flip flip Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
1
Psychophysiologie der Kognition: Eine Einführung in die Kognitive Neurowissenschaft
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:29,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

am 13. April 2012
Psychologie-Studenten wird das schon öfter passiert sein: Man studiert ein Fach, dass aus vielen unterschiedlichen Disziplinen besteht, die mehr oder weniger alle miteinander zusammenhängen. Leider dringt das scheinbar nicht immer bis zu den Lehrbüchern durch. In der kognitiven Psychologie beschäftigt man sich mit Aufmerksamkeit, in Neuropsychologie mit Hirnströmen...aber was ist, wenn man sich für Kognitive Neuropsychologie interessiert?

Man könnte sich zum Beispiel dieses Buch kaufen.
Frank Rösler erklärt zuerst die biologischen Grundlagen und neuronale Verschaltungsprinzipien, ein gelungener Ansatz, da er damit den Leser abholt...und zwar unabhängig davon, wo er grade steht.
Danach schafft er einen gekonnten Spagat zwischen Phänomenen der kognitiven Psychologie und ihrem neurowissenschaftlichen "Background". Wer sich zum Beispiel immer schon gefragt hat, was während eines Flanker-Experiments im Hirn passiert oder warum der Stroop-Effekt seine markanten Ergebnisse erzeugt wird hier fündig.
Was dieses Buch allerdings nicht leistet ist eine Grundlage für das Studium zu bieten...das soll es aber auch gar nicht. Es werden viel mehr einzelne Aspekte herausgepickt und genauer beleuchtet, es soll, so Rösler selbst, ein "roter Faden" geschaffen werden. Eine Geschichte, die exemplarisch aufzeigt, wie Gehirn und Geist verknüpft sind - mit Erfolg.

Fazit: Ein Must-Have für jeden, der sich für den Schnittbereich der kognitiven Neurowissenschaften interessiert!
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken