Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

2,8 von 5 Sternen
8
2,8 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
4
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. September 2012
Ich habe früher einigermaßen ambitioniert mit analogen Spiegelreflex fotografiert, aufgrund der schweren Ausrüstung aber die Lust verloren. Über die hervorragende Kamera Nikon 1 ist der Spaß am Fotografieren zurückgekommen, und daran ist nicht zuletzt dieses Buch beteiligt. Einige vergessene Grundlagen sind mir wieder bewusst geworden und die Beschreibung der Funktionen ist aus meiner Sicht gut, ausführlich und anschaulich. Einen Punkt Abzug gibt es lediglich dafür, dass dem Buch noch mehr grundlegende Praxisbeispiele gut getan hätten, dafür vielleicht ein paar Seiten weniger Fotoalbum des Autors. Denn das Arbeiten mit der Nikon 1 ist in vielen Dingen doch um einiges anders, selbst für einen halbwegs erfahrenen Hobbyfotografen gäbe es da einiges zu lernen.
33 Kommentare| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2012
Mir gefiel diese Buch nicht, da es mir persönlich viel zu oberflächlich erschien.
Die Original Anleitung von Nikon ist sehr dürftig und läßt sehr viel aus, was die Kamera in sich birgt.
Dieses Buch geht ebenfalls auf viele wichtige Details gar nicht ein und erwähnt sie auch nicht.
Ich gab das Buch von Gradias zur weiteren Meinungseinholung meiner Frau, die sich mit der Materie gar nicht auskannte.
Sie kam ebenfalls mit der langweiligen und oberflächlichen Art des Inhaltes nicht klar!

Mein Tip ist folgendes Buch:

Digital ProLine - Das große Kamerahandbuch Nikon 1 - Die neuen Nikon V1 und J1 von Lyra Sänger

Sehr gut geschrieben mit vielen praktischen Tips.
11 Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2012
Das Buch ist lediglich eine Wiedergabe der Gebrauchsanweisung mit tollen Fotos von Kameramenus. Ausserdem gibt es viele Seiten zu toller PC Software... Absolut rausgeschmissenes Geld!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. April 2013
Sehr oberflächlich, keine Hilfe. Es bietet kaum mehr als die Anleitung von Nikon. Ist das Geld nicht wert! Hätte für den Preis mehr erwartet.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juli 2014
Das Buch hilft hervorragend seine Kamera besser kennen zulernen. Man sollte dieses Buch auch gleich beim Kauf
anbieten, dann ist der Gebrauch der Kamera viel einfacher.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2012
Das zweite Buch zur Nikon Serie 1 das ich zugeschickt bekommen habe ist das von Michael Gradias aus dem Person Verlag, den die meisten von uns noch unter "Markt und Technik" kennen. Schauen wir zusammen mal rein...

Das Buch ist ein Paperback-Buch und hat kein Hardcover. Ich persönlich finde das besser, da es sich einfacher lesen und blättern lässt als ein "zu festes" Hardcover.

Kapitel 1: Wie das Handbuch - nur schöner!

Kapitel 2: Hier geht Gradias auf die Belichtungsprogramme und Automatiken anschaulich ein und erklärt die Themen mit sehr vielen hochwertigen und ausdrucksstarken Beispielbildern.

Kapitel 3: Der Autokus und die verschiedenen Messmethoden beschreibt der Autor hier sehr genau.

Kapitel 4: Die erweiterten Funktionen, wie Pufferspeicher, Serienaufnahmen, Selbstauslöser, Langzeitbelichtungen, Reinigung, Datenstruktur, Direktdruck aus der Kamera, Anschlüsse, Mikrofon, Smart Photo Selector und der Modus bewegter Schnappschuss füllen das viert Kapitel und alles wird sauber erklärt so das keine Fragen offen bleiben ohne zu viel Text dafür zu verwenden. Eine wirklich gesunde Mischung an Informationen, Bilder und Texte.

Kapitel 5: Nett Kapitelüberschrift: Dies & Das. Hier beschriebt Gradias die Vielfalt des Systems und besonders das Blitzen mit dem optionalen Blitz der V1. Er geht aufr Synchronzeiten, Stative und den GPS Empfänger ein, ebenso wie auf die Objektive, die Bajonettadapter und das Thema Speicherkarten.

Kapitel 6: Dieses Kapitel widmet der Autor dem Thema Aufnahmefunktionen. Hier geht es Bildqualität, Weissabgleich, Bildoptimierung, Farbräume und Intervallaufnahmen.

Kapitel 7: Firmware und Systemmenüs sind hier der Hauptgedanke in diesem Kapitel, welches recht kurz aber informativ genug gehalten wurde.

Kapitel 8: Das Wiedergabemenü-Kapitel beeinhaltet Seiten zu Bildanzeige, Bildschutz, Verkleinerung, Bilderlöschung und dem Thema D-Lightning.

Kapitel 9: Die Videofunktionen und deren Videoschnitt gehen in vielen Kamerabüchern bei den anderen Autoren gerne mal etwas unter oder werden Stiefmütterlich behandelt. Das ist bei diesem Buch von Grandias anders. Er geht ausführlich darauf ein.

Kapitel 10: Nikon Software View NX2

Kapitel 11: Nikon Software Capture NX2

Glossar: Genau dieses abschließende Kapitel fehlt m.E. in ganz vielen anderen Büchern zu Kameras und Systemen. Hier erklärt der Auto sehr gut und knapp alle wichtigen Begriffe, die gerade neuen Fotografen und Anwendern der Kamera sicher noch neu sind beim Lesen des Buches.

Fazit:

Alles in allem ein sehr gutes Buch, dessen 294 Seiten sehr wertvolle Informationen beinhalten die weit über den Informationsumfang eines Kamerahandbuches hinausgehen. Kaufempfehlung von mir für dieses Buch!

Schöne Grüße - Euer Jörg
[...]
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2014
Sehr interessantes buch über die Nikon 1 habe es noch nicht geschafft es ganz zu lesen wenn ich aber mal was nicht weis werfe ich einen Blick in das Buch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2014
Ich sag einfach mal, dass es schlecht ist, könnte aber auch gut sein, wen's interessiert... Mich zumindest interessierst zumindest nicht :-)
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken