Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
14
4,8 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:49,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. April 2014
Diesen Geschichts-Band vom Dorling-Kindersley-Verlag sehe ich als Konkurrenten zu "Geschichte: Die große Bild-Enzyklopädie ...", ebenfalls vom DK-Verlag, was offensichtlich zu sein scheint.

Ich kann diesen Band hier wärmstens empfehlen, habe mich letztlich aber für den anderen Band entschieden. Die hier zu rezensierende Jahreschronik besticht durch einen sehr angenehmen Aufbau und eine Fülle an Informationen. Ein Blick ins Buch verrät, was ich meine. Allerdings ist mir dieses Buch zu sehr überblicksmäßig aufgebaut, da alle Informationen wirklich sehr kompakt entsprechend der Jahre ihres Geschehens aufgelistet werden. Wer einen solchen Überblick bevorzugt, sollte hier zugreifen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2012
Sehnsüchtig habe ich auf die aktuelle Ausgabe/Auflage des Geschichtsbuch aus dem Hause Dorling Kindersley gewartet. Und ich wurde nicht enttäuscht. Wie die anderen Bild-Enzyklopädien (Wissenschaft & Technik: Die illustrierte Weltgeschichte.,Die Natur: Die visuelle Enzyklopädie der Pflanzen, Tiere, Mineralien, Mikroorganismen und Pilze und Die Erde: Die große Bild-Enzyklopädie) ist die Gestaltung sehr ansprechend.
Das Buch hat folgenden Aufbau:

- eine Art Zeitstrahl, der sich durch das komplette Buch "zieht"
- jedes Jahr hat eine gut abgegrenzte eigene Spalte mit den wichtigsten Fakten
- Themenschwerpunkte (bspw. Die Wikinger, Antike Reiche uva.) werden auf Sonderseiten schön und verständlich dargestellt
- Im Anhang befinden sich Zahlen, Daten und Fakten kurz und knapp beschrieben

Ich bin wirklich begeistert wie informativ und verständlich die historischen Ereignisse und Personen hier dargestellt werden. Natürlich kann dieses Buch bei den einzelnen Themen nicht zu sehr ins Detail gehen, aber dafür ist es auch nicht gedacht (Dafür gibt es schließlich weiterführende Literatur). Auch ist das Buch sehr aktuell (es endet im Jahr 2011 mit der Volksabstimmung zu "Stuttgart 21") und somit auf dem neuesten Stand.

Zwar ist der Preis sehr hoch, aber das Format und die gut recherchierten Daten (soweit ich als Laie das beurteilen kann) rechtfertigen diesen meines Erachtens nach schon.

Fazit: Ein optisch ansprechender Überblick über die Weltgeschichte mit sehr interessanten (Neben-)Fakten zum schmökern und nachschlagen. Absolut Empfehlenswert!
22 Kommentare| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2015
Ich war auf der Suche nach einem Geschichtsbuch, mit dessen Hilfe ich mein (Allgemein-)Wissen auffrischen kann, da ich seit 2 Semestern Lehramt studiere und nächstes Semester noch ein drittes Fach dazu nehmen möchte, nämlich Geschichte, aber auch, weil ich meine Semesterferien sinnvoll nutzen wollte und Weiterbildung, vor allem als angehende Lehrperson, meiner Anischt nach nie schaden kann. Während meiner Schulzeit fand ich das Fach Geschichte leider immer extrem trocken und langweilig, was allerdings an den Lehrern und deren Methoden lag, dies rüberzubringen. Ich denke viele Schüler sind vertraut mit dem Typ Lehrer, der sich vorne hinsetzt und 120 Minuten lang einfach nur monoton und von sich selbst gelangweilt versucht den Schulstoff durchzubekommen. Die Geschichtsbücher in den Schulen sind leider in den meisten Fällen auch veraltet und extrem trocken. Keine sinnvollen Zusammenhänge oder schöne Übergänge, keine schönen Illustrationen und vor allem keine Stichpunkte oder Merkkästchen, sondern i.d.R. Text Text und nocheinmal Text in gefühlter Schriftgröße 5. Es ist längst bewiesen, dass wir uns Dinge besser merken können, wenn mehrere Sinne angesprochen werden und wir uns auch positiv z.B. vom Layout angesprochen fühlen. Ein Fließtext von 10 Seiten prägt sich beispielweise nicht so gut ein, wie Stickpunkte, Bilder, Merkkästchen etc.

Genau auf so einem fabelhaftem Layout basiert dieses Buch! Der Aufbau ist einfach äußerst gut gelungen. Ein Zeitstrahl zieht sich durch das ganze Buch, Merksätze bzw. wichtige Informationen werden durch größere Buchstaben hervorgehoben, mehrere Überschriften und Abschnitte machen das Lesen angenehmer und man wird nicht von zu vielen Informationen überflutet, viele bunte Bilder, Landkarten und Grafiken, passend zum jeweiligen Text, helfen den Text besser zu verstehen und geben eine sehr gute Orientierung. Darüber hinaus sind die Texte sehr interessant und angenehm zu lesen, d.h. sie sind nicht mit etlichen Fremdwörtern oder hochgradig komplizierten Sätzen beladen, was das Lesen sonst sehr schleppend machen würde und dadurch auch den Spaß daran nehmen würde.

Kurz um: Das Buch bietet einen super Überblick (vor 8 Mio Jahren - 2011), eignet sich hervorragend als Nachschlagewerk, man liest einfach gerne darin, kommt gut voran, hat Spaß dabei und festigt und/oder erweitert sein Wissen dabei. Geschichtsinhalte aus der Schule werden aufgenommen (Weltkriege, Französische Revolution etc.) und wie ich finde auch schon ziemlich umfassend beschrieben/erklärt, aber darüber hinaus eben noch vieles mehr, wofür im Unterricht oftmals keine Zeit bleibt oder was erst gar nicht im Lehrplan steht (Das alte Ägypten, Die Wikinger, Azteken, Inka und Maya usw)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2013
Das Buch ist sehr übersichtlich aufgebaut, man findet schnell wonach man sucht. Natürlich wird nicht sonderlich ins Detail gegangen, da es ja kaum möglich ist, die komplette Geschichte von der Entstehung der Menschheit bis heute in ein Buch zu packen. Aber das ist hier ja auch nicht der Sinn. Man bekommt einen guten Überblick über den chronologischen Ablauf und trotzdem ist es keine bloße Auflistung von Daten. Schön gestaltet ist es dazu auch noch, mit sehr vielen Bildern und Zahlenstrahl. Schlicht, sehr empfehlenswert als schnelles Nachschlagewerk und auch zum schmökern.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Überragend wie hier auf gut 500 Seiten ein Überblick und Einblick in die faszinierende Welt der Geschichte geboten wird.

In höchster Qualität überzeugt sowohl der Inhalt als auch das Lay-out. Hier wird auch jungen Menschen nicht nur die Schokoladenseiten der Vergangenheit gezeigt, sondern eine Einladung zur differenzierten Wahrnehmung angeboten.

Ein dezenter Zeitstrahl zieht sich durch das gesamte Werk und hilft bei der Orientierung und zeitlichen Vergewisserung. Wesentliches wird zunächst kurz und knapp im Überblick dargeboten. Dann erfolgen thematische Schwerpunktsetzungen auf ausgesprochen ansprechend gestalteten Seiten.
Ein solider Anhang bietet eine Erklärungspointierung rund um die Zahlen, Daten und Fakten.

Wer einen soliden Überblick über wesentliche Fragen und Fakten historischer Couleur haben möchte und dabei auf eine hohe illustrative Nuance wert legt, wird von diesem Nachschlagewerk begeistert sein.

Und jungen Menschen kann man kaum etwas Besseres in die Hand geben!

Überaus empfehlenswert!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2016
Grafisch schön,übersichtlich,interessant - und zum schnellen Nachschlagen sehr geeignet. Die einzelnen Epochen werden in ihrer historischen Gewichtung sehr detailliert präsentiert. Für Hobby-Historiker ist dieses Buch ein wirklich tolles Ereignis,da alle Themen sehr übersichtlich und schnell auffindbar dargestellt werden. Das Buch ist sehr gut bebildert,die Texttafel bringen die einzelnen historischen Ereignisse sehr gut auf den Punkt. Hier kann man sich sehr gut Anregungen holen,um sich für spezielle Epochen oder Ereignisse dann spezielle Fachbücher zuzulegen. Als allgemeines Nachschlagewerk ist dieses Produkt absolute spitzenklasse!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Dieses wunderschön gestaltete Buch ist nicht nur eine Augenweide, sondern bietet inhaltlich nicht mehr und nicht weniger als die gesamte Geschichte der Menschheit in einem chronologischen Überblick. In Zusammenarbeit mit der Smithsonian Institution in Washington ist ein faszinierender Überblick über die Entwicklung der Menschheit von vor 8 Millionen Jahren bis ins Jahr 2011 entstanden.
Durch die chronologische Gestaltung gewinnt der Leser einen guten Einblick in die historische Entwicklung. Dabei stehen Ereignisse aus Amerika und Afrika neben solchen aus Asien oder Europa. Damit gewinnt der Leser einen Überblick, welche Ereignisse weltweit gleichzeitig stattgefunden haben, was für so manchen Aha-Effekt sorgen dürfte. Als Beispiel sei hier der Zeitraum von 1251 bis 1255 gegeben: da wurden die Mexica von den Tepaneken vom Texcocosee vertrieben, Alexander Newski wurde Großfürst, unter dem Großchan Möngke wurde die mongolische Expansion fortgesetzt, wobei das Großseldschukische Reich und das Königreich Nanchao in China erobert wurden.
Zwischen den chronologischen Aufzählungen, gibt es immer wieder interessante Zahlen zu lesen: das Mongolenreich umfasste zum Beispiel in seiner Blütezeit 22 Prozent der Landfläche der Erde. Zusätzlich zu den zahlreichen Abbildungen finden sich kleine Texte, so über besondere Persönlichkeiten oder bestimmte Ereignisse. Auch interessante Zahlenbeispiele werden hier angeführt: zum Beispiel wird die Entwicklung der Bevölkerung des Inkareiches mit zwei farbigen Kreisen kurz und knapp aber verständlich veranschaulicht (S.194).
Auf jeder Seite gibt es eine Zeitleiste am oberen Rand, die chronologisch vom Beginn bis zum Ende des Buches durchgezogen wird. In dieser Zeitleiste finden sich viele Abbildungen. Im Text selbst gibt es ebenfalls viele Abbildungen, nur der Zeitstrahl am unteren Rand des Buches kommt ohne aus. Hier werden ausschließlich Fakten und Jahreszahlen dargestellt, während die näheren Erläuterungen zu einigen der Ereignisse dann im Textteil zu finden sind.
Die chronologische Auflistung wird nur durch einige Doppelseiten unterbrochen, auf denen bestimmte Ereignisse oder Kulturen reich illustriert vorgestellt werden, so zum Beispiel die Besiedlung der Erde, die Geschichte der Metallverarbeitung, die Welt des Islam, Azteken, Inka und Maya oder die Geschichte der Dampfkraft.
Der ausführliche Anhang nennt Könige und Staatschefs ausgewählter Länder mit ihrer Amtszeit, berühmte Entdecker, Philosophen oder Schriftsteller. Ein Register ermöglicht die gezielte Suche nach bestimmten Ereignissen.
Dieses Buch ist eine wahre Fundgrube, während des ziellosen Durchblätterns bleibt man automatisch irgendwo „hängen“ und liest und schaut sich fest. Zudem bietet das Buch eine sehr effektive Darstellung der globalen Entwicklung und zeigt viele zeitliche Zusammenhänge auf.
Für weiterführende Erläuterungen muss man sich dann natürlich anderweitig informieren. Jedoch bietet die „Geschichte der Welt“ einen grandiosen Überblick über die Weltgeschichte, der nie langweilig wird.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2013
Der Zeitstrahl der sich durch das ganze Buch zieht ist perfekt für Orientierung und Verständnis der Zeiten!

es beeinhaltet sehr viele Bilder sowie gut durchdachte Texte ! es geht hier vielmehr drum möglichst viel verständlich darzustellen als für ein Thema 3-5 Seiten in Anspruch zunehmen!

Sicher wird man bei dem einen oder anderem Thema weiter Lektüre oder das Internet zur Hilfe ziehen um tiefgreifendere Informationen zu erhalten !

Dieses Buch stellt ein Sehr Gutes Nachschlagewerk für JUNG & ALT dar.

Besonderes plus verdient auch der Informative Anhang...

Auch ich hätte mir den Preis etwas niedriger gewünscht aber man sollte auch wissen das Gute Bücher auch mal mehr kosten dürfen !!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juni 2015
Sehr tolles, wundervolles Buch. Klar, es ist nicht ganz wissenschaftlich, und daraus zitieren ist wohl auch nicht. Aber um sich einen Überblick zu verschaffen ist es toll und ich nehme es immer als kleine Hilfe für mein Geschichtsstudium.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2015
Das Buch ist für junge und alte Historiker eine Fundgrube. Wer interessierte Jugendliche in der Familie oder Verwandtschaft hat, darf das Buch als Weihnachtsgeschenk vormerken.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden