Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimited longss17


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. November 2002
Wie der Titel suggeriert, handelt es sich um ein Werk für den ORACLE Datenbank Administrator. Der Anwendungsentwickler ist nicht so sehr Zielgruppe dieses Buches, obwohl ich hoffe, dass auch viele ORACLE Programmierer dieses Buch kaufen, um einen tieferen Einblick in die Funktionalitäten des ORACLE Servers zu erhalten.
Die Autoren beschreiben die Grundlagen, die jeder ORACLE DBA beherrschen muss, sehr gut, was exakt der Intention der Autoren entspricht. Die Autoren wollen nicht dem letzten neuen Feature hinterher jagen, sondern die Grundlagen legen, um sich diese „latest and greatest" Features selbst anhand der Dokumentation erarbeiten zu können. Meiner Meinung nach, sind die Autoren diesem Ziel sehr nahe gekommen.
Auch wenn der Umfang des Buches auf den ersten Blick groß zu sein scheint, mussten die Autoren sehr stark selektieren. Durch diesen Zwang zur Kürze muss, enthält dieses Buch wenig Redundanz. Ich empfehle „ORACLE9i für den DBA" langsam und genau zu lesen, um nicht einen der - besonders hilfreichen - Kommentare der Autoren zu überlesen. Da die Kollegen nicht jedes Detail der Features des ORACLE Servers beschreiben konnten, ist es nur konsequent auf der CD im Buch die ORACLE 9.0.1 Server Dokumentation beizulegen.
Persönlich am besten gefallen, hat mir das Kapitel über Monitoring (Kapitel 9). Ich denke, dass Monitoring zu oft vernachlässigt wird.
Das Buch von den Kollegen von HL-Services (Dierk Lenz, Uwe Herrmann und Johannes Ahrends) und Herrn Unbescheid kann ich jedem ORACLE Datenbank Verwalter im Deutschen Sprachraum sehr ans Herz legen, wenn er/sie ein gutes Überblicksbuch sucht. Um alle kleinen Details zu jedem Feature/Anwendungsfall zu lernen, solle man die ORACLE Dokumentation immer mit dabei haben (und ggf. ein Detailbuch auf dem Schreibtisch liegen haben).
0Kommentar| 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. November 2002
Wenn ich in meiner Arbeit als DBA mal nicht weiter weiß, greife ich zu diesem Buch. Das galt schon für den Vorgänger und jetzt wieder. Lange habe ich gewartet, bis ich das Buch auch für 9i bekommen konnte, aber ich bin froh, dass es endlich da ist. Wichtig ist natürlich vor allem der ausführliche Index, denn ich benutze das Buch als Nachschlagewerk. Man merkt immer wieder, dass die Autoren aus der Praxis kommen, denn die Dinge werden so beschrieben, dass man etwas damit anfangen kann.
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken