lesen. Wer sich jedoch einmal mit der Technik des echten Bio-Solar-Hauses beschäftigt hat, wird alles andere als halbherzige Lösung empfinden. Ich kann dieses Buch nur empfehlen.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. Februar 2015
Ein sehr gutes Buch. Hier werden die bauphysikalischen Grundlagen gut erklärt. Durchaus auch für Architekten empfehlenswert. So sollte man sein Eigenheim bauen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. September 2009
Das Buch gibt einen guten Einblick in die Entstehung und die Funktionsweise eines Bio Solar Hauses. Nach dem Buch hatte ich eine konkrete Vorstellung wie das Haus gebaut wird und wie es im Alltag bewohnt werden kann.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Mai 2016
Schon in die Jahre gekommen und doch ein Beleg dafür, dass uns nicht vorgeschrieben werden sollte unsere Häuser immer noch dichter und die Dämmung immer noch dicker zu machen. Besser wäre eine Regel welche Verbrauchsgrenzen nicht überschritten werden dürfen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. Februar 2012
"Wirres, Werbung, Anekdoten" wäre ein treffenderer Untertitel für dieses Machwerk!
Warum bloss muss der Autor den jovialen Erzähl-Onkel mimen, wo er doch nach eigenen Angaben lange Jahre als Planungsprofi in der Industrie verbrachte? Es muss ja nicht immer gerade der trocken-prägnante Stil eines Fachbuches à la Vogel-Verlag sein, aber auf diese Art ist das vorliegende Machwerk mehr als unerträglich. Ohne sinnvolle Struktur und mit der raren Fachinfo zwischen lästigsten Redundanzen versteckt, mit süffisanten Seitenhieben gegen alle möglichen Personen und Institutionen; da macht das Lesen wegen einer bei diesem Thema wohl eher positiven Voreingenommenheit bald keinen Spass mehr! Das wirklich Einzige was glaubhaft dargestellt wird, ist die Liebe des Autors zum Menschen - und möglicherweise zum eigenen Gelde, wenn man im Verlaufe des Buches auf holprig-naive Firmen-Eigenwerbung trifft.
So verkommt das Ganze schlussendlich zum schalen Nachgeschmack einer schlechtgemachten Firmenbroschüre, die für 5 Euro Schutzgebühr auf Verständnis treffen könnte. Könnte! Dass man über BooksonDemand für ein paar Euros Eintrittsgebühr eine ISBN bekommt und ohne Qualitätssicherungsprozess zwischen seriösen Werken katalogisiert wird ist mehr als ein irreführendes Ärgernis und sollte in Zukunft von Amazon und der Branche überdacht werden!
Ein Stern, weil mir aufgrund der hochgekochten Emotionen das schöne und wichtige Thema des Buches noch lange in Erinnerung bleiben wird ...
11 Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden