Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Hier klicken saison Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
6
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:19,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Dezember 2009
B.K.S. Iyengar hat für das im Oktober erschienene Buch 'Mein Yoga' das Beste seiner Texte aus seinem achtbändigen Werk 'Astadala Yogamala' zusammengestellt. Während Präzision und Nüchternheit seine Klassiker 'Licht auf Yoga' und 'Licht auf Pranayama' prägten, fällt dieses Buch durch eine farbenfrohe Gestaltung und viele persönlichen Geschichten auf.

Dieses Buch muss erobert werden. Der Autor mischt private Geschichten bunt mit philosophischen Ausführungen, Yogaübungen, Pranayama und Erläuterungen zur Kunst des Unterrichtens ' auf Kosten der Übersichtlichkeit. Die Zusammenstellung des Inhalts ist auf den ersten Eindruck gewöhnungsbedürftig. Den 60 Yoga-Übungen und manchen Themen-Exkursen fehlt es teilweise an der von Iyengar gewohnten Tiefe. Für die Praxis zu Hause bedürften sie eigetnlich auch der Hilfe eines Yogalehrenden. Allerdings warnt das Buch im Klappentext auch, dass sich das Werk nicht an Yoga-Anfänger richtet. Die Fotos der Yoga-Models passen zum Buch-Design, sie sind aber leider aufgrund der starken Sonneneinstrahlung bei den Außenaufnahmen teilweise überbelichtet.

Nichtsdestotrotz ist das Buch prall gefüllt mit fachlichen, humorvollen und privaten Informationen. Wenn man sich erst einmal an die Zusammenstellung gewöhnt hat, mag man das Buch nicht mehr so schnell aus der Hand legen. Die Texte sind schnörkellos und ehrlich geschrieben. Mit diesem Buch erhalten wir neue Einblicke in das Leben, Wissen und die Erfahrungen einer großen Yogapersönlichkeit.

Fazit: Eine lohnenswerte Investition für Yoga-Interessierte aller Stilrichtungen.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2009
Dieses Buch ist eine bezaubernde Mischung aus Sachbuch und Roman!
Zum einen stellt B.K.S Iyengar in gewohnter Art Schritt für Schritt die Asanas (körperlichen Yogaübungen) vor, bindet Variationen und Hilfsmittel ein, sodass sowohl Anfänger aus auch Fortgeschrittene daran üben können.
Zum anderen wird in jedem Kapitel ein Lebensabschnitt des Yogalehrers auf eine sehr persönliche und vor allem nahbare Art beschrieben.
Wer sich für Yoga interessiert, findet hier eine moderne und dennoch traditionelle Erklärung für die unterschiedlichen Aspekte dieser wunderbaren Philosophie!
11 Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2014
Ein Geschenk von Iyengar für alle, die den Yogaweg beschreiten wollen. Ein Guru, der von seinen Erfahrungen erzählt, menschlich und einfühlsam und sich nicht dahin zurückzieht, die Theorie und alte Schriften zum Yoga so sehr vor sich herzutragen, dass der Leser befürchten muss, nie auch nur ansatzweise an Yoga und die Lehre heranzureichen.
Danke!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2010
Aus dem Vorwort
'Mein Yoga enthält Glanzpunkte aus meinem 8-bändigen Werk Astadala Yogamala. Es umfasst yogisches Wissen (vidya) und gelebte Intelligenz (buddhi) und ist für alle bestimmt, die Yoga lieben und leben. Ich kam durch Zufall mit Yoga in Berührung und fand meine Berufung darin. Ich übte jeden Tag, um jene feinen Veränderungen zu erzielen, die mit jedem Asana und jedem Atemzug einhergehen. Ich erweckte jedes Asana zu neuem Leben, um bis zum Gipfel vorzudringen - dem Zustand ununterbrochener Aufmerksamkeit und Achtsamkeit. ............ Der Körper ist endlich und sterblich, die Seele aber unendlich und ewig. Ich habe die Seele (jivatma) dazu gebracht, ihre Grenze - den Körper - vollständig zu durchdringen, indem ich mich der fünf Elemente mitsamt der ihnen zugeordneten Sinneswahrnehmungen bediente. Erde, Wasser, Feuer, Luft und Äther entsprechen Geruch, Geschmack, Gesichtssinn, Tastsinn und Gehör. Befindet sich der Körper im Gleichgewicht, wird er auf göttliche Weise eins mit der göttlichen Seele'.

yogaguide.at meint: Die Geschichte zu Iyengar Yoga, wie sie B.K.S. Iyengar und damit die Menschen veränderte. Erzählt vom größten Yogameister unserer Zeit. Exzellente Bilder mit genauen Beschreibungen und exakten Ausrichtungen der Yogapositionen. Gewürzt mit Iyengars Lebens- und Yogaweisheiten.
Einfach ein Genuß. Lesen, Anschauen und Nachmachen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Oktober 2009
Ein Buch, das mir sehr gefällt. Die wichtigsten Yogastellungen (=Asanas) auf den Bildern werden präzise ausgeführt und detailreich beschrieben. Für mich ist das Buch eine Inspiration, die meine Praxis bereichert.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2014
wenn man wirklich Yoga praktizieren wil braucht man mehrere Bücher ausser viele Kurse, aber das ist ein guter Start um damit anzufangen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden