Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle Sabaton Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen
15
3,7 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-1 von 1 Rezensionen werden angezeigt(2 Sterne). Alle Rezensionen anzeigen
am 26. Oktober 2010
Ich habe mit Hilfe dieses Buches versucht, meine eigene Website auf Contao "umzurüsten" und bin daran gescheitert!
Zugegebenerweise habe ich nicht Tag und Nacht meine Nase in diesem Buch vergraben, aber der Versuch nur mit Hilfe der Informationen im Buch, meinen bestehenden Webauftritt in Contao zu realisieren, hat nicht geklappt.
Mit Hilfe eines HTML Editors hatte ich zuvor in HTML, PHP, und unter Zugriff auf eine SQL-Datenbank meines Providers meinen Webauftritt "programmiert", sodaß ich durchaus mit Begriffen wie html, css, usw. etwas anfangen kann, aber erst anhand eines Internet-Tutorials im Umfeld der Contao-Webseite mit dem Titel "Die_erste_Webseite.htm" von Christian Schiffler ist es mir gelungen die konkreten Handgriffe und Mausklicks anzuwenden.
Es mag sein, dass Personen, die schon viel mit CMS-Systemen gearbeitet haben, dieses Buch toll finden, aber ein wenig mehr "screenshots" hätten es schon sein dürfen in einem Praxisbuch, denn gerade die Handgriffe des Systems werden, meiner Meinung nach, zu wenig dargestellt und erläutert.
Auch finde ich das Konzept des Buches nicht besonders gelungen, am Anfang Danksagungen und konzeptionelle Überlegungen anzustellen, aber nicht das "Wie" zu erklären und, z.B. mit einer kleinen Beispielwebseite die man anhand des Buches selber aufsetzen kann, einen praxisgerechten Einstieg zu ermöglichen. Ich bin leider zu häufig über den Satz (sinngemäß) gestolpert: "Wie das genau geht sehen wir später".
Die chokolat Beispielseite ist für den Anfang viel zu mächtig und zu "gut" programmiert, sodaß sie für mich in den Zusammenhängen nicht durchschaubar war.
Vielleicht ist es ja möglich, ein wirklich "praxisorientiertes" Kapitel bei der nächsten Auflage einzuarbeiten, das würde bestimmt nicht nur mir helfen. Für ein "Einsteigerbuch" bietet dieses Buch meiner Meinung nach zu viel Frustpotential, aber man kann glücklicherweise das oben gennante Tutorial zu Rate ziehen!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden