Sale70 Sale70w Sale70m Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. August 2017
Für unsere erste Japanreise gekauft und hat uns in vielen Situationen gut geholfen, sehr praktisch sind die japanisch Übersetzungen und die Stadtkarte darin mit einer Beschreibung der Zugstationen.
Einige Empfehlungen haben wir ausprobiert, mit Hilfe des guten Stadtplans kann man jedoch auch viel auf eigene Faust ausprobieren.
Sehr hilfreich waren auch dIe Ratschläge rund um die Tradition in dem Land.
Ein last-minute Kauf der sich gelohnt hat.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2013
Die Beschreibungen sind meiner Ansicht nach sehr chaotisch. Das Kartenmaterial ist nicht zu gebrauchen: Der große Plan gibt eine gute Übersicht, eignet sich jedoch nicht, um die Orte genau zu lokalisieren. Der Verweis auf die im hinteren Teil des Buches abgedruckten Karten ist blödsinn, da diese noch kleiner und unübersichtlicher sind.
Teilweise sind die Beschreibungen sehr verwirrend.
Kurzum: Ein Reiseführer sollte - wie der Name schon sagt - einen Reisenden führen. Dies wird definitiv nicht erfüllt.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 19. April 2015
Die Metropolregion Tokio ist mit 37 Millionen Einwohnern die größte der Welt. Eine solch gewaltige Metropole in einem gut 100seitigen Reiseführer beschreiben zu wollen, ist schwierig

Trotzdem: Dieser Reiseführer liefert kurz und knackig die wichtigsten Informationen und hilft, den Überblick zu behalten.

Er gliedert sich in den eigentlichen Reiseführer (100 Seiten), einen Serviceteil (40 Seiten) und einen Faltplan (Überblickskarte Tokio im Maßstab 1:16.000).

Der Inhaltsüberblick:
- Die besten Insider-Tipps
- Best of ...
- Auftakt: Überblick über Tokio
- Im Trend: Das spannendste Neue, das es zu entdecken gibt
- Sehenswertes (die "klassischen" touristischen Attraktionen)
- Essen & Trinken
- Einkaufen
- Am Abend
- Übernachten

Serviceteil:
- Stadtspaziergänge
- Mit Kindern unterwegs
- Events, Feste & mehr
- "Ich war schon da" (Tipps von Lesern)
- Links, Blogs, Apps & More
- Praktische Hinweise
- Sprachführer
- Cityatlas (zusätzlich zum Faltplan)
- Register
- Bloß nicht! (Was man besser lassen sollte)

Fazit: Ich war froh, dass ich den Reiseführer trotz einiger schlechter Bewertungen gekauft habe. Natürlich kann ein so kurzer und knackiger Reiseführer nur einen Überblick über das Wichtigste geben, wer mehr Details will, muss sich einen "dickeren" holen, aber das ist aus meiner Sicht ok.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Oktober 2013
Wir haben uns mit dem Reiseführer gut im "Moloch" Tokyo zurecht gefunden. Wenn dennoch ein kleines Orientierungsproblem besteht, helfen die Japaner überaus freundlich weiter. Eine kleine Anmerkung haben wir trotzdem: Es wäre hilfreich, bei den Sehenswürdigkeiten nicht nur die U-Bahn Linie und Station anzugeben sondern auch den Ausgang den man nehmen muss. Zum Teil haben die Stationen mehr als 10 Ausgänge. Wenn man den falschen erwischt, ist man mitunter einen Häuserblock weiter und hat es schwer sich wieder zu orientieren.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2013
Die Karten in diesem Reiseführer sind absolut unbrauchbar für Tokyo ! Es gibt einige Kartenauszüge im Text, hinten 10 Kartenseiten und die beiliegende Faltkarte 1:16000. Keine der 3 Varianten bietet genug Details, um sich nicht gleich bei der ersten Sehenswürdigkeit hoffnungslos zu verlaufen. Da waren alle kostenlosen Karten, die ich während meines Besuchs im Hotel und bei der Touristeninfo gekommen habe besser. Auf der Rückseite der Faltkarte gibt es noch einen U-Bahnplan, den ich trotz guter Augen nur mit einer Lupe lesen konnte.

Inhaltlich auch einige leider veraltete Insidertipps und nicht mehr aktuelle Informationen.
So wird gleich auf dem Einband das Trendviertel Daikanyama angepriesen - meine japanischen Freunde haben sich fast totgelacht. Irgendwelche Hinweise zu den Stadtvierteln Kichijo-ji und Kagurazaka fehlen dagegen vollständig!

Vorne leider nur ein paar Sätze zu Odaiba, das auf der Karte komplett fehlt. Dadurch auch überhaupt keine Orientierung für einen der 3 Spaziergänge hinten.
Zum alten Yanaka-Viertel dann glücklicherweise mehr Text, aber leider nicht aktuell, das Asakura Cho-Sokan ist seit 4 Jahren zur Renovierung geschlossen.

Für 12 Euro (die Reihe waren früher 2€ günstiger) hätte ich mehr erwartet, daher nur 1 Stern!
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2016
Ich fand den Reiseführer recht hilfreich, ich war für ca. 3 Wochen in Japan und davon 5 Tage in Tokio wofür ich diesen Reiseführer gekauft habe.
Er hat mir schon weiter geholfen zumal ich alleine unterwegs war und nur leidlich Japanisch spreche.
Was ich mir gewünscht hätte wäre ein ausführlicherer U-Bahn Plan, denn ich wollte vom Skytree mit der U-Bahn zurück fahren und die dort abfahrende U-Bahn war nirgendwo verzeichnet. Ich bin auf gut Glück eingestiegen und kam dann tatsächlich auch an einer U-Bahn Station an die wieder auf dem Plan verzeichnet war.
Sonst kann ich nicht meckern, viele nützliche Tipps.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. September 2013
Die Bewertungen hier waren eher weniger gut, aber ich wollte für 3 Tage Tokio nicht mehr ausgeben und habe ihn doch gekauft. Ich muss sagen, der Reiseführer hat seinen Zweck durchaus erfüllt - ich habe alles gefunden, was ich gesucht habe und die Karten sind klein, aber lesbar. Die U-Bahn Übersicht ist gut. Mit ein paar Zusatzinfos aus dem Internet reicht der Reiseführer für einen Kurzaufenthalt aus.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2017
Wer Marco- Polo Städte- Reiseführer kennt und liebt wird nicht enttäuscht!
Er hat für mich alles wichtige zusammengefasst und ich habe genau das gehabt, was ich erwartet habe. Eine kleine Zusammenfassung von einer gigantischen faszinierende Stadt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Oktober 2016
Toller Reiseführer in einer riesigen Stadt wie Tokyo. Wo soll man da als erstes Hin? Der Reiseführer gibt Tips, was anfangs nciht schlecht ist. Kann die Marco Polo Reiseführer gerne empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. April 2015
Ich habe den Reiseführer als Ebook gekauft und bin begeistert. Auf dem Tablet gut mitzunehmen und leicht zu lesen.
Einen Stern Abzug gibt es wegen der Karten, die teilweise ungenau und nicht zu vergrößern sind. Die Orientierung ist ohne Hilfsmittel wie zum beispiel Google Maps erschwert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden