Hier klicken May May May Hier klicken Jetzt informieren Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Marteria Autorip SUMMER SS17

Kundenrezensionen

2,7 von 5 Sternen
3
2,7 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
1

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. Juli 2008
Nach dem Start mit Adobe LiveCycle-Designer hatte ich doch so meine Probleme, fortgeschrittene Funktionen in Punkto Design und JavaScript-Programmierung anzugehen. Das Buch bietet hier eine schöne Einführung, so dass man am Ende durchaus in der Lage ist, mit den weiterführenden PDF-Dokumentationen, die es dazu von Adobe im Web gibt, zu arbeiten.

An einigen Stellen hätte ich mir mehr Tiefgang gewünscht - der Autor selbst weist im Vorwort darauf hin, nur einen grundlegenden Teil der umfangreichen Funktionalität abdecken zu können, weil der Buchumfang begrenzt sei. Das hindert ihn aber nicht daran, bei der Beschreibung der Formularkomponenten Doppelungen auf Seitenlänge einzubauen, wenn etwa für jede Formularkomponente (Eingabefeld, numerisches Eingabefeld, Checkbox, ...) aufs Neue erklärt wird, was die Einstellung "Sprache" bewirkt. Klar - wer als Referenz nur kurz zu einer bestimmten Komponente nachschlägt, freut sich. Will das Buch aber eine Einführung sein, dann wäre es netter, anfangs die grundlegenden Eigenschaften wie Sprache, Datenanbindung, Layout etc. zu behandeln und dann auf die Besonderheiten einzugehen. So wären zahlreiche Seiten gespart worden. Auch beim Durchblättern stören diese Doppelungen auf der Suche nach dem "Wesentlichen" einer Komponente.

Ansonsten liest sich das Buch sehr angenehm - man kann es auch gut mal ohne PC am Abend auf dem Sofa lesen, um schnell einen Überblick über die Möglichkeiten von PDF-Formularen zu bekommen. Wenn dann die konkrete Aufgabe ansteht, schaut man im Detail nochmal nach ("Da war doch was...").

Ingesamt voll empfehlenswert für jeden, der mit dem LC-Designer arbeitet und mehr will, als nur ganz simple Formulare zusammen zu klicken. Die vielen Beispiele machen selbst JavaScript verständlich, auch wenn mir der Umfang dieses Abschnitts mit 35 Seiten viel zu klein im vergleich zu der über 100 Seiten umfassenden Komponentenbeschreibung erscheint (die hätte man wie gesagt mit etwas Struktur auf 50 Seiten kürzen können). Leichte Abwertung für die störenden Redundanzen.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2013
Im Grunde genommen ein informatives Buch. leider wird am Anfang geschrieben, das keine CD mit geliefert wird, im Buch selbst wird aber darauf Bezug genommen...
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Oktober 2008
Im Ersten Kapitel Wiederholungen en masse. Und wenn es um die Anwendungsbeispiele geht, werden Begrifflichkeiten gewählt, die ich in meiner Programmversion so gar nicht wiederfinde. Ich habe meine ersten Versuche, ein dynamisches Formular erstellen zu wollen, entnervt und den Tränen nah abgebrochen und ärgere mich nun, das ich dieses Buch gekauft hab.

Genau genommen, hätte es bei mir nur Minus-Punkte gegeben.
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden