Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
4
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. November 2010
From Zero2Hero: HTML & CSS ist schon das zweite Buch der From Zero2Hero-Reihe und auch dieses Mal war ich sehr angetan. Denn trockene Theorie und lange Texte, deren Inhalt bereits kurz nach dem lesen wieder in Vergessenheit geratet, sind nicht enthalten. Stattdessen bekommt man hier alles einfach durch Grafiken und Beispiele viel aufgelockerter und verständlicher erklärt. Anders wie in andern Büchern, wird man hier von einer Trainerin, Frau Florence Maurice, an die Hand genommen, durchgeführt und vor allem mit du angesprochen, was das Buch nach meinem Empfinden alles einfach viel persönlicher und angenehmer zu lesen macht.

Was ich schon an From Zero2Hero: C++ toll fand, hat auch hier wieder wieder Einzug gehalten, die Zusammenfassung am Ende jedes Kapitels. Denn ich bin ein Typ, der sich nicht hinsetzt und das Buch in einem Stück verschlingt, sondern der sich die Kapitel auf mehrere Tage aufteilt. Und da ich trotz meines jungen Alters den einen oder anderen wichtigen Punkt vergesse, finde ich es sehr praktisch, die Zusammenfassung des bzw. der letzten Kapiteln vor dem weiterlesen noch einmal durchzugehen.

Was den einen oder anderen verwundern mag, ist dass ich auf das eigentliche Themengebiet HTML&CSS nicht eingegangen bin. Von Null an und wie gesagt, sehr einfach bekommt man schritt für Schritt, wie man seine Internet Präsenz aufbaut, viel mehr gibt es dazu aber auch nicht zu sagen. Wer sich den Einstieg in die Welt der Websiteerstellung/Gestaltung einfach machen und dennoch viel dabei lernen will, kann mit diesem Buch einfach nichts falsch machen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2010
Das Werk überzeugt mich durch die strukturierte Gliederung und der leicht verständlichen Beschreibungen. Es orientiert sich an den Schritten der Website-Erstellung und ist somit ein guter Begleiter bei den ersten Schritten der CSS-Formatierung. Nach Vermittlung von CSS-Grundlagen, folgt ein Kapitel zu den unterschiedlichen Link-Typen (interne Links, externe Dateilinks, Emailadress-Links u.a.). Danach gehts etwas mehr in die Tiefe und man erfährt Details zur Positionierung von Bildern, Einbindung von Videos und Tabellenformatierungen mittels CSS. Auch die Gestaltung und Formatierung von Formularfeldern mittels CSS bleibt nicht unberücksichtigt und zuletzt gibt es noch ein paar Profitipps zu neuen Navigationsleisten - die Schiebetürtechnik finde ich besonders klasse. Einfach einmal ausprobieren! Eineinhalb Kritikpunkte muss ich jedoch loswerden. Das zweispaltige Schriftlayout und die manchmal etwas unübersichtlich eingestreuten "handgezeichneten" Markierungspfeile sind gewöhnungsbedürftig. Aber sonst sehr hilfreich und deshalb 4 Sterne von 5!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2012
Danke für dieses lehrreiches Buch. Es fängt da an, wo es sich gehört, am Anfang. Die erste Zeile eines HTML Codes, wenn man eine Webseite erstellen möchte ist super wichtig. Warum und wieso, wird bis ins kleinste Detail beschrieben und so geht es auch weiter. Für Anfänger, die eine kleine Seite ins Netz stellen möchten, bietet das Buch genug Lehrstoff, ausreichend Beispiele und verständliche Codes zum nachvollziehen, wenn man seinen Grips ein wenig anstrengt. Nach der Lektüre mehrerer solche Bücher, finde ich, dass sich zu wenig Frauen an solche Fachbücher dran wagen. Schade. Das ausführliche Beschreiben ist uns in die Wiege gelegt und können wir Frauen am besten weitergeben. Ich wünschte, ich hätte das Fachwissen, damit ich ein ebensolches Buch schreiben könnte. Wo sich alles fast wie von selbst erklärt und alles logisch erscheint.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2010
Ich habe leider noch keinen Vergleich mit anderen Büchern über das Thema Webseiten machen können.
Wenn man allerdings wirklich bei Null startet ist dieses Buch überaus hilfreich. Es ist sehr leicht verständlich und immer mit Beispielen und Bildern erklärt. Dazu erfährt man alles was man zum Erstellen von Webseiten benötigt.
Nur 4 Sterne da ich nicht weiß was fehlt oder ob was fehlt, was zum Erstellen von Webseiten wichtig sein könnte.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken