Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive longss17


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. März 2013
GIMP 2.8: Praxisbuch mit Übungen und Video-Tutorials (mitp Grafik)von Georg Hornung.
Wer sich in die Möglichkeiten digitaler Bildbearbeitung einarbeiten möchte, dem sei dieses Buch wärmstens empfohlen.
Funktions- und Anwendungs-Prinzipien des kostenlosen Grafik-Programmes GIMP werden verständlich erklärt und und mit sinnvollen Tipps zur praktischen Anwendung ergänzt. Für Kenner älterer Versionen gibt es selbstverständlich alle Neuerungen im Überblick.
Die Kapitelabfolge ist didaktisch sinnvoll aufgebaut. In den einzelnen Kapiteln findet der ungeduldigere, oder bereits etwas geübte Leser Kompakt-Infos. Diese fassen prägnant zusammen, was im Kapitel Schritt für Schritt erklärt wird.
Es gibt eine Menge Übungen, die nicht nur einfach zeigen, wie man GIMP benutzt, sondern auch verdeutlichen, wozu man die beachtliche Vielfalt an Bearbeitungsmöglichkeiten eigentlich braucht.
Im Netz kann man sich zusätzlich Video-Tutorials zu den Kapiteln anschauen. Da hat man dann GIMP live in Aktion vor Augen. Sehr bequem.
Das mitgelieferte Material (Beispielbilder und -Dateien) ist von hoher Qualität und die Beispiele machen Lust, eigene Ideen zu entwickeln.
Zum guten Schluss: das Buch bietet auch Informationen, die mich, als mittleren Hobbyanwender, immer schon mal interessiert haben, die ich aber nie so richtig verstanden habe. Tolle Sache.
Kurz: ein Buch, das sicherlich Anfänger anspricht, über das reine Anwenderbuch hinausgehend auch als grundlegende Einführung in die digitale Bildbearbeitung sehr gut geeignet ist, ohne auf die Darstellung von tiefgehendem Fachwissen zu verzichten. Ein Praxisbuch eben.
Nebenbei: ich benutze oft Photoshop und finde GIMP ist für sehr viele Bereiche eine echte Alternative. Für Einsteiger ist es vielleicht sogar die bessere Wahl, schlicht weil es kostenlos ist, sich die Featurevielfalt von GIMP nicht hinter Photoshop verstecken muss und sich die Grundfunktionen von Pixelbearbeitungsprogrammen sowieso nicht so riesig unterscheiden.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2012
Dieses Buch ist sehr übersichtlich gestaltet.Es ermöglicht auch Neueinsteigern in kürzester Zeit die Zusammenhänge zu erfassen und schnelle Erfolgserlebnisse zu erhalten.
Methodisch und didaktisch sehr gut aufgebaut.Die Übungen sind gut erläutert und die beiligende DVD verfügt über umfangreiches Datenmaterial zur weiteren Unterstützung.
Sehr hilfreich ist als Ergänzung das Videotutorial.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2013
Das Buch ist sehr hilfreich, um die Möglichkeiten von Gimp 2.8 auch nur annähernd zu verstehen und einzusetzen. Die Gliederung ist gut aufgebaut, so dass man auch beim Nachschlagen schnell fündig wird.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. November 2015
Das Buch hat mich voll überzeugt. Es ist mir für die Nutzung von GIMP unentbehrlich geworden.
Auch im Vergleich von Büchern für andere Anwendungen erste Klasse.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken