CM CM Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

2,8 von 5 Sternen
13
2,8 von 5 Sternen


am 17. August 2008
Das Buch enthält wertvolle Anregung zur Konzeption von Webseiten und hat viel Material auf der CD dabei. Es ist übersichtlich aufgezogen und sehr praxisorientiert. Auch brauchbar für Konzepte im Allgemeinen. Ausserdem hilft es alle Punkte zu berücksichtigen, die zur modernen Webseitenentwicklung gehören, wie Usability, Strukturierung etc. Der Autor bietet auch in seinen Newslettern und auf seiner Webseite weitere Infos, Tipps und Hilfe an, die ich persönlich sehr brauchbar finde.
Insgesamt ein tolles Buch!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2005
Deutschsprachige Bücher über Website-Usability sind leider dünn gesät. Da freut man sich über jedes neuerscheinende Werk aus den hiesigen Landen. Zumal die Qualität der offiziellen Übersetzungen der bekannten Usability-Klassiker teilweise erschreckend ist.
Doch Jens Jacobsen zeigt, dass es noch viel schlimmer geht. Während z.B. Nielsen und Krug noch was originäres mitzuteilen haben, übernimmt Jacobsen ohne jeden Hinweis auf das Original gleich ganze Absätze von diesen beiden Autoren und vernichtet das bißchen Verständlichkeit, dass nach seiner holpernden Übersetzung übrigbleibt mit seiner in keiner Weise nachvollziehbaren Zuordnung zu anderen, ebenfalls zusammengesammelten Inhalten.
Ich kenne viele, aber kein schlechteres Buch über Website-Konzeption als dieses.
0Kommentar| 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2005
In der mittlerweile dritten Auflage teilt uns Jens Jacobsen sein ohne Frage umfangreiches Wissen über die Konzeption von Websites mit. Und tatsächlich ist der Umfang des Buches wieder um ein gutes Stück gewachsen. Doch tatsächlich wird das Buch dadurch kein Stück hilfreicher. Durch die nicht erkennbare Struktur und die kaum nachvollziehbaren Zusammenhänge der einzelnen Themen und die teilweise erschreckende Banalität der Texte nützt Jacobsens Werk niemandem, der einen Beruf im Bereich der Website-Konzeption ausübt. Dem Anfänger oder Studenten dieses Fachgebiets wird auf imposante Weise demonstriert, wie komplex und weitläufig es ist, ohne aber dass er Unterstützung erhält, damit umzugehen.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2005
Es war einmal, so oder ähnlich könnte auch die 3. Ausgabe von Jens Jacobsen seinem Buch beginnen. Vieles von dem, was er schreibt, zeugt dann doch eher von einem theoretischen Wissen als von einer realitätsnahen Methodik.
Der Inhalt glänzt dabei leider immer wieder durch mangelnde Aussagekraft und Anwendbarkeit. Die didaktische Umsetzung ist zumal eine Katastrophen, besonders weil der praktische Bezug Limes gegen null tendiert.
Die ganze Struktur des Buchs ist denn auch eher einem theoretischen Handlungsablauf geschuldet, als wirklich auf die Bedürfnisse einer professionell arbeitenden Agentur ausgelegt.
Schade auch, dass die beigelegte CD-ROM wenig Brauchbares aufweist und das gesamte Buch im Allgemeinen zu wenige sinnvolle Vorlagen bietet.
Was bleibt, ist der fahle Beigeschmack altbewährter Konserven.
The story goes on - sind wir gemeinsam gespannt auf die 4. Auflage.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2005
Eine gute Website-Konzeption zeichnet sich aus meiner Sicht vor allem durch gut strukturierte Informationen aus, die der Zielgruppe angemessen vermittelt wird. Ich gehöre per Definition zur Zielgruppe des Buches, kann aber weder mit der Struktur (eine bloße Aneinanderreihung der Konzeptionsschritte, wie sie in der Praxis niemals vorkommt) noch mit der Art der Informationen (nicht belegte, persönliche Einschätzungen des Autors) etwas anfangen. Ich kann mir nicht vorstellen, für wen das Buch geschrieben ist, für Internet-Profis definitiv nicht.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2005
Im Vergleich mit anderen Büchern zum Thema Websitekonzeption werden sehr viele Themen angeschnitten. Leider nur angeschnitten. Das Buch liest sich wie eine Suchmaschinenoptimierte Website: Viele Keywords mit etlichen Wiederholungen, ohne dabei wirklich in die Tiefe zu gehen.
Die Themen "Terminals" und "CDROM/DVD" hätten man gut weglassen und die damit gesparten Ressourcen für das eigentliche Thema (Buchtitel: Websitekonzeption!) verwenden können.
Einsteiger erhalten einen guten Überblick.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Oktober 2005
Und noch ein Buch über die Konzeption von Websites. Die üblichen Regeln, Tips und Verweise, die mittlerweile an hundert Orten im Internet zusammengefasst sind. Und leider viel zu oft die ganz persönliche Meinung des Autors über "gute" und "schlechte" Websites. Doch wie man nun brauchbare Konzepte entwickelt, erfährt man hier leider nicht. Schade.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juli 2005
Ich kann mir für dieses Buch keine Zielgruppe vorstellen, die echten Nutzen aus diesem Buch ziehen könnte. Profis werden keinerlei neue Information erhalten, die sie in der täglichen Arbeit weiterbringt und für Anfänger sind die Inhalte viel zu flach abgehandelt. Alle Themen werden nur sehr kurz angerissen, um dann auf weitere Literatur zu verweisen. Dann doch lieber die Originale...
Die persönlichen Wertungen des Autors erscheinen mir willkürlich und kaum nachvollziehbar.
Meine persönliche Wertung:
Ein ambitioniertes Thema schlecht umgesetzt. Schade!
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2007
Selten habe ich mich über den Kauf eines Buches so sehr geärgert wie bei diesem Werk von Jens Jacobsen. Das, was er da vollmundig als wertvolles Wissen und langjährige Erfahrung eines Profis verkauft, ist bei genauerem Hinschauen nur eine Auflistung von Banalitäten und Belanglosigkeiten.

Keines der vielen aufgeführten Themen wird ausführlich genug betrachtet, alles wird nur einmal kurz angesprochen. Dann überlässt Jacobsen den Leser sich selbst. Woher er seine Empfehlungen ableitet oder welche Quellen seinen Behauptungen zugrunde liegen, lässt der Autor unbeantwortet. So hilft er dem Leser nicht einmal dabei, seinen Wissensdurst anderswo zu stillen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Mai 2005
Eine der großen Stärken des Buchs ist gerade seine logische Struktur: Es geht los mit dem Angebot über das Grobkonzept und das Feinkonztept bis zur Umsetzung, wie im richtigen Leben. Und für Studenten ist das Buch vermutlich nicht gedacht. Es ist für alle, die wirklich gute Webseiten machen wollen. Und das geht nun mal nicht mit links oder über Nacht.
Das Buch ist DIE Anleitung für alle, die nicht einfach rumwursteln wollen wie auf leider viel zu vielen Sites üblich. Es gibt keine deutschsprachige Alternative! Bei mir liegt das Buch immer griffbereit, denn auch zum nachschlagen ist es sehr gut geeignet.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden