find Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. Dezember 2012
Die 2. Auflage des Buches „Arduino Praxiseinstieg“ kann als Standardwerk rund um den Arduino und seine Erweiterungen für Anfänger und Profis angesehen werden. Der Autor Herr Brühlmann scheint die Kritik an der 1. Auflage aufgenommen zu haben. Die Kapitel sind durchdacht aufgebaut, das Buch wirkt sehr aufgeräumt und klar strukturiert. Die einzelnen Themenbereiche wurden mit zunehmendem Schwierigkeitsgrad (auch für Anfänger) verständlich und didaktisch gut aufgebaut.

Die abgedruckten Beispiel Listings (von denen ich normalerweise kein Freund bin) wurden nicht bloß in das Buch kopiert sondern teilweise aus verschiedenen Quellen zusammengebaut und überarbeitet. Der Leser hat dadurch die Möglichkeit sich das nötige „How to“ direkt aus den Listings zu ziehen. Ein weiteres Plus ist die durchgängig farbliche Gestaltung und die mit Eagle (wenn nötig) gezeichneten Schaltungsbeispiele.

Ein Schwerpunkt sind Sensoren und Aktoren und die Weiterverarbeitung der Daten via Internet, Email und Twitter. Besondere Mühe hat sich der Autor bei der nicht ganz so einfachen Ethernet Anbindung gegeben. Weiterhin wurden frei verfügbare Libraries vom Autor geprüft und teilweise mit Beispielcode versehen, was die sofortige Nutzbarkeit in eigenen Projekten deutlich erhöht. Ein weiteres Kapitel bezieht sich auf dem Umstieg älterer IDE-Versionen auf die aktuelle Version 1.0 und den damit einhergehenden Änderungen.

Das einzige, was dem Buch wirklich fehlt ist eine komplette Linksammlung am Ende des Buches mit Seitenzahl und Themenbereich. Aber es wird ja sicherlich noch eine 3. Auflage geben…
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juni 2013
Ich suchte ein Buch, das mich möglichst schnell an die Thematik der Arduino-Programmierung heranführt und bin sehr zufrieden: Gliederung, Themen und Detailtiefe - das Buch hat meine Erwartung in vollem Umfang erfüllt. Habe mir dazu noch ein Hardware-Kit von Sainsmart gegönnt (das mit der Fernbedienung und dem 2-Relais-Modul) und war in kürzester Zeit in der Lage, eigene Software auf dem Uno-Bord zum Laufen zu bringen. Muss aber auch anmerken, dass ich sehr gute C-Kenntnisse aus der Praxis mitbringe.
Mein Fazit: Eine echte Empfehlung!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2013
Das buch liefert praktische Informationen für den Einsatz der verschiedenen Arduinos. Wie man Sensoren, Treiber etc. auf Steckplatinen verwendet, wird in übersichtlichen Darstellungen vermittelt.

Für wirklich blutige Programmieranfänger ist die Einführung zu kurz, aber wer schon mal kurze Programme erfolgreich geschrieben hat, wird vor allem von den vielen Programmbeispielen profitieren.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2014
Pflichtlektüre für alle Arduino-Bastler mit dutzenden Beispielen und kompletter Code-Referenz. Alle Programme und Korrekturen auch als Download von der Website des Autors.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2015
Leicht verständlich, informativ und einen guten ersten Überblick vermittelnd.
Zwar findet man zahlreiche Beispiele genauso im Internet- aber ob das, was man gerade im Internet gefunden hat, brauchbar ist, ist immer fraglich. Nun, was in diesem Buch vorgestellt wird, ist jedenfalls brauchbar.

Das Buch ist wirklich nur geeignet, einen Überblick über Grundlagen und die beliebtesten Anwendungen zu vermitteln. Aber das umfangreich- Hard- und Software sowie Entwicklertools bis hin zum Platinenlayout werden abgehandelt. Zahlreiche Links zu Projekten und zu Software sind enthalten, der Autor betreibt eine Homepage mit begleitenden Materialien. Die Links zum Abtippen sind allerdings lästig, QR-Codes wäre da sehr hilfreich gewesen.
Nachdem die Grundlagen verstanden sind, kommen noch ein paar Beispielprojekte, die vor allem das vorher vermittelte Wissen kombinieren. Das ist schön, aber vielleicht möchte ich ja gar keine twitternde Wetterstation bauen.

Darum 4 Sterne:
Ich hätte mir stattdessen eine weiterführende Systematik gewünscht, wie man z.B. einen Programmablauf vorplant, wie man systematisch optimiert, timing des Programms etc.. Doch das Buch geht kaum in die Tiefe.
Zeitkritische Anwendungen kommen zu kurz. Ein Beispiel zum Thema POV oder ein animierter LED- Cube hätten mich interessiert. Doch das bleibt außen vor, denn das Thema Interrupts etwa wird ohne ein echtes Beispiel auf einer knappen Seite abgehandelt. Und leider hat der Autor das Thema Pointer vollkommen herausgelassen. Das ist nur am Rande erwähnt, nicht aber erklärt. Sehr schade, denn im Netz findet man auch wenig systematische Information dazu.

Fazit: Klasse für Einsteiger als Ergänzung für ein Arrduino- Starterkit.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2013
Ich habe hardwarenahes Programmieren mit dem ASURO-Roboter gelernt. Das Arduino-Projekt mit standartisierter Hardware und den objektorientieren Bibliotheken ist die logische Weiterentwicklung.
Es macht unheimlich Spaß die mächtigen Bibliotheken, die im Buch jeweils mit einigen Beispielen aufgegriffen werden, auszuprobieren. Das Buch schafft die Gradwanderung von Hardwarebetrachtung - Bibliothek - Arduinobeispiele in hervorragender Weise. Für mich ist es eine Art Ideen-Nachschlagewerk. Die Erklärungen sind (für mich als Nicht-Informatiker) sehr gut verständlich.
Der Autor konzentriert sich stets auf den praktischen Wesenskern der einzelnen Projekte. Ohne langwierige Hinführungen landet man prompt mitten im Projekt. Man erhält das Notwendigste in Kürze. Den Rest (die tieferen Details) kann ja jeder selbst nachgooglen.
Das Buch ist (technisch) spannend.
Es ist eins meiner besten Bücher (und ich habe als Lehrer wirklich Regale voller Bücher).
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2014
Ich kenne zwar nicht andere Bücher über den Arduino, aber für meinen Einstieg war es perfekt.
Meiner Meinung nach richtet sich das Buch an diejenigen die schon Grundkenntnisse in Elektrtechnik und Programmierung haben. Ganz ohne Grundlagen geht es natürlich nicht, aber ich denke das würde den Rahmen sprengen.
Meine C++ Kenntnisse aus damaliger Schulzeit sind absolut ausreichend um erste Erfolge zu erzielen.
Ein komplettes Fix-Fertig-Paket mit nötiger Hardware dazu ist es nicht, schon alleine wegen einer fehlenden CD-Rom mit den fertigen Sketchen darauf, also wenn wer ein All-In Paket haben möchte, sollte er zu einem Starter Kit greifen.
Wie im Vorwort steht ist dieses Buch nicht nur für den Einstieg brauchbar, sondern auch als Nachschlagewerk; kann ich nur Bestätigen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2014
Ich selber bin bereits seit vielen Jahren mit der µC-Programmierung vertraut. Dennoch gefällt mir das Buch, weil es wirklich jedes Einsteiger-Level an User abdeckt und mit vielen Links das Angebot abbildet.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Mai 2013
Erfüllt meine Erwartungen, gut gegliedert und ausführlich erklärt. Die Beispiele sind ausführbar und geben einen gten Überblick über die Leistungsfähigkeit von Arduino.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2014
Sehr gutes Buch, auch gerade für Anfänger, die sich in die Materie einarbeiten wollen, angehmer Schreibstil und gut nachvollziehbar ohne zu theoretisch zu wirken.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden